Was ist das für ein Baum ?

Diskutiere Was ist das für ein Baum ? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, Wie in einem anderen Thread schon beschrieben, habe ich das Problem zu erkennen, was das für ein Baum ist ? Vieleicht kann mir jemand...

  1. #1 Birgit L., 11. Juni 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo,

    Wie in einem anderen Thread schon beschrieben, habe ich das Problem zu erkennen, was das für ein Baum ist ?
    Vieleicht kann mir jemand bei der Bestimmung helfen.
    Die Bäume sind momentan so zwischen 3m - 5m groß und haben feine weiße Blüten.
    Von irgendwelchen Beeren oder Früchten kann ich leider nichts erkennen.
    Ich würde mich freuen, wenn mir jemand einen Hinweis geben könnte, da ich rund um meinem Garten mehrere davon habe, neben der altbekannten Linde ...
     

    Anhänge:

    • kl3.jpg
      Dateigröße:
      19,3 KB
      Aufrufe:
      186
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Birgit L., 11. Juni 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    und noch ein 2. Bild
     

    Anhänge:

    • kl60.jpg
      Dateigröße:
      17,7 KB
      Aufrufe:
      178
  4. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    hmmm erinnert mich auf den ersten blick etwas an einen kirschlorbeer aber dafür ist er zu groß denke ich *

    kannst du die blüte etwas dichter zeigen ?? könnte nämlich auch zu den flieder arten gehöhren
     
  5. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Birgit

    Sieht für mich aus wie eine Aukube, hat sie an den Blättern leichte Zacken? Und auf den Blättern kleine weiße Punkte? Kann das leider auf dem Bild nicht erkennen.

    liebe Grüße

    Nicole
     
  6. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    HA genau daher kamen mir die blüten bekannt vor ....aber werden acuben denn so als parkpflanzen gezogen ??? die sind doch meistens eher als busch geschnitten * spannend find*
     
  7. #6 Birgit L., 11. Juni 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Auf den Blättern sind keine weiße Punkte.
    Irgendwie erinnert mich die Blattform auch an Lorbeer, aber ob das welcher ist ???

    In 5 Minuten stelle ich nochmal ein Bild mit den Blüten rein ...
     
  8. #7 Birgit L., 11. Juni 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Lanze,

    So ich hoffe Du kannst etwas mit dem Bild anfangen.
    Wenn nicht, muß ich Morgen die Blüten noch mal dichter fotografieren.
     

    Anhänge:

    • bl.jpg
      Dateigröße:
      19,4 KB
      Aufrufe:
      141
  9. #8 Birgit L., 12. Juni 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Na, weiß keiner Bescheid ... ???

    Da bin ich wenigstens nicht die einzigste ... :D
     
  10. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Birgit,

    habe eben mal eines meiner schlauen Bücher gewälzt.
    Ich denke, die Bilder deines Baumes sehen der "Spätblühenden Traubenkirsche" (Rosengewächse) sehr ähnlich.
    Leider ist es mir jetzt zu umständlich, das Bild einzuscannen und zu bearbeiten.

    Im Text steht:
    Großer Strauch oder bis 20m hoher Baum mit hellbrauner, später streifiger Rinde und purpurbraunen Zweigen. Die spitz zulaufenden Blätter sind gezähnt, oberseits glänzend dunkelgrün, unterseits heller und an der Mittelrippe hellbraun behaart. Die cremweißen, fingerlangen Blütentrauben (Mai, Juni) reifen zu kugeligen, schwarzen Steinfrüchten. Die S.T. stammt ursprünglich aus dem atlantischen Nordamerika, in EU findet man sie vielfach als Park- und Ziergehölze.

    So nun kannste ja mal die Beschreibung mit deinen Bäumen vergleichen.:p
    Schade, dass du nicht weißt, wie die Früchte aussehen.


    Liebe Grüße
    Sybille & die Geier
     
  11. #10 Birgit L., 12. Juni 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Danke Sybille,

    Ich glaube in ein paar Monaten spätestens, kann ich sagen wie die Früchte aussehen.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    also cvon den blüten her sage ich auch rosaceae....also warscheinlich kommt die Kirsche hin * kirschlorbeer sieht ja so ähnlich aus *
     
  14. Ribi

    Ribi Guest

    Baum?

    Hi!
    Ich weiß zwar nicht was es für ein Baum ist, aber ein Kirschlorber glaube ich ganz sicher nicht, der hat nämlich dunkelgrüne dickfleischige Blätter!

    Schöne Grüße
    Birgit
     
Thema:

Was ist das für ein Baum ?