Wie kann ich Geschlechter erkennen

Diskutiere Wie kann ich Geschlechter erkennen im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo liebe Vogelfreunde, wie kann ich Geschlechter unterscheiden wenn die Kleinen ein paar Tage alt sind? Ich benötige diese Angaben, weil ich...

  1. #1 Vogelmutti, 03.09.2004
    Vogelmutti

    Vogelmutti Guest

    Hallo liebe Vogelfreunde,

    wie kann ich Geschlechter unterscheiden wenn die Kleinen ein paar Tage alt sind? Ich benötige diese Angaben, weil ich mit der Hand großziehen möchte.

    Was kann mir bei Inzucht passieren, wenn der Vater mit der Tochter zusammenkommt.

    Danke schon einmal im voraus.
     
  2. Moni

    Moni Guest

    Hallo Vogelmutti,

    das Geschlecht kann man in dem Alter noch nicht bestimmen! Außer Du hättest eine Verpaarung bei der es eindeutig zu einer geschlechtsgebundenen Vererbung kommt, dann könnte man es teilweise sehen. Und wozu brauchst Du bei Handaufzucht das Geschlecht?

    Bei Vater mit Tochter sollte nichts gravierendes passieren, allerdings sollten Vögel aus einer solchen Verpaarung im nächsten Jahr mit blutsfremden verpaart werden.

    Viele Grüße
    Moni

    P.S.: warum willst/musst Du sie mit der Hand aufziehen?
     
  3. #3 Zugeflogen, 03.09.2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    soweit ich weiß, ist eine geschlechterbestimmung nur bei speziellen farbeschlägen in sehr frühem alter möglich, ansonsten kann du das geschlecht nur in der kommenden brutzeit bestimmen, bzw. zuvor am verhalten.

    wiso möchtest du die kanarien mit der hand aufziehen? füttern die eltern nicht?
    wenn es keinen ernsten grund gibt, lass die kanarieneltern das mal machen.
     
  4. Moni

    Moni Guest

    Hallo Sebastian,

    wieder teilweise nee ;) ;) :D

    Bei manchen Verpaarungen könnte man beim Schlupf sagen, es muss ein Weibchen sein weil es rote Augen hat, aber das ist auch nur sicher, wenn man seine Vögel, ihre Spalterbigkeiten und die Vererbungsregeln gut kennt.

    Viele Grüße
    Moni
     
  5. #5 Vogelmutti, 03.09.2004
    Vogelmutti

    Vogelmutti Guest

    Hallo Moni,

    ich habe leider mein handzahmes Weibchen durch einen Unfall verloren. Da ich dieses Jahr von meinem Züchter kein Jungvogel bekommen konnte (Einer der aus dem Nest gefallen ist) habe ich zur Zeit eine Leihmutter. Da die Vögel bei Handaufzucht sehr zahm werden, arbeite ich gerade daran.

    Ich habe eigendlich nur zwei Vögel. Ich brauch daher eine junge Dame, weil mein zahmer Hahn auch eine Partnerin haben sollte.
     
  6. #6 Vogelmutti, 03.09.2004
    Vogelmutti

    Vogelmutti Guest

    Die Mutter hat ein Junges heute schon 2x rausgeschmissen. Ich lege es aber immer wieder ins Nest. Ich hatte schon öfter Junge, daher ist es für mich auch nichts neues. Aber diesmal will sie den 2 Tage alten Vogel nicht.
     
  7. kikki

    kikki Guest

    hallo :0-
    Ich habe auch sehr zutrauliche Kanarien,sie wurden aber alle von den Vogeleltern(bis auf einen Notfall) großgezogen. Das vertrauen kam dann von alleine ,bei einigen mehr bei den anderen weniger.
    Aber bei dir ist es ja auch ein Notfall.Oder wirft es nicht gefüttert weil es krank ist.
     
  8. helene

    helene Guest

    Hallo Sebastian,sag mal kann man diese Vererbungs-und Farblehre irgendwo erlernen? Es macht mich ganz "porös" ich kapier das ganze nicht so.
    Gibt es eine Möglichkeit es vereinfacht zu lernen?
    Mir schwirrt schon der Kopf,Dominant,rezzesiv,Achat,weiss,isabell,A,AB,O,1, 1,0......
    Würde mich gerne ein bisschen weiterbilden,so dass ich Döli es auch verstehe.
    Liebe Grüsse,Heli
     
  9. kikki

    kikki Guest

    hallo, ich bin zwar nicht Sebastian, aber ich lerne auch gerade. Dafür gehe ich gerne auf homepages von Züchtern, so wie Tommi und Giboso. Ihr anderen seid nicht böse das ich euch nicht erwähnt habe, aber bei euch sehe ich auch nach.
    Es gibt auch schöne andere Seiten , die sind zum B. als link bei dem Thema Farbkanarien, Positurkanarien.
    Ich hoffe du findest was du wissen wolltest.

    es grüßt
     
  10. #10 Zugeflogen, 03.09.2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    für den ganzen vererbungskram musste die experten fragen, da habe wenig ahnung, ich habe lediglich in den foren von dieser bestimmung, die moni beschrieben hat *danke moni für die erläuterungen* gelesen und wiedergegeben ;)
     
  11. helene

    helene Guest

    Hallo Kikki,(weibl.)
    Danke dir für die prompte Antwort,werde gleich mal nachschauen.
    Liebe Grüsse aus dem sonnigen Oberösterreich,Heli
     
  12. #12 Tommi, 03.09.2004
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2004
    Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Hallo Helene!
    Schau mal hier: http://www.kanarienvogelzucht.de/vererbungslehre.htm ist für den Anfang garnicht schlecht! Auf meiner Seite geht es eher speziell um Satinetkanarien, da wird schon etwas Wissen vorrausgesetzt um es zu verstehen, aber kannst trotzdem gerne mal reinschauen!
    Übrigens: Gästebucheinträge sind immer gern gesehen! :0-
     
  13. helene

    helene Guest

    Hallo Tommi,danke für den Tip,knie mich schon rein,ist glaub ich wirklich gut für den anfang.
    Liebe Grüsse,Heli
     
  14. helene

    helene Guest

    Hallo Tommi,wie meinst du das?Soll ich was reinschreiben? hab noch gar nicht ins Gästebuch geschaut,Forum ist besser.
     
  15. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Hallo Helene!
    Ich mein auf meiner HP! :S
     
  16. Moni

    Moni Guest

    Zurück zum Thema :D ;)

    Ich bin ja sonst nicht so, aber einen Kanarienvogel mit der Hand aufzuziehen damit er zahm wird, halte ich doch für reichlich fragwürdig!

    Wegen Vererbung & Co., ein Preisrichter muss so ca. drei Jahre dafür lernen, es ist also nicht so ganz einfach, vor allem ohne Grundwissen. Wir (ich spreche jetzt einfach mal für Tommi, Guido und Jörg mit :D :0- ) beantworten gern jegliche Fragen, aber ein kompletter Kurs ist online natürlich nicht möglich - zumindest fehlt dafür die Zeit.

    Viele Grüße
    Moni
     
  17. helene

    helene Guest

    Hallo Tommi,danke,natürlich! Bin ein bisschen am Schlauch gestanden.
     
  18. #18 Zugeflogen, 03.09.2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    hi,

    schließe mich moni an. einen vogel mit der hand aufzuziehen nur damit er zahm wird, das halte ich für verantwortungslos. zum thema handaufzuchten haben wir eine imformationspage zusammengestellt, ist erreichbar unter:

    www.bird-box.de
     
  19. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Hallo Moni!
    :jaaa: :jaaa: :jaaa:
     
  20. helene

    helene Guest

    Oh,ich danke euch,will mich nur ein bisschen besser zurechtfinden,was Farben und Vererbung angeht.Das Grundwissen sozusagen.Damit man nicht so ganz daneben steht.
    Liebe Grüsse,Heli

    Die Hp von Tommi ist schon ok.da bekommt man schon nen Überblick über dieses weitläufige Thema.
     
Thema:

Wie kann ich Geschlechter erkennen

Die Seite wird geladen...

Wie kann ich Geschlechter erkennen - Ähnliche Themen

  1. Wie viele Vögel kann ich in dieser Voliere halten?

    Wie viele Vögel kann ich in dieser Voliere halten?: [ATTACH] [ATTACH] Größe: Länge: ca. 1,50m Breite: ca. 1m Höhe: ca.1,80m Zur Zeit leben 4 Vögel darin, aber 2 kleine Babys sind auf dem Weg zum...
  2. Wie kann ich weiteren Nachwuchs Kanarienvogel verhindern

    Wie kann ich weiteren Nachwuchs Kanarienvogel verhindern: Schönen Guten Abend, meine Henne ist ständig in Brutstimmung. Ich möchte keinen Nachwuchs, weil die Neuen keiner haben will. Kann ich das...
  3. Wie kann ich mein Vogelbad vor Krähen schützen?

    Wie kann ich mein Vogelbad vor Krähen schützen?: Ich habe (in der Stadt) Amseln, Spatzen, Kohlmeisen, manchmal auch Blaumeisen. Heute war - seltener Besuch - ein Stieglitzpärchen da. Ich möchte...
  4. Wie kann ich Wellis an mich gewöhnen ?

    Wie kann ich Wellis an mich gewöhnen ?: Guten Tag, ich habe vor mir 4 Babywellis zu holen. Also mindestens 2 Monate alt. Ich möchte nichts falsch machen. Meine Ziele: die Wellis...
  5. Wie kann ich eine Taube glücklicher machen?

    Wie kann ich eine Taube glücklicher machen?: Hallo meine Lieben! Ich habe vorgestern eine verletzte Taube gefunden und war mit ihr beim Tierarzt. Es ist nichts gebrochen aber sie wird erst...