welche Rasse

Diskutiere welche Rasse im Forum Agaporniden Allgemein im Bereich Agaporniden - Hallo liebes Forum, vor zwei Wochen sind nun Donald und Daisy bei uns eingezogen. Wir sind total happy mit den Beiden und mit den abendlichen...
L

Leuchtturm

Guest
Hallo liebes Forum,

vor zwei Wochen sind nun Donald und Daisy bei uns eingezogen. Wir sind total happy mit den Beiden und mit den abendlichen Flugstunden die die zwei uns bieten, brauchen wir eigentlich keinen Fernseher mehr.

Zwei Fragen spuken aber in unserem Kopf herum:

1. Welche Rasse haben wir wirklich gekauft. Ich habe ein Bild angehängt von einem Päärchen was unserem zum Verwechseln ähnlich sieht. In der Zoohandlung hat man uns gesagt es seien Schwarzköpfchen. So richtig schwarz ist der Kopf aber nicht! Sind es nicht doch Pfirsichköpfchen (gibts die in Blau überhaupt) oder was sind es?

2. Am Anfang haben unsere beiden Süßen fast nur geschmusst. Das tun sie zwar immer noch aber gerade beim Freiflug oder wenn es ums Essen oder Spielzeug geht streiten sie auch immer wieder relativ laut. Wie gesagt sie kuscheln und schlafen auch meist aneinander gekuschelt und wenn der eine in eine Ecke des Zimmers fliegt folgt der andere sofort nach. Müssen wir uns sorgen machen oder ist das normal? Vor allem da sie mit etwa 7 Monaten ja grad eigentlich Teenager sind!

Grüße

Andi
 

Anhänge

  • agas.jpg
    agas.jpg
    19 KB · Aufrufe: 57
Hallo Andi,

na da habt ihr euch ja 2 Schnuckels zugelegt.
Links ist definitiv ein Pfirsichköpfchen. Rechts würde ich ebenfalls auf ein Pfirsichköpfchen tippen, ich finde es allerdings nicht sehr einfach bei den blauen Mutationen Schwarz- und Pfirsichköpfchen auseinander zu halten. Aber ich würde für Pfirsich plädieren :+klugsche :zwinker:.

Ehestreit gibt es in den besten Familien. Zwischendurch zanken sich die Partner schonmal. Es sollte nur nicht zuviel sein und es sollte auch niemals blutig ausgehen. Beim fressen, sollten sie sich eigentlich nicht gegenseitig großartig verscheuchen. paare fressen zumindest bei mir, stets aus einem Napf. Beobachte sie erstmal noch eine Weile, sie sind ja auch noch nicht so lang bei euch. Sollten sich die Streitereien verschlimmern, dann müsste man evtl. über eine Neuverpaarung nachdenken.

Jedenfalls wünsche ich dir jetzt erstmal viel Freude an den beiden Schnuckels.
 
hallo
ich finde nicht, dass es schwierig ist, schwarzköpfchen und pfirsichköpfchen auseinanderzuhalten auch nicht bei der blauen mutation! schwieriger ist es e.v. bei den pastellmutationen!
allerdings ist es schon schwieriger die rasse von deinen vögeln festzustellen wenn du ein foto von einem anderen pärchen einstellst! vielleicht schaffst du es ein foto von deinen einzustellen....
die beiden vögel auf dem angehängten bild sind ein pk (das grüne) und eine pk-sk mix, das blaue! blaue pfirsichköpfchen durfen "im gesicht", auf der strin und auf der brust kein grau haben!

hier noch ein link wo do verschiedene mutationen vom sk siehst..

und hier nochmal ein foto von pfirsichköpfchen

http://georg2home.ge.funpic.de/Forum/pk1.jpg

vorne grünpastell, rechts dunkelblau, links wildfarben...
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema: welche Rasse

Ähnliche Themen

F
Antworten
1
Aufrufe
429
Max78
Max78
J
Antworten
0
Aufrufe
668
Jonaswille25
J
C
Antworten
9
Aufrufe
822
Max78
Max78
Zurück
Oben