zahm?

Diskutiere zahm? im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; hallo, ich wollte nur mal interesse halber fragen wie zahm eure denn so sind? also meine fressen mir aus der hand-sitzen se dann beide...

  1. #1 chrissi0811, 19. April 2007
    chrissi0811

    chrissi0811 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich wollte nur mal interesse halber fragen wie zahm eure denn so sind?
    also meine fressen mir aus der hand-sitzen se dann beide zusammen drauf und mümmeln und zoro fliegt mir öfters mal auf den kopf.
    wenn sie auf dem boden rumrennen kann ich an denen vorbei gehen und das interesiert sie gar nicht....fliegen nicht weg oder so-haben gar keine angst.:dance:



    ist das bei euren auch so?

    mfg
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Vogel1

    Vogel1 Guest

    bei mir is das nich so

    der große hat große angst und fliegt in die andere ecke des käfigs wen ich mit der hand rein komme und das wasser wächsle oder so, aber er probiert alles neue was in den käfig kommt.
    die kleine bleibd da sitzten wo sie ist und frisst das neue erst wen ihr bruder es probiert hat.
     
  4. VogelBoy

    VogelBoy Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juni 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg, Altona
    Meine haben mir nur getraut als ich ihnen das nistmaterial für ihre schalfnester gegeben habe da haben sie sich das zeug auch aus der hand geholt...
    Und einer der schon gestorben ist ist auch manchmal auf meine schulter oder auf die hand geflogen....
    Als ich einmal im bett lag aber noch licht an war ist er ganz nah zu meinem kopf gekommen und is dort fast eingeschlafen,................
     
  5. marissa

    marissa Guest

    meine beiden waren eig von anfang an ganz schön zutraulich. wenn ich das wasser wechsel bleiben sie meist ruhig sitzen und gehen auch sofort an alles was neu im käfig ist. wenn ich mit der hand näher dran geht, lassen sie sich das auch gefallen. wenn ich etwas mehr im käfig am machen bin und sie fliegen hin und her, kommt es auch mal vor dass sie sich auf meine hand setzen und dort kurz sitzen bleiben, aber ob das absicht ist oder nicht?! keine ahnung!
     
  6. #5 jenny12555, 19. April 2007
    jenny12555

    jenny12555 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Meine Süßen fressen Gurke aus der Hand. Auf meinem Kopf sitzen sie auch oft.
    Ich denke sie wollen meine Haare als Baumaterial für Ihr Nest. Wenn ich ganz dicht am Käfig steht kommen sie auch ganz nah ran und singen wie wild. :D

    Ich denke aber, dass sie mich nur "ausnutzen" ;)

    Marissa: Wie lange hast Du Deine Finken schon ? Wie alt sind sie ?
     
  7. Monik

    Monik Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73730 Esslingen
    Unsere Vögel sind alles Fluchttiere und das sollen sie auch bleiben, denn im Juli kommt menschlicher Zuwachs. Sollte dieser beim Krabbeln ein auf dem boden rumstiefelnden Vogel erwischen, wäre das sehr schlecht für den Vogel.
    Ich finds nicht schlimm, wenn sie nicht zahm sind. Wieso auch...in der Natur sind sie es auch nicht.
    Klar, für Untersuchungen oder Medikamentenverabreichung kommt sowas gelegen.
     
  8. #7 jenny12555, 20. April 2007
    jenny12555

    jenny12555 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Monik,
    ich finds auch nicht schlimm, wenn die Kleinen nicht zahm werden. Das wußte ich ja schon vor der Anschaffung. Ich finde so ne Kleinungkeiten aber trotzdem schön. Wenn ich mir die Fotos von Vogel1/benne anschaue, dann wundert es mich aber nicht, dass seine ZF so zahm sind. Die sind ja jetzt noch extrem jung.
    Hast Du Dir mal die Fotos angeschaut ???
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 jenny12555, 20. April 2007
    jenny12555

    jenny12555 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
  11. Monik

    Monik Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73730 Esslingen
    Ja wenn Piepser noch extrem jung sind, klappt sowas, auch wenns nur auf die Hand kommen ist. Unsere sind ja schon über 2 Jahre alt.
    Bei unseren Wellis letztes Jahr wars ähnlich. Die ersten paar Wochen sind sie auf die Hand gekommen wenns Kolbenhirse oder frisches Grün gab und mittlerweile flattern se eher davon.
     
Thema:

zahm?

Die Seite wird geladen...

zahm? - Ähnliche Themen

  1. 5 Wellensittiche zähmen?

    5 Wellensittiche zähmen?: Hallöchen :) Wir haben eine Gruppe von 5 Wellensittichen. Sie sind eine bunt zusammen geworfene Truppe, deren Hintergrund zu lang ist um ihn hier...
  2. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  3. Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?

    Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?: Her zusammen und zwar eine kurze frage: Ich habe meine Wellensittiche jetzt in einem Monat schon gut gezähmt. Vor meinem Kopf zum beispiel haben...
  4. Hat mein Welli Angst vor mir?

    Hat mein Welli Angst vor mir?: Hey und zwar habe ich eine kleine frage, Ich habe seit einem Monat ein Wellipärchen, Mina und Momo. Nun mache ich mit ihnen dieses "Zähmen in 5...
  5. Verstehen Wellis Hilfe?

    Verstehen Wellis Hilfe?: Hey und zwar hab ich eine Frage: Ich habe mein Wohnzimmer zwar Wellisicher gemacht, aber manchmal verhäddert sich einer meiner Wellis an einem...