Wellensittich Piri

Diskutiere Wellensittich Piri im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Im November letzten Jahres kaufte ich ein Wellensittichweibchen. Seit etwa 3 Monaten hates nun eine blaue "Nase". Ist es etwa ein Männchen? Vielen...

  1. #1 Verena Scheiwiller, 16.11.2000
    Verena Scheiwiller

    Verena Scheiwiller Guest

    Im November letzten Jahres kaufte ich ein Wellensittichweibchen. Seit etwa 3 Monaten hates nun eine blaue "Nase". Ist es etwa ein Männchen? Vielen Dank für eine Antwort.
     
  2. DaniS

    DaniS Vogel-Mami

    Dabei seit:
    30.04.2000
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, 89312 Günzburg
    Hallo Verena,

    ja, so wie es aussieht, ist Deine Piri ein Hahn geworden. War er noch sehr jung, als Du ihn gekauft hast? Was hat er denn für eine Farbe? Grün? Blau? Weiß? Gelb? Gescheckt? Bei bestimmten Farben ist es - wenn die Vögel sehr jung sind - sehr schwierig, zu erkennen, ob es mal ein Hahn oder eine Henne wird.

    Am besten für die Bestimmung des Geschlechtes ist es immer, der Verkäufer nimmt den Vogel in die Hand und bietet ihm einen Finger zum hineinbeißen an. Wenn der Vogel richtig kräftig zubeißt, dann ist es mit 99,9 %iger Sicherheit eine Henne.

    Liebe Grüße von Daniela
     
  3. Meike

    Meike Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2000
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Verena,

    wenn die Nasenhaut so lange blau bleibt, wird es wohl ein Hahn sein, da schließe ich mich Daniela an. Möchtest Du denn noch eine Henne für ihn besorgen? Wenn man genau wissen möchte, ob es sich um einen Hahn oder eine Henne handelt, sollte man besser warten, bis der Sittich etwas älter ist, weil es sonst immer unsicher ist.

    *lol* Also nachdem ich jahrelang beim In-die-Hand-nehmen fürs Krallenschneiden von den Hähnen genauso blutig gebissen wurde wie von den Hennen, möchte ich das nicht bestätigen. ;-) Meiner Erfahrung nach hängt das eher vom einzelnen Vogel ab.

    Liebe Grüße
    Meike
     
  4. gisi

    gisi Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.08.2000
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    hi

    dann versuch ichs mal. beim jungvogel: sollte die blaue nasenhaut um die nasenlöcher herum einen hellen bis weißen rand haben wird es bestimmt eine henne.
    das hennen beißwütiger sein können (in der Brutzeit) damit hast du nicht so ganz unrecht aber dann sind es die hähne aus dem gleichen zuchtstall/züchter auch.
    beim lutino /albino und harlekin-wellensittichen ist es schwer das geschlecht zu bestimmen, wobei das weibchen, wenn es in brutstimmung kommt auch diese braune nasenhaut zeigt.
    gruß gisi
     
  5. DaniS

    DaniS Vogel-Mami

    Dabei seit:
    30.04.2000
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, 89312 Günzburg
    Hallo Meike*,

    ich hatte erst wieder mal meine letzte Brut von den Eltern abgesetzt und durchaus bemerkt, daß nur die Hennen zubeißen, die Hähne knabbern nur etwas am Finger, aber nicht so, daß es weh tut. :)

    Aber es kann schon sein, daß hierbei unterschiedliche Erfahrungen vorliegen, ich bin halt hierbei von meinen eigenen ausgegangen. Da merke ich schon wenn sie die ersten Federkiele bekommen, ob es Hahn oder Henne wird. Wie gesagt, mit 99 %iger Sicherheit, Irrtum kann immer mal vorkommen. Aber meist haut es hin. :D

    Liebe Grüße von Daniela
     
  6. malu

    malu Guest

    Kleine Frage von einem Nichtwelli-Halter:
    Habe ich das richtig verstanden, bei den Welli-Babys ist die Nase blau wie später bei den Männchen ?

    Ist ja komisch, bei den Nymphen haben die Babies das Schwanz-Gefieder von Weibchen... ich hatte in meiner Einfalt gedacht, dass Vogelbabys grundsätzlich aussehen wie Hennen, und sich die Hähne umfärben.

    Wie ist das denn bei den anderen Vogelarten ?
     
  7. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.01.2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo !!!

    Also: Junge Männchen haben immer eine einheitlich rosfarbene Nasenhaut. Die später in blau umfärbt oder bei einigen Farbschlägen rosa bleibt.
    Junge Weibchen können schon von klein auf eine leicht bräunliche Farbe haben. Bei den weibchen sind immer weiße Ringe um den Nasenlöchern !!

    Verena, hatte der Welli denn schonmal ein bräunliche Nasenhaut ???
    Es kommt nämlich oft vor das Weibchen eine bläuliche Nasenhaut bekommen, die aber um die Nasenlöcher deutlich heller ist.
     
Thema:

Wellensittich Piri

Die Seite wird geladen...

Wellensittich Piri - Ähnliche Themen

  1. Wellensittich Küken Gefieder Probleme? Helft mir bitte.

    Wellensittich Küken Gefieder Probleme? Helft mir bitte.: Hallo Leute ! Mir ist heute an meinen 7 welli küken aufgefallen. Sie haben hinten am Rücken nicht diese woll Federn oder Flaum Federn wie man...
  2. Wellensittiche bei ebay Kleinanzeigen...

    Wellensittiche bei ebay Kleinanzeigen...: Hallo ich bin durch Zufall auf diese Anzeige gestoßen (sieht Bild). Ohne groß um den heißen Brei zu reden... Was haltet ihr davon? Gibt es...
  3. Wellensittiche nach schlechten Erlebnis wieder an Käfig gewöhnen.

    Wellensittiche nach schlechten Erlebnis wieder an Käfig gewöhnen.: Hallo ich habe schonwieder ein Problem... Dank der Medikamenten gabe gestern und meiner schlauheit sie im Käfig zu fangen (war anscheinend der...
  4. Wellensittich mit unvollständigem Gefieder

    Wellensittich mit unvollständigem Gefieder: Hallo Ich habe diese welli dame aus sehr schlechter Haltung geholt. Ich bitte um Hilfe. Sie hat nicht überall Federn .
  5. Wellensittiche paaren sich zu oft und die Henne besteigt auch den Hahn?

    Wellensittiche paaren sich zu oft und die Henne besteigt auch den Hahn?: Hallo liebe Leute und Welli Experten. zu dem Thema hier hab ich ein paar Fragen. frage nr1. Meine Wellensittiche paaren sich manchmal mehrmals...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden