welche Flugtaubenrasse???

Diskutiere welche Flugtaubenrasse??? im Rassetauben Forum im Bereich Tauben; Hallo, da ich mich gerne mit Vögeln beschäftige, bis jetzt platonisch und schon viel darüber gelesen habe und auch Freunde habe, die Tauben,...

  1. #1 rotspon, 2. Mai 2007
    rotspon

    rotspon Guest

    Hallo,

    da ich mich gerne mit Vögeln beschäftige, bis jetzt platonisch und schon viel darüber gelesen habe und auch Freunde habe, die Tauben, Hühner, Sittige und Kanarien halten, denke ich schon mal darüber nach mir welche anzuschaffen.

    Ich habe einen Garten zur Verfügung und könnte mir da einen Stall einrichten. Dann könnte ich auch kompetenter meine Kommentare in diesem Forum abgeben. So aus der Praxis heraus und nicht nur aus schlauen Büchern.

    Da ich ja der Meinung bin, nur Tauben, die fliegen, sind richtige Tauben, kommen eben auch nur Flugtauben für mich infrage. Da ich die Sache auch nicht ausufern lassen möchte und noch Zeit für andere Dinge haben muss, zum Beispiel "schlaue Kommentare":zwinker: hier im Forum abgeben, kommen Brieftauben nicht in frage. Ich sehe ja dauernd den Aufwand, den Freunde damit haben und dann teilweise auch noch mit unterschiedlichen Erfolg8( . Und die, die sehr gut fliegen, verbringen die meiste Zeit mit den Tieren, Urlaub, Fahrradtouren oder Bootstouren sind für sie nicht möglich. Eben keine Zeit. Brieftauben gehen vor.

    Jetzt habe ich an persische Hochflieger gedacht, hat jemand damit Erfahrungen oder vielleicht sind auch Flugtippler interessant. Ich habe mal von einem Bekannten die Rundschreiben des Tipplerclubs bekommen und fand das auch sehr faszinierend. Oder soll ich vielleicht Tiltauben aus Den Hag anschaffen? Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht, zu was könnt Ihr raten?

    Gruß Rotspon
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aydin

    Aydin Guest

    hallo rotspon
    aus büchern kann man vieles entnehemn aber wenn du dir tauben anschaffen willst solltes du dir auch verschiede tauben anschauen gehen jeder züchter hier würde wie ich es vermute seine eigene rasse hier als gut vorstellen es ist geschmacksache was du zuchtes und was du haben willst
     
  4. #3 Süleyman, 2. Mai 2007
    Süleyman

    Süleyman Guest

    Hallo Rotspon,

    mein Ziel ist auch an die P.Hochflieger dran zu kommen,ich finde die Tauben sehr schön...

    Die habe ich nie gehabt aber mein freund aus Köln hat so ca. 100-Stck.Ich war letzte Woche bei ihm er hat 4-Stck fliegen gelassen und die haben sich schnell hoch gezogen bis auf die punkthöhe...Und die sind nicht so scheu schön nette und heimlich...

    Ich habe über die P.Hochflieger viel gehört und gelesen die sind für mich einer von die beste Flugtauben mit die Englisch Tippler und Serbische Hochflieger...

    Ich habe mir jetzt Serbische Hochflieger geholt und ausser versehen sind zwei stck vom Schlag raus geflogen,die waren einer woche bei ir im Voliere und die haben nicht nur einen runde gedreht sondern direckt grade aus durch gezogen...

    mfg

    süleyman
     
  5. #4 doc-henning, 2. Mai 2007
    doc-henning

    doc-henning Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Sehr interessant sind auch Gelderländer Slenken. Eine sehr alte und mitlerweile vom Aussterben bedrohte Rasse. In Holland kümmert sich seit kurzem eine Stiftung darum. Die sind einfach, robust und haben einen tollen Flugstil.
    Gruß doc-henning
     
  6. #5 Asterix92, 2. Mai 2007
    Asterix92

    Asterix92 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64354 Reinheim (nicht direkt in Reinheim (gsd))
    @Süleyman

    Sind die Tauebn den wieder gekommen?

    Gruß
    Asterix
     
  7. #6 Süleyman, 2. Mai 2007
    Süleyman

    Süleyman Guest

    Hallo Asterix

    leider nicht,Täuber war vor 6 tagen weg und die Täubin vor 3 Tagen....Bin ja deswegen schon ehrlich gesagt sehr traurig...Es ist immer so das die besten immer weg fliegen,die sahen so schön aus eine Täuber ganz schwarz mit Haube die andere Täubin weiss,schwarz,braun farbig auch mit Haube...

    Die haben nicht mal eine runde gedreht über das Schlag sofort weg geflogen..
     
  8. #7 Islanddonek, 2. Mai 2007
    Islanddonek

    Islanddonek Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2002
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    1
    Serbische Hochflieger haben immer eine Haube.
     
  9. #8 Süleyman, 2. Mai 2007
    Süleyman

    Süleyman Guest

    (Serbische Hochflieger haben immer eine Haube.)

    Vielleicht kennt ja einer die Rasse nicht so gut aus dem grund habe ich mit geschrieben...

    Sind Sie jetzt zufrieden bitte Herrn Island ? =)
     
  10. #9 Islanddonek, 2. Mai 2007
    Islanddonek

    Islanddonek Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2002
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    1
    Es gab hier auch schon Züchter, die haben Tauben mit Haube als Birminghamroller gekauft und es auch noch geglaubt. Gut, daß Du uns so hilfst. Danke!!!
     
  11. #10 Süleyman, 3. Mai 2007
    Süleyman

    Süleyman Guest

    Da hast recht aber da hatte ich die Fotos falsch gelegt,ich hatte von dem Züchter 5 Tauben gekauft und war drei Taklas einen mischling und eine BR dabei...

    Und bist du jetzt zufrieden bitte ?=)
     
  12. #11 Süleyman, 3. Mai 2007
    Süleyman

    Süleyman Guest

    @

    ausserdem habe schon mal auch gesagt das ich mit die Tauben erst so ca. 1,5 j. dabei bin und dass hier viel bessere Züchtern gibt als ich und und...

    Wenn ich mit die Taube ein fehler mache bin ja nicht dann so cool drauf,wenn ich was falsches tuhe oder schreibe und einer zu mir sagt dass das nicht richtig ist,höre ihm mindestens nehme keinern doof und dumm an...
     
  13. Gunnar

    Gunnar Guest

    Hallo Rotspon,

    sehe es so wie Aydin: Es gibt viele und sehr unterschiedlich fliegende Flugrassen, die sich mit Worten nur sehr schwierig beschreiben lassen und deren Flugstil immer Geschmackssache ist. Daher sollte man sich verschiedene Rassen beim Flug einfach mal anschauen - entweder bei Züchtern oder z.B. bei Flugkastentreffen, bei dem man gleich mehrere Rassen an einem Tag ansehen kann.

    Ansonsten: Gute Idee, mit Flugtauben anzufangen! :zustimm: ;)
     
  14. #13 Ihre Majestät, 5. Mai 2007
    Ihre Majestät

    Ihre Majestät Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen Kreis ( Nord-Eifel )
    Hallo Rotspon,

    Ich züchte seit 30 Jahren Aachener Bandkröpfer und Wiener Hochflieger,und kann nur bestätigen was die anderen Taubenfreunde dir nahelegen.

    In erster Linie musst du eine Rasse finden die dir gefällt und an dessen Flugstil du gefallen findest.

    Den Arbeitsaufwand den die Rasse benötigt kannst du auch beeinflussen, denn das kommt ganz darauf an ob du an Wettbewerben teilnehmen möchtest oder dir am Nachmittag nach getaner Arbeit und am Wochenende für dich ganz alleine dem Flugspielen deiner Tauben zusehen möchtest.

    Und dann sei noch gesagt!
    Diese sogenannte Arbeit die dir die Tiere bereiten ist überhaupt keine Arbeit!!!
    Denn Tiere pflegen ist keine Arbeit sondern eine Erholung vom täglichen Stress.

    Taubenzüchter werden oft belächeld,aber was gibt es schöneres als ein lächeln von seinem gegenüber zu bekommen.


    Die einzigen Nachteile die ich dir nennen kann, sind Menschen die nur Ihre eigenen Interessen akzeptieren und die der anderen mit dummen Sprüchen kommentieren.

    Ein kluger Mensch bemerkt alles!
    Ein dummer Mensch macht über alles eine Bemerkung!

    Viel Glück Franzl
     
  15. rotspon

    rotspon Guest

    Guten Abend,

    ich glaube, ich schaff mir Flugtippler an und gehe in den Verein. Flugtippler fliegen von selbst, hab ich gelesen, die brauche ich nicht mit der Fahne jagen. Die Nachbarn würden ja sonst denken, ich würde meine Tauben quälen, wenn ich sie mit der Fahne scheuche. Und über Flugtippler liest man ja nur positives: Sie züchte gut und san zahm, das würde mir wohl schon gefalle.

    Gruß Rotspon
     
  16. #15 Ihre Majestät, 9. Mai 2007
    Ihre Majestät

    Ihre Majestät Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen Kreis ( Nord-Eifel )
    Hallo rotspon,

    Ich habe dir eine wichtige Nachricht geschickt.!

    Sehr Sehr Wichtig.

    Franzl
     
  17. Xplod

    Xplod Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    56377 Nassau
    Für einen Anfänger nicht unbedingt die geeigneteste (was ein Wort) Rasse. Ehrlich.
    Also eigentlich eine wirklich prima Taube. Zieht gut, sieht auch gut aus, unterliegt keiner Musterbeschreibung. Also nur Vorteile. Aber wirklich nicht einfach zu Handhaben wenn Du richtig gute Tippler hast. Man bekommt sie zwar sehr zahm, aber die Tauben haben einen dermaßen ausgeprägten Flugwillen das Du die meist nur mit Droppern wieder zum Landen bewegen kannst.
    Bei den Tipplern handelt es sich um eine Leistungtaube. D.h. man muß gut selektieren damit man auch einen guten Flugstich hat. Dieser Stich soll nicht nur lange fliegen, sondern auch schön zusammen bleiben und die Tauben müssen gleiche Kondition haben damit nicht eine zu früh landet.
    Die Leistung der Tippler hängt viel von der Fütterung ab. Das ist auch so ein Geheimniss für sich.

    Also für einen Anfänger würde ich lieber eine Spielflugtaube empfehlen. Egal ob jetzt Roller, Purzler oder Sturzflieger. Aber man hat auch mehr Spaß am Flugstil.
    Tippler sind in der Luft relativ langweilig. Sie fliegen ganz ruhig, relativ langsam, meist mit ganz leichten Flügelschlag, stundenlang um den Heimatschlag. Meist fliegen sie die Form einer 8.

    Wenn Du mal hier so rum ließt wird Dir auffallen das fast jeder mindestens 2 Sorten Tauben hat. Falls Du Dich wirklich mit dem Hobby anstecken solltest, wird Dir das auch bald so gehen.

    Am besten Du fährst mal auf einen Tauben bzw. Geflügelmarkt. Da bekommst Du zwar qualitativ nicht so die Tauben wie beim Züchter, aber immer zu super günstigen Preisen. Kauf ein paar billige Tauben die Dir gefallen und probier sie einfach aus.
    du wirst dann schon irgendwann Deine Rasse finden.
     
  18. #17 Ihre Majestät, 9. Mai 2007
    Ihre Majestät

    Ihre Majestät Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen Kreis ( Nord-Eifel )
    Hallo rotspon,
    frag doch mal beim DHC Rheinland nach den Vorsitzenden findest du unter Hochflugtaubensport ich glaube der DHC vom Rheinland ist die richtige Adresse für dich.

    Was meinst du.:)


    Franzl
     
  19. #18 OR-Michi, 9. Mai 2007
    OR-Michi

    OR-Michi Banned

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    5.388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern zwischen Augsburg + Landsberg am Lech
    Tippler werden auschließlich in der DFU geflogen und betreut,
    aber niemals(!!!) im DHC-Deutscher Hochflug Club

    Wendet dich,---@Rotspon an Rudi1,----der hilft dir weiter !

    Michael
    DHC-Mitglied
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ihre Majestät, 9. Mai 2007
    Ihre Majestät

    Ihre Majestät Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen Kreis ( Nord-Eifel )
    Hallo OR-MICHI,

    Er hat ja nur gesagt: Ich glaube ich schaffe mir Flugtippler an.

    Im DHC gibt es ja auch gut Flugtauben.
    Oder nicht?

    Franzl
     
  22. rotspon

    rotspon Guest

    Guten Abend,

    an "Ihre Majestät" :

    ich habe Dir eine Mail geschickt. Ich habe nicht gewußt, das man das nicht macht. Ich dachte es wäre ein guter Gag. Es tut mir leid und ich entschuldige mich dafür. Ich hoffe, meine Entschuldigung wird angenommen.

    Gruß Rotspon
     
Thema:

welche Flugtaubenrasse???

Die Seite wird geladen...

welche Flugtaubenrasse??? - Ähnliche Themen

  1. Suche eine Flugtaubenrasse-welche würdet ihr mir empfehlen ?

    Suche eine Flugtaubenrasse-welche würdet ihr mir empfehlen ?: Bisher habe ich zwei Paare indische Pfautauben.Die sind zwar schön zum Anschauen,aber fliegen tun sie natürlich wenig.Jetzt hätte ich gerne noch...
  2. Flugtaubenrassen

    Flugtaubenrassen: hallo, kann mir einer was zum fugstyl dieser flugtaubenrassen sagen? dunek bakina taschiken usbeken agaran takla ???