Was soll ich tun?

Diskutiere Was soll ich tun? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, Hättest Ihr einen Vorschlag, wie ich meine beiden Grauen in Ihre großen Käfige zum schlafen wieder rein bekommen soll ? Sie...

  1. Andrea 61

    Andrea 61 Guest

    Hallo zusammen,

    Hättest Ihr einen Vorschlag, wie ich meine beiden Grauen in Ihre großen Käfige zum schlafen wieder rein bekommen soll ?
    Sie schlafen schon 2 Nächte oben auf den Sitzstangen und gehen einfach nicht rein. Klar, wenn sie Hunger haben, gehen sie kurz rein und sobald ich mich bewege sind sie wieder schneller draußen, wie ich gucken kann. Total raffiniert :D
    Heute habe ich einfach die Freßnäpfe weggelassen und erlebte die beiden agressiv gegeneinander, wahrscheinlich weil sie Hunger hatten. Das wollte ich nun auch nicht und tat die Freßnäpfe wieder rein. Was soll ich denn machen, damit sie reingehen, keiner von den beiden läßt sich anfassen und ich bin eben nicht so flott, wie die es sind. Wenn sie kurz reingehen, dann nur von oben vom Freisitz aus, aber nie durch die Türe,....habe nämlich oben schon zugemacht, damit sie durch die Türe reingehen, wäre auch für mich einfacher, den Stall zu zumachen, war aber leider ein Satz mit X war wohl nix!
    Was soll ich also tun,....ich weiß keinen Rat mehr?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Monika.Hamburg, 21. Januar 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Andrea,

    ich hatte auch am Anfang das Problem und habe einfach nur am Abend die Näpfe mit Futter gefüllt und dann mit ganz viel Tam-Tam angekündigt !

    Mhhhhhmmmm lecker-lecker usw.

    Bei mir hat das sehr gut geklappt.

    Wenn ich sie am Morgen aus dem Käfig lasse, bekommen sie den ganzen Tag nur Zugang zu ihrem Wasser und zwischendurch mal ein Leckerli - mehr nicht - am Abend fülle ich ihre Näpfe und brauche nur zu sagen - lecker - lecker , das Zimmer verlassen und wenn ich nach 1 Minute wieder ins Zimmer gehe, sind die Beiden drinn.
     
  4. Andrea 61

    Andrea 61 Guest

    Liebe Monika,

    danke für deine Antwort und den Tip :)
    Werde deinen Rat befolgen und es ab heute abend so machen!
    Komisch,...gerade im Moment waren alle beide im Käfig und als ich aufstand, schossen sie hoch wie eine Kanone,...au man passen die Geier auf :D
    Sei froh, daß es bei Dir so gut klappt, wer weiß wie lange ich noch brauche :?

    LG Andrea
     
  5. #4 Monika.Hamburg, 22. Januar 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Andrea,

    sind die Beiden dann endlich im Käfig:) , schön loben und bravo und toll und prima sagen - richtig mit Tam Tam , damit sie wissen, sie haben etwas super gemacht und vielleicht kannst noch durch die Käfigstangen ein besonderes Leckerli geben.

    Das Loben ist bei allen Dingen, die sie prima machen, dass Wichtigste !:beifall:
     
  6. Andrea 61

    Andrea 61 Guest

    Sorry Monika, habe gar nicht gesehen, das Du mir noch mal geantwortet hast, obwohl ich ein paar Mal in der Woche hier lesen komme.
    Mitlerweile gehen die beiden rein, aber auch nicht immer :?
    Habe deinen Rat befolgt und das hat auch ganz gut geklappt :) aber mittlerweile sind die beiden so raffiniert, daß nur einer fressen geht und der andere so lange wartet bis der eine wieder raus kommt und dann geht der andere erst rein :~ Beide haben auch schon desöftern oben auf der Stange des Vogelkäfigs übernachtet und ein paar Mal haben sie auch schon in einem Käfig übernachtet. Hat eigentlich ganz gut geklappt :zwinker:
    Wie gesagt, es ist sehr schwierig die beiden abends zusammen rein zu bekommen, mal klappts - mal nicht, dann laß ich aber beide draussen, damit keiner von den beiden benachteiligt ist. Ist das richtig oder falsch ?

    LG Andrea
     
  7. Maja3

    Maja3 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Äh, habe ich das jetzt richtig verstanden? Ihr laßt eure Vögel den ganzen Tag hungern?

    Viele Grüße
    Sabine
     
  8. Andrea 61

    Andrea 61 Guest

    Hallo Maja,

    um Gottes Willen - NEIN!
    Ich nehme die Näpfe so gegen 10 Uhr morgens raus und abends gegen 19 Uhr mach ich sie voll und bekommen ihr fressen.
    Übertags bekommen sie Obst - ein Stück Banane, Apfel, Kiwi, Weintraube etc.
    ich laß meine Geier doch nicht verhungern ;)

    LG Andrea
     
  9. manja+knut

    manja+knut Mitglied

    Dabei seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60311 Frankfurt
    Bei uns hat`s so funktioniert:

    Voraussetzung: Papagei sitzt auf Käfig:

    1. Hört sich wahrscheinlich blöd an: Wir haben unseren Papageien erklärt, was wir wollen (auf sie gezeigt, dann in den Käfig: "Ihr sollt da rein!") - ja wir haben uns den Mund fusselig geredet :)

    2. Licht aus (komplett dunkel, richtig finster)

    3. Mit Taschenlampe das untere Drittel des Käfigs beleuchtet (natürlich für den Fall das der Vogel statt in den Käfig klettert, rumfliegt: immer mit der Fernbedinung für`s "große Licht" in der anderen Hand - soll sich ja schließlich keiner verletzen...)

    4. Käfig schließen und erst dann Licht wieder an! :freude:

    5. Loben, loben, loben...:beifall:

    Beim ersten Mal hat`s ein paar Sekunden gedauert, aber: es hat funktioniert :freude:

    Mittlerweile brauchen wir nur noch "ihr sollt da rein" zu sagen und schwups verschwinden die netten Federbällchen in ihren Behausungen und wir haben die Herrschaft über`s Wohnzimmer wieder :dance:

    Grüße Manja
     
  10. Andrea 61

    Andrea 61 Guest

    Hallo Manja,

    und das hat echt geklappt? Wie lange habt ihr denn dafür gebraucht, bis er reinging?
    Ich habe ja 2 von denen und die sind total raffiniert, sind die Grauen sowieso :D
    Es kommt sehr selten vor, daß sie zusammen reingehen! Es kommt mir so vor, als wenn sie sich absprechen " Geh du zuerst fressen, ich warte solange bis du fertig bist und dann geh ich, dann kann sie uns auch nicht einsperren :freude: "

    LG Andrea
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. manja+knut

    manja+knut Mitglied

    Dabei seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60311 Frankfurt
    Ja, tatsächlich und es hat gar nicht mal so lange gedauert bis er von alleine reinging (drei - vier Tage) - Das ganze war unsere letzte Hoffnung...
    Wir waren schon ziemlich verzweifelt:
    Am Anfang hab` ich probiert schneller zu sein als er - immer wenn er zum fressen in den Käfig ist: schnell hin und zugemacht. Leider hat er das ganz schnell kapiert - erst hat es gereicht nicht in der Nähe zu sein, später mußte ich damit er zum fressen runter geht das Zimmer verlassen - der Weg zum Käfig wurde für mich daher immer länger und er war schon längst wieder draußen bis ich da war :+schimpf
    Danach habe ich die "lecker-Methode" ausprobiert. Leider auch mit mäßigem Erfolg: Er sagt jetzt jedes Mal wenn wir etwas essen "mhhh lecker" - Woher er das wohl hat? ;)

    Irgendwie hatte ich den Eindruck der Graue ist klüger als wir...:~

    Dazu kam: Zu Beginn war er ja auch noch ganz friedlich wenn er alleine draußen war. Er ist immer ganz brav sitzen geblieben, zumindest so lange wie bis zu dem Tag als ihm langweilig wurde... - da hat er doch gemeinerweise den Rest der Truppe frei gelasssen - ich weiß immer noch nicht wie der die Tür vom anderen Käfig aufbekommen hat.... Du hast gar keine Vorstellung was drei Papgeien in einer Wohnung alles anstellen können 8o

    Das mit dem Licht ist uns eingefallen, weil uns aufgefallen ist das er sobald das Licht im Bad (sehr grelles Licht) an war unbedingt dorthin wollte - einen Versuch war`s ja Wert und (wie schon gesagt): Es hat funktioniert! :freude:

    Gruß
    Manja
     
  13. Maja3

    Maja3 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Also, das was Manja vorschlägt finde ich eine echt gute Idee. Das ist mir bei unseren auch schon aufgefallen. Wenn sie auf dem Kletterbaum sitzen mache ich abends manchmal das Licht im Wohnzimmer kurz aus wenn ich in den Keller gehe. Sie sollen dann halt ganz kurz sitzen bleiben und nicht die Fernbedienung auseinander nehmen:D . Na ja, hat am Anfang auch geklappt. Jetzt sitzen sie immer in der Küche wenn ich zurückkomme, auch wenn nur eine ganz kleine Lampe dort brennt... (Und wieder waren sie schlauer:zwinker: )

    Viele Grüße
    Sabine
     
Thema:

Was soll ich tun?

Die Seite wird geladen...

Was soll ich tun? - Ähnliche Themen

  1. Was tun gegen Beratungsresistente Personen?

    Was tun gegen Beratungsresistente Personen?: Hallo meine lieben Graupifreunden Ich habe Bekannte in Brandenburg, welche sich ein handaufgezogenes 5 Monate altes Grauesmäuschen geholt...
  2. Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?

    Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?: Ich habe meine Sperlingspapageie schon seit ungefähr einem Jahr und sie haben wenig Vertrauen zu mir. Ich gehe manchmal zu denen hin und rede mit...
  3. Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug

    Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug: Jedes mal wenn ich in den Raum komme hat Eule nur noch intresse für mich. Er würgt Futter hoch und versucht meine Hand zu füttern. Rennt übern...
  4. verstopfte Talgdrüse - was tun?

    verstopfte Talgdrüse - was tun?: Hallo zusammen, unsere Gustine hat eine große verstopfte Talgdrüse am Hals und zwei kleinere am Kopf. Der Tierarzt meinte, solange sich diese...
  5. Kanarienhenne bleibt in Brutstimmung... Was tun?

    Kanarienhenne bleibt in Brutstimmung... Was tun?: Eine meiner 6 Kanarienhennen bleibt in Brutstimmung, während alle anderen bereits mausern. Habe alles versucht, dagegenzuhalten (separat setzen,...