Wellensittich + Nymphensittich ?

Diskutiere Wellensittich + Nymphensittich ? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich bin neu hier im Forum und habe folgende Frage: Nach 3 Jahren vogelloser Zeit möchte ich mir zusammen mit meiner Freundin einen...

  1. #1 malte-bremen, 2. Dezember 2001
    malte-bremen

    malte-bremen Guest

    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum und habe folgende Frage:

    Nach 3 Jahren vogelloser Zeit möchte ich mir zusammen mit meiner Freundin einen bzw. zwei Sittiche zulegen.

    Dabei gibt es folgendes Problem:

    Meine Freundin hätte gerne einen Wellensittich, ich hätte aber gerne einen Nymphensittich.

    Daher meine Fragen:

    Verträgt sich ein Wellensittich zusammen mit einem Nymphensittich (und wenn ja, ist das Geschlecht wichtig) ?

    Können die beiden Sittiche sich "unterhalten" oder sind sie
    trotzdem einsam ?

    Werden die beiden Sittiche zahm oder kümmern sie sich nur um sich ?

    Danke + Gruß

    Malte



    PS: (Die beste Lösung wären wohl zwei Nymphensittiche + zwei Wellensittiche, aber soviel Platz habe ich leider nicht...)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlueCosmic, 2. Dezember 2001
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Dezember 2001
    BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hallo Malte,

    also vertragen tun sie sich bestimmt. Ich selbst habe 6 Wellis und 2 Nymphen. Das Geschlecht ist dabei aber nicht so sehr ausschlaggebend obwohl es wohl besser ist, wenn sie Gegengeschlechtlich sind.

    Das Problem ist, dass sie sich eigentlich nicht untereinander verständigen können, da sie nicht die gleiche Sprache sprechen.
    Bei den Nymphensittichen hat ja die Haube eine große Bedeutung bei der Verständigung und die Wellensittiche können damit überhaupt nichts anfangen.

    Es wäre also das Beste, wenn Ihr Euch entscheiden könntet, von welcher Art Ihr ein Paar haben möchtet. Es sollten auf jeden Fall 2 sein :)

    Wenn Ihr zwei verschiedene Arten habt, sieht es vielleicht für Euch aus, dass sie sich verstehen, aber das ist dann eher eine Zweckgemeinschaft und sie tun sich nur zusammen, weil kein artgleicher Partner da ist.


    Zahm werden sie normalerweise schon, bei den einen dauert es etwas länger und bei den anderen geht's eben schneller. Ihr müsst Euch nur ausreichend mit ihnen beschäftigen und Geduld haben.



    Habt Ihr Euch denn auch über die Haltung und Pflege dieser Vögel informiert ?


    Liebe Grüße,
    Kerstin
     
  4. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hi
    Also ich denke auch ihr solltet euch entweder 4 Vögel, nämlich zwei Nymphen und zwei wellis kaufen, oder entweder zwei wellis oder zwei Nymphen, aber von jeder Art nur einen ist schlecht.
     
  5. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hoffentlich die richtige Entscheidung

    Hallo Malte,
    die anderen haben alle recht. Wellensittich und Nymphensittich sind zwar beides Sittiche, aber es handelt sich trotzdem um zwei verschiedene Vogelarten. Jede spricht eine völlig andere „Sprache“, sie haben auch ein anderes Sozialverhalten. Ein Welli kann also niemals ein Partner für einen Nymphen sein. Ihr werdet immer zwei Einzelvögel haben, die sich in der Regel nichts tun und daher scheinbar „glücklich“ miteinander sind.
    Also Leute, gebt euch einen Ruck, entweder zwei Wellis oder zwei Nymphen. Beides sind liebenswerte Gesellen :) , da kann die Entscheidung doch nicht sooooo schwer fallen.
     
  6. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hallo Malte,

    da kann ich mich nur den anderen anschließen!

    Gut das du vor dem Kauf gefragt hast!

    Auch ich sage eindeutig: Um Himmels Willen bloß nicht einen Welli mit einem Nymphen! Das ist neben der Einzelhaltung das schlimmste, was man den kleinen antun kann!

    Entweder 2 Nymphen ODER 2 Wellis, bitte!

    Denkt noch mal drüber nach und geht nicht so sehr nach eueren Wünschen, berücksichtigt bei der Entscheidung vor allem die Bedürfnisse der Vögel!

    Wenn ihr euch nicht auf eine Rasse einigen könnt, dann lasst es lieber ganz sein! Den Vögeln tut ihr damit nämlich absolut keinen GEfallen!
     
Thema:

Wellensittich + Nymphensittich ?

Die Seite wird geladen...

Wellensittich + Nymphensittich ? - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  3. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  4. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  5. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...