Wir können den zugeflogenen Nymphensittich nicht behalten!

Diskutiere Wir können den zugeflogenen Nymphensittich nicht behalten! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, uns ist vor zwei Wochen ein Nymphensittich zugeflogen. Über den Ring konnte der Züchter den Besitzer ermitteln, der aber auf die...

  1. Nadine80

    Nadine80 Mitglied

    Dabei seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    uns ist vor zwei Wochen ein Nymphensittich zugeflogen. Über den Ring konnte der Züchter den Besitzer ermitteln, der aber auf die Telefonanrufe nicht reagiert. Er hat sich bisher nicht gemeldet, obwohl schon mehrere Nachrichten auf dem AB hinterlassen wurden. Ich denke daher, er hat ihn vielleicht extra fliegen lassen.
    Wir haben eigentlich keinen PLatz noch eine Zimmervoliere aufzustellen. Im Wohnzimmer sind schon unsere Gelbseitensittiche in einer riesen Voliere. Ansonsten haben wir nur noch ein kleines Arbeitszimmer und ein Schlafzmmer. Die Gelbseitensittiche finden den Nymphensittich auch nicht so toll. Sie hängen immer an seinem Käfig und versuchen ihn zu beißen. Wir suchen daher aus Platz und letztendlich aus auch Zeitmangel, denn die Vögel könnten ja nicht zusammen fliegen ein neues Zuhause für den kleinen Nymph. Wir hätten ihn gern behalten, aber es ist nicht so wirklich günstig. Am schönsten wäre eine Voliere mit anderen Nymphies. Vielleicht hat jemand hier im Forum Interesse, der in der Nähe von Köln wohnt.
    Viele Grüße
    Nadine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tina Einbrodt, 23. September 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    vielleicht könntest Du noch dazu schreiben, um was für einen Nymphie es sich handelt ( Hahn oder Henne) evtl. mit Foto falls du es nicht weißt und auch Deinen Ort dazu schreiben.
     
  4. Liora

    Liora Guest



    Der Wohnort scheint demnach geklärt:D
     
  5. #4 Tina Einbrodt, 23. September 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    I´m so sorry :D :zwinker: stecke im Umzug habs nur fix drübergelesen, aber ein Foto wäre doch echt nicht schlecht, oder? :zwinker:
     
  6. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Genau gesagt in Pulheim , nicht weit von mir, ich will kein Foto sehen, will nicht schwach werden, die Voliere ist voll ....:+schimpf :zwinker:
     
  7. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    naja mein gizmo kanns ja nicht sein.....zum telefon und ab starr......ne hier hat keiner angerufen.......losheul......hier hatte nu einer mal angerufen wegen eines wildfarbenen......aber beim nummernvergleich des ringes......naja war wieder nicht mein gizmo......:( :(

    leider bin ich eigentlich auch komplett mit meiner bande.....obwohl pulheim ja fast umme ecke ist.....

    aber wenns nicht mein gizmo ist.....werde ich meine truppe auch nicht mehr aufstocken.....

    schade eigentlich das der besitzer nicht reagiert.....armes nymphi
     
  8. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Hallo,

    hast Du den Vogel im Suchdienst als zugeflogen inseriert?
    Der damalige Käufer Züchter muss ja nicht zwangsläufig der jetzige Vogelbesitzer sein. Wenn man einen Vogel beim Züchter kauft und ihn dann weitergibt, weiss der Züchter davon in der Regel nix :zwinker:
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Nadine80

    Nadine80 Mitglied

    Dabei seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe ihn bei einigen Tierheimen hier inseriert und Zettel aufgehangen. Ich denke, dass derjenige an den der Züchter einmal den Vogel verkauft hat, sich trotzdem beim Züchter melden könnte, auch wenn es nicht mehr sein Vogel war. Er weiß ja schließlich wem er den Vogel weitergegeben hat. Da er sich aber nicht melde, gehe ich davon aus, der Vogel war ihm lästig. Wer ernsthaftes Interesse hat, dem kann ich ein Foto per email schicken. Ich bekomme es hier leider irgendwie nicht hochgeladen.
    Gruß
     
  11. TanaSatan

    TanaSatan Das Dings

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    mich würde einfach mal der farbschlag interessieren,nur so,köln is mir eh zu weit wech lol
     
Thema:

Wir können den zugeflogenen Nymphensittich nicht behalten!

Die Seite wird geladen...

Wir können den zugeflogenen Nymphensittich nicht behalten! - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  3. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  4. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  5. Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?

    Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?: Hallo, ich bin neu hier und habe ein Frage. Wir haben schon immer 4 Nymphensittiche (2 Pärchen) Normalerweise werden die Flieger ja 20-25 Jahre,...