Zebrafinkenzucht

Diskutiere Zebrafinkenzucht im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo Ihr, ich habe mir vor zwei Wochen ein Zebrafinkenpaar zugelegt und schon haben die Beiden Eier gelegt. Bis jetzt liegen 4 Eier im Nest....

  1. #1 Claudia R., 23.03.2001
    Claudia R.

    Claudia R. Guest

    Hallo Ihr,

    ich habe mir vor zwei Wochen ein Zebrafinkenpaar zugelegt und schon haben die Beiden Eier gelegt. Bis jetzt liegen 4 Eier im Nest. Ich wußte zwar, dass sich Zebrafinken leicht züchten lassen, aber dass es so schnell geht hätte ich nicht gedacht. Scheinbar fühlen Sie sich recht wohl bei mir :-).

    Ich habe schon in Büchern gelesen, dass ich für die Aufzucht Eifutter füttern muß. Das wollte ich heute kaufen aber es gibt nur Aufzuchtfutter für Kanarienvögel oder Wellensittiche. Gibt es noch spezielles Futter für Zebrafinken, oder ist das egal welches ich kaufe?

    Außerdem habe ich jetzt schon öfter gelesen, dass man auch Ameiseneier fütter soll. Wo bekomme ich die? Ich war schon in mehreren Zoohandlungen...habe aber keine gefunden.

    So das wars fürs erste :-). Bin für jeden Tip dankbar.

    Viele Grüße

    Claudia :-)
     
  2. #2 Pet Detective, 24.03.2001
    Pet Detective

    Pet Detective Guest

    Hi Claudia,
    zum Glück sind Zebrafinken sehr unkompliziert und brüten meist problemlos schon nach kurzer Eingewöhnungszeit.

    Wenn Deine Tiere noch sehr jung sind, würde ich mit der Aufzucht noch etwas warten (das hieße, die Eier jetzt gegen künstliche auszutauschen). Erst mit frühestens einem halben Jahr sind die Elterntiere körperlich in der richtigen Verfassung für eine Aufzucht. Vorher kann es passieren, daß sie z.B. mit den Jungen später nichts anzufangen wissen oder auch, daß die Jungen Mangelerscheinungen aufzeigen.

    Aufzuchtfutter für Wellensittiche ist auch für Zebrafinken geeignet (beides Australier). Du kannst aber auch Kanarienaufzuchtfutter nehmen. Ameisenpuppen gibt es teilweise schon in den Zooabteilungen großer Kaufhäuser, im Versandhandel oder Zoogeschäft. Sie sind als Ergänzung sicher nicht schlecht, sofern sie die Tiere mögen.
    Es kann gut sein, daß die Eltern das angebotene Zusatzfutter erstmal argwöhnisch beäugen und ignorieren. Biete es ruhig weiterhin an, irgendwann werden sie auf den Geschmack kommen.

    Wichtig ist jetzt vor allem frisches Obst und Gemüse und eine gute und frische Körnermischung als Grundnahrung. Auch Keimfutter wäre jetzt angebracht.

    Dann viel Spaß, und schreib mal, was sich so tut bei Dir.
     
  3. #3 Claudia R., 24.03.2001
    Claudia R.

    Claudia R. Guest

    Danke für Deine Antwort.

    Leider weiß ich nicht genau, wie alt die Zwebrafinken sind.
    Ich weiß bloß, dass Sie im letzten Jahr geschlüpft sind.
    hm...und nu?

    Viele Grüße

    Claudia
     
  4. #4 Pet Detective, 24.03.2001
    Pet Detective

    Pet Detective Guest

    Hhmmmmmm ... im letzten Jahr geschlüpft, das kann natürlich alles heißen.
    Grundsätzlich wäre es sicher besser, sie erstmal in der neuen Umgebung mit hochwertiger Ernährung in eine gute Brutkondition zu bringen, einfach, um Mangelerscheinungen bei den Jungen auszuschließen.

    Andererseits kann es auch sein, daß die beiden bereits eine vollwertige Ernährung genießen durften. Hast Du sie aus dem Zoogeschäft? Wenn dort viel Obst und Grünfutter angeboten wurde, sind sie im Grunde genommen ausreichend versorgt, um gleich brüten zu können. Gab es dort aber nur die übliche Körnermischung, ist die körperliche Verfassung sicher nicht optimal. Vom Alter mal ganz abgesehen.

    Tja, somit hast Du wohl die Qual der Wahl. Wenn Du sichergehen willst, solltest Du mit dem Brüten noch so 3 Monate warten. Oder Du läßt es jetzt drauf ankommen und riskierst schlecht entwickelte Küken. Glücklicherweise sind Zebrafinken wirklich relativ robust und eher als andere Arten in der Lage, auch unter "schlechten" Bedingungen erfolgreich Junge aufzuziehen.
    Ich persönlich würde wahrscheinlich noch warten und die Eier dieses Mal austauschen.

    Hat vielleicht jemand anders noch ne Idee?
     
  5. #5 Claudia R., 24.03.2001
    Claudia R.

    Claudia R. Guest

    Ich habe sie in einer Zoohandlung gekauft, wo die Vögel in einer Außenvoliere gehalten werden und ich habe gesehen, dass sie dort gut mit Obst versorgt worden sind.

    Tja, ich werde nochmal eine Nacht drüber schlafen.

    Viele Grüße

    Claudia
     
Thema: Zebrafinkenzucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zebrafinkenzucht

    ,
  2. zebrafinken zucht

    ,
  3. zebrafinken züchten

    ,
  4. wo bekomme ich zebrafinken,
  5. zebrafinken aufzucht
Die Seite wird geladen...

Zebrafinkenzucht - Ähnliche Themen

  1. Viele Fragen über Zebrafinkenzucht

    Viele Fragen über Zebrafinkenzucht: Hey, ich würde sooooo gerne Zebrafinken züchten! Ich habe so viele Fragen: 1. Wie bringe ich meine Vögel zum Eierlegen und brüten? ( meist...
  2. zebrafinkenzucht

    zebrafinkenzucht: hallo habe seit ca 4 monaten ein paar schwarzwangen zebrafinken schauzebrafinken ,sie hatten jetzt 2 mal eier ,die erste brut würde am 10 tag...
  3. Zebrafinkenzüchter gesucht

    Zebrafinkenzüchter gesucht: Hallo :0- Ich habe schon überall im Internet gesucht, bin aber bisher noch nicht fündig geworden. Ich suche einen (oder mehrere) seriöse...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden