Wir haben 2 Hähne !!!!! Suchen nun 2 Damen

Diskutiere Wir haben 2 Hähne !!!!! Suchen nun 2 Damen im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo Amafreunde, hatte vor kurzem nen Beitrag reingesetzt, dass wir für unser Paar neue Freunde suchen. Haben auch viele gute Infos bekommen....

  1. #1 laura+charly, 5. Juli 2006
    laura+charly

    laura+charly Guest

    Hallo Amafreunde,

    hatte vor kurzem nen Beitrag reingesetzt, dass wir für unser Paar neue Freunde suchen. Haben auch viele gute Infos bekommen. Wir wollten uns nun Zeit lassen um nichts zu überstürzen und Augen und Ohren offen halten.

    Unser Paar haben wir damals bei einem Zoofachgeschäft ohne Papiere gekauft. Wir haben sie dann gleich nach dem Kauf angemeldet und Ringe beantragt. Hat alles wunderbar geklappt.

    Da wir bisher noch kein Zertifikat über das Geschlecht der beiden hatten, wollten wir dies nun auch nachholen. Die beiden wurden je um eine Feder erleichtert (was echt leichter war als ich mir vorgestellt hatte) und diese eingeschickt. Das Ergebnis konnten wir einfach nicht glauben.

    Wir haben 2 Hähne !!!!! :?

    Und nun? Sollen wir nach 2 passenden Damen Ausschau halten? Wäre für uns kein Problem, da wir den Schwarm ja eh vergößern wollten. Noah und Charly verstehen sich so zwar gut, sie kraulen und füttern sich gegenseitig. Aber vielleicht auch nur weil sie ja nichts anderes kennen. Eine Dauerlösung ist das ja nicht, oder? Wir haben die beiden ja gekauft um ihnen ein artgerechtes Leben zu bieten. Die beiden kennen es garnicht eine Henne als Partner zu haben. Vielleicht würden sie ja ausflippen vor Freude. :freude:

    Zu unseren Hähnen: Noah (ehemals Laura - wir haben ihn so umbenannt, da die beiden Namen recht gleich klingen) soll lt Zoohandlung anscheinend 24 Jahre alt sein und sein Gefährte ca. 8 Jahre. Allerdings glauben wir jetzt garnichts mehr. Denn sie wurden uns ja auch als Hahn und Henne verkauft. Wir denken jedoch, dass die beiden auf jeden Fall geschlechtsreif sind.

    Noah ist eine Gelbnackenamazone. Das sieht man auch ganz deutlich. Charly wurde uns als Rotstirnama verkauft. Allerdings sieht er eher aus wie eine Gelbwangenamazone. Charly ist die Ama auf unserem Benutzerbild. Kann uns jemand sagen, welche Amaart das ist? Denn wir möchten jetzt schon 2 artgleiche Damen für unsere Herren finden.

    Wird allerdings bestimmt nicht einfach, 2 Hennen zu finden, die sich gegenseitig verstehen und mit unseren Hähnen. Denn wir möchten sie dann schon alle zusammen in einer großen Voli halten, da wir Noah und Charly nicht trennen möchten.

    Die Partnervermittlung in Berlin wäre natürlich eine Möglichkeit, aber das ist sehr weit weg, da wir aus Süddeutschland kommen und man da eben nicht mal kurz hinfahren kann. Es gibt doch bestimmt auch Abgabetiere bei uns, die sich über ein schönes neues Zuhause freuen würden.

    Hoffe, dass Ihr viele Tipps für uns habt und vielleicht kennt Ihr ja auch 2 einsame Amadamen.

    Hier im Forum gibt es doch auch viele Tierliebhaber, die Amas zu sich nehmen, um sie weiterzuvermitteln. Die beiden dürften ruhig auch schon etwas älter sein. Wir haben im Moment leider nur nicht das nötige Kleingeld um hunderte von Euro für ein Tier auszugeben. Aber wie gesagt gibt es ja auch Abgabetiere, mit denen man nicht mehr den großen Gewinn erzielen will, sonder nur ein schönes neues Zuhause sucht. Und das können wir auf jeden Fall bieten und sie hätten Gesellschaft.


    Danke schonmal, liebe Grüße, Michaela
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angie-Allgäu, 5. Juli 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo;

    Eure Süsse ist eine Gelbwangenamazone (Amazona Autumnalis).

    Ich würde auch nach artgleichen Damen ausschau halten.
    Eure Beiden Hähnchen werden es Euch sicher danken. Und wenn Ihr den Schwarm eh vergrössern wollt, was liegt also näher als die passenden Gegenstücke zu suchen?:zustimm:

    Drück Euch ganz doll die Daumen das Ihr bald fündig werdet.
     
  4. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    es wird nicht ganz einfach werden, für diese beiden zuchtreife artgleiche hennen zu finden, da solltet ihr geduld aufbringen.

    bitte stellt euch darauf ein, daß ihr die vier dann möglicherweise nicht mehr zusammen in einer voliere halten könnt. wenn die damen dann da sind, kann es zu richtig heftigen kämpfen unter den hähnen, die sich ja bis jetzt gut verstehen, kommen. bei meinen beiden kerlen war es auch so und es hat sich auch bis heute nur recht wenig gegeben. ich kann hier jedenfalls gemeinsamen freiflug vergessen. es kann allerdings auch gut gehen, kommt auf das temperament eurer vögel an, aber seid lieber vorbereitet!
     
  5. #4 VEBsurfer, 5. Juli 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    von meiner seite auch alles gute und viel glück bei der suche. ihr werdet sicher eine sehr spannende zeit haben. verliert nicht den mut, wenn nicht gleich immer alles auf anhieb klappt.

    der lohn ist umso größer: vier schöne amazonen und ihr seid mitten drin!
     
  6. #5 laura+charly, 5. Juli 2006
    laura+charly

    laura+charly Guest

    Danke für die Info - ja wir hatten uns schon fast gedacht, dass es KEINE Rotstirn ist.
    Wir wurden bei dem Kauf von vorne bis hinten belogen. Bezüglich Geschlecht, Art und wg dem Alter glauben wir auch nicht länger dran dass die beiden 24 und 8 sind. Und das in einem Zoofachgeschäft - echt traurig. :nene: Aber da wir unsere beiden sehr lieben und natürlich nie mehr hergeben würden, machen wir uns daran 2 Damen zu suchen um ihnen ein perfektes artgerechtes Leben zu bieten.

    Aber deshalb an alle, die sich überlegen Amazonen zu kaufen: Tiere nie ohne Papiere oder Zertifikate kaufen!!!!!!

    Angie:Hab Dir gerade auch schon in Deinem Thema geantwortet, da ich dachte, dass Quax evtl noch ein neues Zuhause sucht. Aber da Du meinen Beitrag bereits gelesen hast, nehme ich an, dass Du gerade allg keine Abgabe"damen" hast. Sonst hättest Du sicher "Laut" gegeben. :zwinker: Und hab gerade auch gelesen, dass sich Quax ja schon fast verliebt hat. Freu mich für Euch!

    Da heißt es immer die Vergesellschaftung von Amas sei so schwierig, und dann verstehen sich zwei so einsame Tiere auf Anhieb. Du hast halt einfach ein Händchen dafür!!!!!! Kompliment!

    Da wir bei unseren beiden Hähnen nun alles recherchieren konnten bis auf das Alter, nun eine Frage an Euch: Kann man das Alter auf irgendeine Weise schätzen? Wenigstens so ganz grob?
     
  7. #6 laura+charly, 10. Juli 2006
    laura+charly

    laura+charly Guest

    Haben heute bei quoka eine Anzeige über eine Gelbwangenamazone gesehen. Fahren in den nächsten Tagen dort hin und schauen sie uns mal an. Sie hat anscheinend alle nötigen Papiere sowie ein DNA-Test dass es wirklich eine Henne ist. Sie ist 3 Jahre alt. Jetzt sind wir mal gespannt, ob es wirklich eine Gelbwangenhenne ist.
    Wäre schön wenns klappt, denn die arme ist allein und schreit anscheinend die ganze Zeit.

    Dann darf die Süße erst mal in einem extra Käfig neben unseren beiden Hähnen stehen und sich langsam an die Gesellschaft gewöhnen.

    Falls das klappt, brauchen wir natürlich auch dringend eine Freundin für Noah - also eine Gelbnackenamazonenhenne. Denn wenn wir jetzt für Charly eine Freundin haben, kann Noah natürlich nicht allein bleiben. Also wenn Ihr eine einsame Gelbnackenhenne kennt, sagt Bescheid.

    Liebe Grüße, wir halten Euch auf dem Laufenden.
     
  8. #7 Angie-Allgäu, 10. Juli 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo;

    drück Euch ganz doll die Daumen das das mit der Dame auch klappt.

    Quax ist ein Hardcore-Beisser. An der hättet Ihr wenig Freude gehabt.:D
     
  9. #8 laura+charly, 11. Juli 2006
    laura+charly

    laura+charly Guest

    Kann man hier irgendwo nen Kaufvertrag runterladen? Gibt es irgendwelche
    Dinge, die ich im Kaufvertrag zusätzlich vermerken sollte ausser den Käufer- und Verkäuferdaten und die Daten bzgl der Amazone?

    Auf welche Krankheiten sollte ich die Neue dann testen lassen? Reicht es, sie um eine Feder zu erleichtern und diese einzuschicken?

    In welchem Umfang sollte man Quarantäne einhalten? Reichen 2 verschiedene Käfige im gleichen Raum oder sollten es ganz verschiedene Räume sein? Und wie lange ist die Quarantänezeit?

    Falls es klappt, bin ich echt mal gespannt, was die Süße zu unseren Jungs sagen wird und wie die beiden natürlich auf die erste Frau in ihrem Leben reagieren. 8o :zwinker:

    Liebe Grüße, Michi
     
  10. #9 TimonDiego, 11. Juli 2006
    TimonDiego

    TimonDiego Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Michi,
    wir stehen ja auch davor, eine neue Amazone aufzunehmen. Also ich würde auf jeden Fall noch vereinbaren, dass Du sie zurückgeben kannst, wenn sie sich nicht mit Deinem Hahn versteht. Sonst hast Du da eine einzelne Henne hocken. Zu der "Ankaufsuntersuchung" habe ich mit meinem TA auch schon gesprochen. Der meinte, nötig wäre: PBFD und Polyoma - also Feder -, Röntgen, ob alle Organe ok sind, Blutbild, Abstriche aus Kropf und Kloake. Ist zwar net billig, aber wir werden es durchziehen, um kein Risiko einzugehen. Lt. TA reicht es nicht aus, die beiden in verschiedenen Käfigen im selben Raum unterzubringen. Wenigstens in verschiedenen Räumen, am besten aber nicht mal im selben Haus. Er hat uns angeboten, den kleinen bis zur Vorlage aller Untersuchungsergebnisse bei sich in Quarantäne zu nehmen.
    Ich hoffe, dass ihr bald geeignete Mädels findet. Gelbwangen dürfte nicht soo schwierig sein, aber Gelbnacken... Viel Glück dabei.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 laura+charly, 11. Juli 2006
    laura+charly

    laura+charly Guest

    Danke für Deine Tipps.

    Ja, wenn man diese Untersuchungen alle machen lässt, kann man wirklich auf Nummer sicher gehen, dass das Tier gesund ist. Werden wir nach und nach auch alle machen lassen.

    Aber jetzt am Anfang werden wir nur mal die Untersuchungen bzgl der ansteckenden Krankheiten machen lassen, damit wir die Süßen schnellstmöglich zusammenlassen können.

    Welches sind denn die ansteckenden Krankheiten? Denn Krankheiten an den Organen oder Blut können unseren beiden ja nicht gefährlich werden, oder?
    Was würdet Ihr untersuchen lassen, damit wir die 3 baldmöglichst bedenkenlos zusammensetzen können.

    Wie machst Du das denn Angie? Du bringst doch ständig neuen Familienzuwachs mit nach Hause und hälst alle zusammen. Auf was lässt Du Deine Neuankömmlinge testen?
     
  13. #11 TimonDiego, 12. Juli 2006
    TimonDiego

    TimonDiego Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hi noch mal,
    also ich weiß von organischen Krankheiten noch die Drüsenmagenerweiterung, die ansteckend ist. Aber am besten sprichst Du mal mit dem TA Deines Vertrauens.
     
Thema:

Wir haben 2 Hähne !!!!! Suchen nun 2 Damen