Wie kann ich meinen nervösen Nymphie beruhigen?

Diskutiere Wie kann ich meinen nervösen Nymphie beruhigen? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo an alle, vielleicht weiß ja jemand von euch einen Rat. Morgen reist mein Nymphie zu ihrem neuen Freund. Normalerweise müßte sie sich ja...

  1. Nicole

    Nicole Mitglied

    Dabei seit:
    5. Februar 2000
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,

    vielleicht weiß ja jemand von euch einen Rat. Morgen reist mein Nymphie zu ihrem neuen Freund. Normalerweise müßte sie sich ja freuen, aber das tut sie irgendwie nicht;)

    Sie läuft jetzt schon wie ein Tiger im Käfig ständig in ihrem Transportkäfig auf und ab und ist tierisch aufgeregt! Ich bin schon am überlegen, ob ich sie nicht doch wieder in den alten Käfig setze, aber sie soll schon morgen früh abgeholt werden und ich wollte sie eigentlich über Nacht im Käfig lassen.
    Sie kennt den Käfig auch schon, ich habe ihn ihr seit Wochen immer wieder hingestellt und sie war auch schon oft drin.

    Weiterhin muß sie morgen auch noch ca. 6 Stunden Auto fahren!

    Lange Rede, kurzer Sinn: Gibt es irgendetwas was ich ihr geben oder tun kann, damit sie sich etwas beruhigt? Sie ist eh immer so hysterisch! Ich hab echt Angst, daß sie mir vom Stängelchen fällt, oder sich irgendwas bricht, weil sie sich so aufregt und vielleicht auch noch im Käfig runflattert!
    Vielleicht hat ja jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht oder kann mich vielleicht auch beruhigen!

    Liebe Grüße
    Die mindestens genau so aufgeregte
    Nicole
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wolfram

    Wolfram Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hi Nicole,
    warum hast Du denn den Nymhie schon heute
    in den kleinen Käfig gestellt? Morgen früh
    hätte doch auch gereicht, dann würde dem kleinen
    Piepmatz wenigstens heute Nacht etwas Stress erspart
    geblieben. Naja, da muss er wohl jetzt durch - und
    das wird er auch. Allerdings hoffe ich nicht, dass
    er auf einem "Stängelchen" sitzen muss, sondern
    dass es sich hierbei schon um so dicke Stangen
    handelt (am besten Naturäste), die er nicht mit
    seinen Füssen ganz umklammern kann. Für Proviant
    (Futter und Wasser) ist ja sicher auch gesorgt!
    Geht es denn nach der langen Autofahrt gleich wieder
    zurück?
    Zur Beruhigung würde ich ihm nichts geben - einfach
    nur ruhig und sanft mit ihm sprechen. Und zwar gaaaaanz
    lange - auch während der Autofahrt.
    Gute Reise und alles Gute
    Wolfram
     
  4. Nicole

    Nicole Mitglied

    Dabei seit:
    5. Februar 2000
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Wolfram,

    erst mal Danke für deine Antwort.
    Aber nun zu deiner Beruhigung:
    NEIN, er muß nicht auf einem Stängelchen sitzen, der Käfig in dem sie jetzt sitzt ist schon ein Nymphenkäfig, aber halt so groß, daß man ihn transportieren kann und er Platz im Auto hat.Ich bin doch kein Nymphenschänder;)

    Pauline kommt leider nicht mehr zuück, sie kommt zu einem neuen Partner, mit dem sie endlich so glücklich wird, wie sie es verdient hat.(Hoffe ich jedenfalls) :)

    2. Ich habe sie gestern Abend schon in den Käfig gesetzt, weil sie schon heute morgen ganz früh abgeholt wird und ich Angst hatte sie nicht rechtzeitig in den Käfig zu bekommen. Und mir erschien es besser sie schon einmal an den Käfig zu gewöhnen und nicht heute früh neuer Käfig, vielleicht noch fangen und dann auch noch Transport und neues Heim. ISt eh schon alles ziemlich viel. Ich wünschte es wäre schon morgen und alles wäre gut gegangen, das kannst du mir glauben!
    Liebe Grüße
    Nicole
     
Thema:

Wie kann ich meinen nervösen Nymphie beruhigen?

Die Seite wird geladen...

Wie kann ich meinen nervösen Nymphie beruhigen? - Ähnliche Themen

  1. Verwaister nymphie sucht neues Zuhause (Münster/Westf)

    Verwaister nymphie sucht neues Zuhause (Münster/Westf): leider ist mein 25 Jahre alter Grisu am Mittwoch in meiner Hand gestorben... Jetzt ist Cinderello, 3 Jahre alt, ganz traurig und allein und ruft...
  2. Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies

    Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies: Ich grüße euch! Da unsere geliebte Nymphie Dame Pech leider verstorben ist, möchten wir nun auf keinen Fall, dass ihr Partner Schwefel das...
  3. Urlaubsbetreuung 2 Nymphies München

    Urlaubsbetreuung 2 Nymphies München: Hallo, wir suchen für 2 Nymphies Urlaubsbetreuung ab Anfang Sept. 2017 für knapp 2 Wochen. Das Vogelhotel gibt es ja nicht mehr. Wir würden auch...
  4. Aggresiver Hahn und Schreit. wie kann ich ihn beruhigen. nachbar will mich sonst anzeigen

    Aggresiver Hahn und Schreit. wie kann ich ihn beruhigen. nachbar will mich sonst anzeigen: Habe 2 Hähne. Einer ist ein Seidenhahn und total brav. Den 2. hab ich von Geburt an. Hatte ihn als Küken auf der Schulter. Jetzt geht er auf mich...
  5. 61194 Niddatal (Mittelhessen), dringend Zuhause gesucht f 8 Nymphies, 2 Welli, 1 Maxi, 1 Amapaar

    61194 Niddatal (Mittelhessen), dringend Zuhause gesucht f 8 Nymphies, 2 Welli, 1 Maxi, 1 Amapaar: Liebe Vogelfreunde, liebes ModTeam Gabi und Manu, alle kamen aus Notabgaben zu mir, blühten in der Gruppe im Vogelzimmer auf, nun sind die...