wir sind neu....

Diskutiere wir sind neu.... im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; und haben eine Menge Fragen und hoffen Ihr könnt uns vielleicht helfen aber erstmal möchte ich uns vorstellen unsere kleine Familie: Thomas...

  1. #1 muckfamilie, 19. Dezember 2007
    muckfamilie

    muckfamilie Guest

    und haben eine Menge Fragen und hoffen Ihr könnt uns vielleicht helfen

    aber erstmal möchte ich uns vorstellen unsere kleine Familie:

    Thomas 36 Jahre ,Neele bald 2 und Anja 31 und nächstes Jahr wünschen wir uns ein zweites Kind
    Und wir möchten in unsere Familie gerne ein Pärchen Agaporniden haben
    höchstwahrscheinlich Schwarzköpfchen oder Pfirsichköpfchen.
    Mal schaun am Samstag werden wir uns mit einem Züchter treffen
    und wir lassen uns mal überraschen was uns gefällt.
    Das wichtigste was wir uns erst anschaffen möchten ist der Käfig,und nach vielem lesen und recherchieren bin ich total verunsichert,was die Anforderungen entspricht oder was gut ist für die Tiere.
    Ich werd euch mal einige zeigen die uns interessieren könnten und wir würden uns freuen Eure Meinung dazuzuhören.


    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=200184336115&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=010


    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=200184836965&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=010

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=200184546527&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=010

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=370004850161&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=024

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=200184849410&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=010

    so ich denk das wäre die in Frage kämen über weitere Tipss wo ich die Art bekommen könnt,wär ich auch dankbar.


    ich bedanke mich schon mal im Vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Hallo und Herzlich Willkommen!

    Habt Ihr schonmal bei www.agaporniden-in-not.de geschaut? Vielleicht ist das ja bei euch in der Nähe...?
    Oder schaut mal hier:
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=142586&page=7

    Die Käfig sind alle schön groß...hab aber mit denen leider keine Erfahrungen...warte mal, ob sich noch andere melden. Ich würde den ersten favorisieren...

    Ansonsten macht ihr das schon richtig, erstmal zum Züchter schauen, "probehören", überlegen...
    Wichtig wäre vor allem, dass ihr ein "richtiges Paar" bekommt, denn bei Agas kann man rein äußerlich das Geschlecht leider niemals 100%-ig feststellen! Die Gefahr, dass man bei Jungvögeln zwei Weibchen, zwei Männchen oder Geschwister kauft, ist groß...:traurig:
     
  4. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Die Käfige sind groß aber wohl die Gitterabstände für Agas nicht geeignet, sonst hätten sie ständig Freiflug:zwinker:
     
  5. Poldinchen

    Poldinchen Bourkie-Sklave

    Dabei seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35091 Cölbe-Bürgeln
    Hallo,

    ich habe gerade zufällig diesen Thread gelesen.

    Die Frage hier wäre glaub ich erst einmal, wie wollt Ihr die Agas halten? Nur im Käfig oder mit Freiflug? Wieviel Freiflug täglich?

    Wir haben noch einen größeren Käfig zuhause stehen. Ich könnte ihn ja mal ausmessen, wenn Interesse bestehen würde. Das einzige was er noch bräuchte wäre ein paar schöne Sitzstangen usw.

    Schick einfach eine PN, wenn Du noch weitere Fragen hast.
    Zur Zeit ist der Käfig in Einzelteile zerlegt, kann aber auch versuchen ihn schnell zusammenzubauen und ein Foto zu machen.
     
  6. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Ups, hab ich gar nicht gesehen! Ja, das stimmt natürlich! Ist aber oft so bei etwas größeren Käfigen, die sind dann manchmal gleich auch für Großpapas...(für die sie aber wieder zu klein sind! 8().
    Wie wär's mit Selberbauen...? :~
     
  7. #6 muckfamilie, 19. Dezember 2007
    muckfamilie

    muckfamilie Guest

    hmmm ich denk ein gitterabstand bis 1,6 cm ist ok?
     
  8. Nadinemai

    Nadinemai Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo es schön ist!!!
    Hallo Thomas!
    Auch von mir ein herzliches Willkommen hier bei uns!!

    Also ich möchte auch behaupten, dass der Gitterabstand zu groß ist!!! Du kannst Dir gar nicht voratellen, wo die kleinen Monster überall durch kommen.....:D

    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass der angegebene Gitterabstand von 1,8 cm stimmen soll...
    Hmmmmm.... ist schwer einzusehen, aber wenn ich dann auch noch die Vögel vergleiche, sage ich def. sind die Abstände zu groß....


    Ich finde es toll, dass Ihr hier vorher um Rat fragt!!! :zustimm:

    Liebe Grüße von Nadine

    P.S: Habe allerdings nur beim 1. Käfig geschaut.....
     
  9. geoigl

    geoigl -A U T-

    Dabei seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    hi

    sehe ich auch so! :zwinker:
     
  10. Fabian75

    Fabian75 Guest

    hallo Tom

    auch von mir ein hallo.. :bier:

    Ich finde auch das keiner der Käfige besonders gut geeignet sind für die AGas. Zuviel Langsstreben, spich zuwenig querstreben ;)

    aber die Frage ist wirklich am wichtigsten
    sehr ne wichtige Frage?

    mit täglichem Freiflug würde sowas in der richtung reichen.. ungefäher 1mx1.50x 0.75m natürlich schöner eingerichtet :D
    [​IMG]

    ohne sollten es schon 2mx1mx2m sein..

    aber wie wärs mit selber basteln?
     
  11. muckfamilie

    muckfamilie Guest

    erstmal bleiben die Aga´s zur Eingewöhnung im Käfig und nach und nach dürfen sie auch fliegen klar.
    ich denk wir haben uns fast entschieden einer der oben aufgeführten Käfige wird es sein.
    Mal schaun
     
  12. Fabian75

    Fabian75 Guest

    na dan mach doch was du willst ;) es finden mehrer Personen die Käfige ungeeignet, warum fragst du dann? :prima:
     
  13. muckfamilie

    muckfamilie Guest

    ich habe gefragt unabhängig vom Gitterabstand denn in jedem Buch welches man liest steht drin bis 1,6 cm
    ich/wir haben gefragt vom Aufbau bzw allgemein Grösse des Käfigs.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Nadinemai

    Nadinemai Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo es schön ist!!!
    Hallo nochmal!! :freude:

    Da hast Du ja auch nicht unrecht, aber ích habe mir wie gesagt nur den 1. Käfig angesehen...
    ... áber ich finde nicht, dass die Gitterabstände 1,6 cm betragen- im Verhältnis zu den Geiern, die dort zu sehen sind...:?

    Wobei ich Fabian Recht geben muss- für meinen Geschmack sind zu wenig Querstäbe vorhanden, an denen sich die Kleinen festhalten können...
    Aber das ist natürlich meine Meinung, zwingen will ich Dich nicht!! :D
    Oder doch???? :D

    Liebe Grüße von mir!!
     
  16. geoigl

    geoigl -A U T-

    Dabei seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    hi, ich glaube das eher das verhältnis der geier zu den gitterabstand nicht stimmt.....:idee:

    so ein voliere wäre sicher besser geeignet. die, oder andere, bauen auch nach mass, aber ich weiss ja nicht wieviel platz du hast!!
     
Thema:

wir sind neu....

Die Seite wird geladen...

wir sind neu.... - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...