Wellis getrennt lassen oder wieder zusammen?

Diskutiere Wellis getrennt lassen oder wieder zusammen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Hatte bereits vor kurzem von meinen beiden Vögeln geschrieben. Otto, mein Neuer, wird permanent von meiner Dame Lilli gepisakt. Er saß...

  1. rama211

    rama211 Guest

    Hallo!

    Hatte bereits vor kurzem von meinen beiden Vögeln geschrieben. Otto, mein Neuer, wird permanent von meiner Dame Lilli gepisakt. Er saß den ganzen Tag geduckt mit hängendem Kopf auf ein und der selben Stange. Fressen durfte und konnte er nur wenn ich vor dem Käfig saß, weil sie ein kleiner Schisser ist.

    Nun aber zu meinem neuen Problem. Gestern war ich mit ihm beim Tierarzt, nachdem ich gesehen habe, dass seine beiden Nasenlöcher verstopft waren. Sie hat die Nasenlöcher frei gemacht und jetzt muss ich ihm einmal täglich Engystol geben. Außerdem soll ich mit einem feuchten Wattestäbchen die Nasenlöcher sauber machen und ihm Dampfbäder und Rotlicht geben. Dann hat die TÄ festgestellt, dass er eine Federwachstumsstörung hat und dagegen muss ich AviConcept übers Futter geben. Ach ja, und mit seiner Verdauung stimmt wohl auch was nicht. Dafür bekommt er jetzt BBB.

    Alles schön und gut, aber des weiteren sollte ich die beiden trennen, damit er sich in Ruhe genesen kann. Hab ich natürlich gemacht und jetzt stehen die beiden Käfige direkt nebeneinander auf gleicher Höhe. Otto geht es prima, aber Lilli kommt absolut nicht damit zurecht. Sie spinnt total rum, macht die tollsten Verrenkungen an den Gitterstäben und vor allem frisst sie nix 8( . Was soll ich jetzt tun? Sie sind also seit gestern getrennt.
    Wird sie irgendwann anfangen oder soll ich sie wieder zum anderen zurück tun. Der blüht allerdings richtig auf, frisst nach Lust und Laune und hat sogar des öfteren ein Liedchen geträllert, was er bisher nicht getan hat.
    Bitte helft mir und teilt mir eure Erfahrungen mit.


    Grüße von
    Denise und den beiden Verrückten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Denise,
    in dem Fall würde ich die beiden in unterschiedlichen Zimmern unterbringen, wo sie sich möglichst auch nicht hören können, falls das möglich ist. Wellensittiche sind ja Schwarmvögel und wollen nicht alleine sein, deshalb will sie jetzt unbedingt zu ihm. Das ist sehr stressig für das Tier. Ich denke mal, wenn sie ihn nicht "vor der Nase" hat, wird sie sich beruhigen und auch fressen.
    Wenn der Hahn wieder gesund ist, kannst Du sie dann wieder zusammen lassen. Er muss jetzt aber erstmal wieder Kräfte sammeln, damit er ihr später gewachsen ist, Hennen sind manchmal ziemlich anstrengend ;).
     
  4. rama211

    rama211 Guest

    Hallo Andrea,

    danke für deine schnelle Antwort. Ich könnte sie ins Wohnzimmer stellen, aber da haust unsere Amazone. Schlecht oder gut?
    Und was mach ich, wenn sich die beiden hinterher gar nicht mehr mögen oder verstehen? Ich meine, wenn sie sich eine Weile nicht gesehen haben?

    Ich hör mir übrigens auch gerne die Ratschläge der anderen an! Oder kann mir sonst niemand helfen?
    Was meint ihr eigentlich zu den Diagnosen und Medikamenten der TÄ? Kann ich für Otto sonst noch was tun?

    Danke und Gruß

    Denise
     
  5. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Denise,
    wenn die WS-Henne keinen direkten Kontakt zu der Amazone hat, sehe ich da erstmal kein Problem. Auch nicht, dass sich die Beiden nicht wieder aneinander gewöhnen. Wenn der Hahn wieder gesund ist, würde ich ihnen zusammmen Freiflug geben und dann wird das schon.
    Zu der Behandlung kann man auf die Ferne nichts sagen. Wenn sich der Schnupfen und die Darmprobleme nicht bessern, müssten sowieso genauere Untersuchungen gemacht werden. Das wäre der einzige Punkt, weswegen man evtl. die WS-Henne nicht mit in das Zimmer zu der Ama stellen sollte wg. evtl. Ansteckungsmöglichkeiten über Federstaub der Wellensittiche.
    Auch manche Befiederungsstörungen sind sehr ansteckend (PBFD), ich weiß aber nicht ob das in Deinem Fall zutreffend sein kann. http://www.birds-online.de/gesundheit/gesgefieder/gesundheitgefieder.htm
    Das würde ich alles nochmal bedenken.
    Dem Hahn könnte man zu Unterstützung des Immunsystems Echinacea und Propolis geben, entweder Präparate mit sehr wenig/ohne Alkohol aus der Apotheke oder hom. Globuli in niedrigen Potenzen (Echinacea bekommt man meist in D1 oder D2, Propolis auch so niedrig wie möglich nehmen). Davon 5 Globuli ins Trinkwasser, Wassermenge ist nicht entscheidend und keine Metallnäpfe verwenden.
    Du kannst auch Propolis SC 2000 bei bird-box.de bestellen, ist auch ein hom. Mittel.
    Ich verwende z.Z. De Imme Propolis, gibt es z.B. bei graf-versand.de.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wellis getrennt lassen oder wieder zusammen?

Die Seite wird geladen...

Wellis getrennt lassen oder wieder zusammen? - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  4. Welche Rassen können zusammen

    Welche Rassen können zusammen: Hallo Da unser Rußköpfchen ja vom TA durch gescheckt wurde und wir ja das Geschlecht jetzt noch erfahren ist die Frage ob es nur geht das wieder...
  5. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...