welcher Stittich ist das?

Diskutiere welcher Stittich ist das? im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich habe im Netz diese Sittiche gefunden. Dort werden sie als Blaustirnsittiche vorgestellt.Das kann ja nicht sein oder, denn die...

  1. #1 hering, 30. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. März 2008
    hering

    hering Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen HVL
    Hallo,
    ich habe im Netz diese Sittiche gefunden. Dort werden sie als Blaustirnsittiche vorgestellt.Das kann ja nicht sein oder, denn die Blauestirnsittche sind doch Pyrrhuras und das hier sind keine.

    gruß hering

    Ps. sorry für die Quallität.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. steffi85

    steffi85 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    huhu,

    diese vögel heißen blaukopfsittiche. gehören zu den aratingas(Aratinga acuticaudata) , nicht zu den pyrrhuras.
     
  4. #3 Christian, 30. März 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
  5. #4 Christian, 30. März 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ist ja lustig ... Steffi und ich haben zeitgleich geantwortet :D
     
  6. hering

    hering Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen HVL
    danke ich hatte nur unter Blaustirsittich im Robiller nach geschaut.



    hering
     
  7. hering

    hering Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen HVL
    ich habe gerade gelesen das die vögel nichts für anfänger sein soll.
    Warum ist das so und seit Ihr auch der meinung.


    Nur kurz, ich bin nicht gerade grün hinter den Ohren habe eine Zootierpflegerausbildung und ein Praktikum in Walsrode gemacht.

    hering
     
  8. #7 Christian, 30. März 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich denke solche Aussagen sollen insbesondere blutige Anfänger abschrecken und vor allem sind sie für die Wohnungshaltung nicht geeignet.

    Sie MÜSSEN paarweise gehalten werden und blauchen viel Platz. Da sie aber ziemlich laut sind, braucht man zudem tolerante Nachbarn.

    Solltest Du Dir welche anschaffen wollen, warne ich schon mal vor ... sie sind ziemlich selten, d.h. die Beschaffung ist recht aufwendig und wenn, dann sollte man sie auch züchten ... Zuchtgenehmigung und -erfahrung (auch mit Südamis) vorausgesetzt.
     
  9. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Stammt das Foto nicht von Frau Ohnäuser?
     
  10. hering

    hering Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen HVL
    JA, ich weiss war nicht ganz sauber die Aktion von mir aber ich hoffe Ihr verzeit.
    hering
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Das ist kein großes Problem ich kenne nur das Foto weil die beiden schon einige Jahre bei Frau Ohnhäuser sitzen.
     
  13. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das kann es aber werden, wenn der/die Copyright-Inhaber den Forenbetreibern auf die Füße treten. Ich sah mich daher gezwungen, das Bild vorsichtshalber zu löschen. Wenn Ihr mir mal den Link per PN schickt, kann ich den stattdessen einbauen.
     
Thema:

welcher Stittich ist das?