Wo ist mein Ohrring

Diskutiere Wo ist mein Ohrring im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen gestern sass Bonny bei mir auf der Schulter und es ging blitzschnell und der Ohrring war ab. Ich finde weder den Ohrring noch...

  1. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Hallo zusammen

    gestern sass Bonny bei mir auf der Schulter und es ging blitzschnell und der Ohrring war ab. Ich finde weder den Ohrring noch das Krönchen. Ich frage mich natürlich, ob Bonny etwas geschluckt hat und habe sofort frische Zeitungen reingelegt. Heute morgen war nichts im Kot. Wie lange muss ich warten, bzw. wie lange würde es dauern, bis das Teil bei ihr durch ist. Bin schon etwas beunruhigt.
    Danke für Eure Antworten zum Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blondie

    Blondie Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen 27........
    Das hört sich nicht so gut an.Die Frage ist ob es überhaupt rauskommt :?
    Evtl. würde ein Röntgenbild Klarheit bringen.
    Warte noch 1- 2 tg ab.Wenn sich dein Grauer komisch verhält odr einn kranken Eindruck macht,würde ich zum Arzt gehen.
     
  4. #3 charly18blue, 10. November 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Terry,

    hast Du alles genau abgesucht, auch Deine Kleidung? Mir ist bei einer solchen Aktion der Ohrring ins Shirt gerutscht und ich hab ihn erst beim Ausziehen auf dem Boden im Schlafzimmer wiedergefunden. Ansonsten kann ich Blondie nur zustimmen, ein Röntgenbild würde Klarheit bringen.
     
  5. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Hallo Terry,

    ich würde ehrlich gesagt nicht abwarten, bis es dem Vogel schlecht geht - wenn du den Ohrring in den nächsten 1- max. 2 Tagen nicht findest, würde ich ihn vorsichtshalber röntgen lassen. Schau nochmal akribisch überall nach in dem Radius, wo du dich befunden hast, als er dir das Teil klaute. Ich drücke die Daumen, dass du es findest. :zustimm:
     
  6. Sandra W

    Sandra W Mitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Québec, Kanada
    Na hoffentlich hat sie den Ohrring nicht verschluckt...

    Wird der Fremdkörper zusammen mit dem Futter in den Darm befördert, sollte es keine grösseren Probleme geben und er wird ausgeschieden.

    Gefährlich wird es dann, wenn der Fremdkörper zwischen die lamellenartigen Vertiefungen im Vogelmagen fällt. Dort kommt er dann nur selten wieder raus und verursacht oft Probleme.

    Besonders wenn das Ding aus Metall ist, sollte man es gut auf dem Röntgen sehen können.

    Ich würde wie von Blondie geraten vorgehen.

    Sollte der Fremdkörper jedoch Schwehrmetall enthalten (was ich mal nicht annehme bei einem Ohrring), sollte der Tierarzt gleich aufgesucht werden, wegen Vergiftungsgefahr.

    Na hoffentlich ist es falscher Alarm...
     
  7. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Terry,

    ob so ein Ohrring auf dem normalen Weg wieder rauskommt, bezweifle ich eher. Denke aber auch nicht, dass Bonny wirklich den Ohrring inkl. Stecker verschluckt hat.

    Was hast du denn für einen Bodenbelag? Ich vermute mal, dass die Teile eher auf dem Boden zu finden sind. Meine Lisa hatte mir auch immer meine Ohrstecker binneen Sekunden vom Ohr gezogen und hat dann die Teile wieder fallen lassen. Die Ohrringe waren dann zwar futsch, aber das war egal.

    Und um alle Sicherheiten zu haben, ob Bonny ein Teil verschluckt hat, hilft echt nur ein Röntgenbild.
     
  8. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Hallo zusammen

    danke schon mal für Eure Antworten. @ Moni, ich habe Fliesen und die heute gründlich abgesucht. @Sandra, der Ohrstecker ist weissgold mit Diamanten. Bis jetzt hat Bonny wie immer einen sehr guten Appetit und frisst sehr gut. Schlafzimmer wird morgen noch einmal gründlich abgesucht. Drückt mir die Daumen, dass ich die Teile finde, denn solange bin ich unruhig. Sollte ich morgen nichts finden, schaue ich, dass ich am Samstag noch zum Tierarzt kann zum Röntgen.
     
  9. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Terry,

    ich wurde auch nochmal alles ganz penibel absuchen und den Boden besonders gründlich abkehren. Der Tipp mit der Kleidung war auch gut, vielleicht ist er aber auch in den Haaren hängen geblieben, was je nach Länge auch passieren kann und wo er natürlich jederzeit an anderer Stelle wieder rausfallen kann (z.B. beim Kämmen im Bad). Das könnte rein theoretisch auch mit einem in der Kleidung hängenden passieren, daher würde ich auch mal die anderen Zimmer am Boden absuchen, evtl. sogar mal ins Bett schauen.
    In den meisten Fällen lassen die Geier solche Sachen ja zum Glück einfach fallen. Ich drück dir die Daumen, dass es auch in eurem Fall so ist und kein Teil vom Ohring verschluckt wurde :trost:.
     
  10. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Hallo, Terry
    deshalb sind meine ganzen Ohrringe/Stecker etc. außer Betrieb. Püppi hat das auch einmal veranstaltet. Ich habe hier Holzparkett und fand nix. Kleidung ebenfalls nix. Haare sind sehr kurz und nix. In der gesamten Etage sind sonst Bodenfliesen auch dort nix. Staubsauger (ist ja in ständigem Betrieb hier) wurde akribisch auseinandergenommen--nix--. Mein Mann meinte auch, der Vogel kann doch nicht einen relativ großen Ohrstecker mitsamt dem Schräubchen geschluckt haben. Ich hatte Panik. Vogel war o.k.
    Am 2.Tag fand ich Stecker und Schräubchen im Dichtungsgummi der Waschmaschine. Hatte am Abend noch eine Waschmaschine vorprogrammiert und zum Schluß meinen BH mit reingestopft. Darin müssen sich die Teile beim Herunterfallen verkrümelt haben. Hatte schon einen Röntgentermin bei der TÄ ausgemacht. Konnte ich dann (Gott sei Dank) absagen.
    Ich hoffe, bei dir findet sich alles wieder an und der Vogel ist o.k.!!! Beide Teile so rasch runterschlucken ist eigendlich komisch. Zuerst würden sie wohl darauf herumkauen um sie genauer zu untersuchen (meinte die TÄ).
    Hoffe, es geht alles gut aus bei euch.
    Guten Abend trotzdem noch
    von
    Marion L.
     
  11. #10 charly18blue, 13. November 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Terry,

    gibts was Neues zu Deinem Ohrring?
     
  12. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Liebe Susanne

    danke der Nachfrage aber leider nein, das Ding ist aber so klein, Durchmesser etwa 5 mm, jedoch bin ich mir jetzt sicher, dass Bonny das Teil nicht geschluckt hat. Sie ist so agil wie immer und hat perfekten Appetit.
    Jedoch traue ich mich noch immer nicht mit dem Staubsauger, da die Hoffnung zuletzt stirbt, reinige ich mit dem Besen. Ich lasse Euch selbstverständlich wissen, sollte der Ohrring wieder zum Vorschein kommen.
     
  13. #12 charly18blue, 13. November 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Terry,

    Gott sei Dank. Ich drücke Dir die Daumen, dass Du den Ohrring wiederfindest. Die Dinger springen ja auf glattem Fußboden gut weg.

    Mach ihn ganz leer und saug und kontrollier direkt das Eingesaugte. Veilleicht wist du so doch eher fündig.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 kleiner-kongo, 13. November 2011
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    vielleicht findest du den ohrring nicht wieder,,aber das dein bonni den geschluckt hat, glaube ich auch nicht..

    lg. kleiner-kongo
     
  16. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    aber er kann sich schliesslich nicht in Luft aufgelöst haben....

    Wir haben auch schon mal winzige Teile gesucht, nix gefunden, x-mal auf dem Boden rumgekrochen dann mehrmals inzwischen gesaugt und plötzlich war das "Schräubchen" (oder was es halt war) dann plötzlich doch noch am Boden zu finden :D
     
Thema:

Wo ist mein Ohrring

Die Seite wird geladen...

Wo ist mein Ohrring - Ähnliche Themen

  1. Welli-Ohrringe

    Welli-Ohrringe: Moin, habt ihr schon die neue Pilgrim-Kolektion gesehen? Dort gibt es eine neue Serie, die heißt Parrots & Butterflies (Papageien und...
  2. Der Rigo versucht seit an meinem Ohrring zu knabbern..

    Der Rigo versucht seit an meinem Ohrring zu knabbern..: Der Rigo versucht seit heut an meinem Ohrring zu knabbern.. hey leute... unzwar entdeckt unser rigo gerade das man am ohring ziehen und knabbern...