Weißrückenenten

Diskutiere Weißrückenenten im Wasserziergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo, bin neu hier im Vorum, und habe auch gleich mal eine Frage: Wer von euch hält Weißrückenenten und lässt an Erfahrungen in Haltung...

  1. #1 Eisente, 15.11.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    Hallo,

    bin neu hier im Vorum,

    und habe auch gleich mal eine Frage:

    Wer von euch hält Weißrückenenten und lässt an Erfahrungen in Haltung und evtl. geglückter Zucht teilhaben?

    Gruß Eisente
     
  2. #2 zwergsaeger, 15.11.2005
    zwergsaeger

    zwergsaeger Guest

    Enten

    Hallo erstmal !

    Deine Frage ist interessant aber leider habe ich diese Entenart nie gehalten!
    auf www.entenglueck.de findest du vielleicht Informationen über die Weissrückenenten !
     
  3. #3 Eisente, 15.11.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    Danke für deine Antwort.
    Wie die Tiere untergebracht werden müssen bzw. gehalten und ernährt werden weiß ich mich interessierte nur ob es jemanden hier im Forum gibt der sie bereits gezüchtet hat und bereit wäre Jungtiere abzugenen bzw. gegen andere Anspruchsvolle Enten zu tauschen.
    Welche Entenarten hast du Zwergsäger schon gehalten?

    Gruß Eisente
     
  4. #4 zwergsaeger, 15.11.2005
    zwergsaeger

    zwergsaeger Guest

    Welche Entenarten ich gehalten habe bzw erfolgreich vermehrt habe

    Hallo erstmal

    Also Enten

    Zimtenten
    Moorenten
    Schnatterenten
    Kastanienenten
    Moorenten
    Chileenten
    deutsche Pfeifenten
    amerikanische Pfeifenten
    Blauflügelenten
    Versicolorenten
    Amazonaenten
    Peposakaenten
    Gelbschnabelenten
    Reiherenten
    Halsringenten

    Saeger

    Zwergsaeger
    Kappensaeger

    Halbgaense

    Rostgaense
    Kasarkas


    Gaense
    Blaue Schneegans
    Weisse Schneegans
    Nonnengaense
    Hawaigaense
    Kaisergänse
    Rothalsgänse
    Nilgaense
    Magelangaense

    Ich hoffe ich habe sie alle zusammenbekommen sind schon fast 5 Jahre her
    das ich aufgehört habe
     
  5. #5 zwergsaeger, 15.11.2005
    zwergsaeger

    zwergsaeger Guest

    Anspruchsvolle Enten

    Hallo erstmal

    Also anspruchsvolle Enten züchtet hier im Forum nur sehr wenige aber da du ja jetzt dazugehörst haben wir ja einen mehr !:zustimm:
     
  6. #6 Eisente, 15.11.2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.11.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    Hallo Zwergsäger,

    Du hast ja schon eine ganze Menge Enten gehalten und schade das du damit aufgehört hast.

    Wie gesagt: Würde bei Weißrückenenten gegen Schwäne, Säger, Meeresenten, Eiderenten, Gründelenten, Tauchenten und Gänse Tauschen aber auch kaufen.
     
  7. #7 zwergsaeger, 15.11.2005
    zwergsaeger

    zwergsaeger Guest

    Es ging damals leider nicht anderes !

    Hallo erstmal !

    Es ging damals aber nicht anderes ich habe es gemacht seit dem ich 5 jahre alt war also bei fragen helfe ich dir gerne weiter so gut ich kann auch bei der der Ernährung der Entenkücken kann ich dir vielleicht einige Tipps geben im gegenfall auch Grosszüchter nennen !:zustimm:
     
  8. #8 Eisente, 15.11.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    Danke für deine Angebot. Hast du auch Magellan gezogen? waren es große oder kleine Magellen? Hast du die mit den Eltern laufen lassen?
     
  9. #9 Gänseerpel, 15.11.2005
    Gänseerpel

    Gänseerpel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Im Entenglück stand wieder dieser unerträgliche Schwachsinn von Lanka. der Mann ist wirklich eine Plage. :gott:
     
  10. #10 Eisente, 15.11.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    wer ist "Lanka"
     
  11. #11 zwergsaeger, 15.11.2005
    zwergsaeger

    zwergsaeger Guest

    Magellan

    Hallo erstmal !

    Es waren die grossen Magellangaense !

    Zweimal hatte ich junge von diesem Paar und beidesmal habe ich sie bei den alttieren gelassen ich hatte nie Probleme bei den Gaensen
     
  12. #12 Eisente, 15.11.2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.11.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    Hallo,

    ja die großen Magellangänse sind da weniger anspruchsvoll.
    Haben bei dir die Zwerg und kappensäger direkt im nächsten Jahr nach der umfährbung ins Prachtkleid gezogen. wie viele Junge hattest du so pro Paar?
    bzw. pro weibchen?:idee:
    Gruß
     
  13. #13 zwergsaeger, 15.11.2005
    zwergsaeger

    zwergsaeger Guest

    Paare

    Hallo erstmal !

    Hatte 4-5 paare Zwergsaeger insgesamt habe ich 68 junge gezogen insgesamt
    bei den Kappensaegern hatte ich 128 junge von 6-7 Paaren insgesamt nachgezogen!
    Im wieviel sie im einzelen hatten und wie lang die die Paare hatte weiss ich nicht mehr habe immer mal wieder einzelne dazugekauft bez jungtiere behalten und abgegeben.
    Jedoch zogen die meisten Paare erst im 2 bzw 3 Jahr !
     
  14. #14 Eisente, 15.11.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    Hallo,

    das ist ja schon eine ganz schöne Menge!
    Hast du auch eiderenten gehalten?
    Mit welchen alter haben deine Rothalsgänse das erste mal gezogen?

    Gruß
     
  15. #15 zwergsaeger, 15.11.2005
    zwergsaeger

    zwergsaeger Guest

    Haltung von Rothalsgänsen

    Hallo erstmal !

    Diese Art ist leider bei mir nicht zur Zucht gekommen da ich das Paar erst 3 Jahre hatte als ich aufhörte !
    Nein die Wasserqualität war zu schlecht um Eiderenten zu Halten! Bzw ich hätte ein neues gehege bauen müssen war auch in Planung ich kam aber nicht mehr dazu
     
  16. #16 Eisente, 16.11.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    Hallo,

    Ach so schade!

    Gruß Eisente
     
  17. ornis

    ornis Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Eisente,
    ich habe Eiderenten und auch Weißrückenenten.

    Grüße Ornis
     
  18. #18 Eisente, 16.11.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    Hallo Ornis,

    stimmt, über die die Weißrücken und Eidereten hatten wir ja schon mal per Mail geschrieben. Interessant diese Enten! Schön das es noch Leute gint die sich mit solchen Anspruchsvollen Enten und der Haltung und Zucht auseinander setzen. Züchtest du nicht auch Schwarzhals und Koskoroba Schwäne?

    Gruß Eisente
     
  19. ornis

    ornis Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    @ Eisente,
    ja ich habe Trauer-, Schwarzhals- und Koskoroba-Schwäne in meine Anlage.

    Grüße Ornis
     
  20. #20 Eisente, 17.11.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    Hallo,

    man das ist aber ne Menge da brauchst du aber ne riesige Anlage!
    In der E-Mail hattest du doch geschrieben das du noch Rothalsgänse kaufen wolltest und Nonnen und Mähnengänse hast du schon oder so?


    Gruß Eisente
     
Thema: Weißrückenenten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. weißrückenente

    ,
  2. wie züchtet man moorenten

    ,
  3. bahamaente mutationen

    ,
  4. Weißrückenenten,
  5. magelangänse züchten
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden