Wegen einer Woche?

Diskutiere Wegen einer Woche? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hi leute, vor der wienwoche habe ich mich so gefreut das coco sich auf meinen finger setzt, und sich ein stück tragen lässt, und beide aus der...

  1. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    hi leute,
    vor der wienwoche habe ich mich so gefreut das coco sich auf meinen finger setzt, und sich ein stück tragen lässt, und beide aus der hand fressen.
    als ich aber von wien zurückkam, war alles vergessen:o
    kohi wird entsetzt beäugt, sofort weggeklettert... bloss nicht!:nene:
    liegt das wirklich an der einen woche?
    coco kommt schon noch auf meine hand, aber nur für ein paar sec, dann ist er weg. heraußen lassen sie mich nicht mal auf 20 cm heran.
    kann es wirklich sein, das sie in der einen woche alles vergessen haben?
    wie kann ich sie wieder dazubringen, zutraulich zu werden?
    danke im voraus.
    PS: wann ist eigentlich die brutzeit der nymphen? ich kann das nirgends finden :o
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Vergessen haben sie es bestimmt nicht. Vielleicht habe sie sich bei deiner Urlaubsvertretung mal vor etwas erschrocken, da reichen oft schon Kleinigkeiten. Ich denke, es braucht einfach wieder ein bisschen Zeit.
    Manchmal könnte man glauben, die Geier wären "beleidigt", wenn der gewohnte Futtergeber mal eine Zeit lang nicht da ist...
    Nymphen in der Wohnung haben keine feste Brutzeit, da für sie im Prinzip die Bedingungen für die Jungenaufzucht das ganze Jahr über günstig sind. Es ist immer genug Futter da, es gibt Frischfutter und die Temperaturen stimmen auch.
     
Thema:

Wegen einer Woche?