Ziegensittichdame mit ?Ei?

Diskutiere Ziegensittichdame mit ?Ei? im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo alle zusammen! Wir haben jetzt seit 5 Jahren unsere Ziegensittichdame, die ersten drei Jahre hatten wir sie und ihren mann ;) in der...

  1. #1 ziegenfreund68, 20. April 2009
    ziegenfreund68

    ziegenfreund68 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen!
    Wir haben jetzt seit 5 Jahren unsere Ziegensittichdame, die ersten drei Jahre hatten wir sie und ihren mann ;) in der wohnung, aber nachdem das männchen gegen die scheibe geflogen ist und sich das genick gebrochen hat und das weibchen sich in der tür das auge zerquetscht hat haben wir draußen eine große voliere gebaut und ein neues männchen gekaut!die beiden verstehen sich super, wir finden aber das die voliere für 2 vögel zu klein ist, desswegen wollen wir sie brüten lassen!haben schon seit 3 wochen einen nistkasten drin und haben die befürchtung, das sie bald ein ei legen wird (das war vor einer woche). aber gestern gab es dann die ersten komplikationen:
    sie hat in der sonne gesessen und urplötzlich hat sie gezittert das eine bein von sich gespreitzt und ist auf den boden geflattert wo sie dann erst mal halb tot saß!!natürlich war das dann sonntags wo kein tierarzt aufhat, wir haben sie dann in den nistkasten gesetzt und dach 10 minuten ist sie wieder rausgehüpft als wenn nichts gewesen wäre!! Bis heute hat sie noch kein ei gelegt kann es sein das ein ei in ihr auf einen nev vom bein gedrückt hat und somit die kurzzeitige lähmung zustande kam?oder hat es einen anderen grund?und wie lange kann es denn noch dauern bis das ei (wenn denn eins da ist) kommt? meint ihr man sollte einen TA aufsuchen?
    Danke schon jetzt im voraus!
    MfG
    ziegenfreund68
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Kapier ich jetzt nicht ganz, ihr findet die Voli zu klein und wollt sie deswegen brüten lassen :? Habt ihr denn eine Zuchtgenehmigung?

    Ich würde auf jeden Fall mal zu einem vogelkundigen Arzt mit der Kleinen, das ist bestimmt nicht normal. Macht sie denn den Eindruck sie legt bald ein Ei? Knickt sie vielleicht den Schwanz ab?

    Vogelkundige Ta findet du hier www.vogeldoktor.de, bitte auch unbedingt die Kommentare lesen, die sind auch oftmals negativ.
     
  4. steffi85

    steffi85 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    ich werde dich mal zu den laufsittichen verschieben...
     
  5. #4 ziegenfreund68, 20. April 2009
    ziegenfreund68

    ziegenfreund68 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    sory

    falscher ausdruck von mir!die voliere finden wir zu groß für unsere sittiche und wir haben schon gemeldet das wir sie ziehen lassen wollen, wir wollen ja die jungvögel nicht verkaufen, sondern in der gleichen voliere lassen!
    Den einduck als ob sie ein ei legen würde macht sie nicht direkt, sie sitzt nur aufgeplustert in ecken oder im nistkasten, und ihr schwanz zuckt gelegentlich so komisch wenn man sich ihr nähert da geht er auf einmal in kleinen auf und abwärtsbewegungen! und halt die geschichte mit dem bein, sonstige symptome zeigt sie nicht aber das mit dem rumhocken und dem gelegentlichen schwanzzucken hat sie shon länger als 1 woche! ich bin einfach in diesem fall nur ratlos!:traurig:
    Hoffentlich könnt ihr mir helfen!
    MfG
     
  6. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Wir sind leider keine Tierärzte und können dir nicht helfen.

    Deine Ziege scheint aber ernsthaft krank zu sein, da bleibt nur der Gang zu einem vogelkundigen TA oder willst du sie verlieren?
     
  7. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Auch wenn du die Tiere nicht verkaufen willst, benötigst du eine ZG. Mit Melden ist es da nicht getan.
    Melden muss man, wenn eine Brut " versehentlich" erfolgt.
    Ich würde erstmal den Nistkasten entfernen. Mit der Henne zu einem vkTa gehen und sie checken lassen und danach mit deinem Amtstierarzt reden und in Ruhe die ZG machen.
    Die Henne brüten lassen und dann melden, wäre vorsätzlich und somit strafbar.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Ziegenliebhaber, 21. April 2009
    Ziegenliebhaber

    Ziegenliebhaber Ziegenmama

    Dabei seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also für mich klingt es fast, daß bereits mehrere Eier in Deiner Henne höchst wahrscheinlich feststecken, was absolut lebensgefährlich ist (sieh mal im Internet unter Legenot nach). Deshalb würde ich auch empfehlen, umgehend (sofort) zu einem TA, welcher aber auf jeden Fall vogelkundig sein muß, zu gehen.

    Bezüglich der ZG kann ich meinen Vorrednern nur Recht geben. Wenn man es ganz genau nimmt, ist selbst die Zurverfügungstellung eines Nistkastens schon strafbar. :zwinker::~
     
  10. #8 ziegenfreund68, 21. April 2009
    ziegenfreund68

    ziegenfreund68 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    So

    wir haben mit einem vogelkundigen tierarzt telefoniert und sind dann da auch hingegangen! er hat nach einem ei getastet, hat aber keines entdeckt und geht nun davon aus, das der vogel zu viel stress hatte das wäre bei ziegensittichen so und da könnten auch unter anderem kurze lähmungserscheinungen vorkommen. wir sollen sie auf jeden fall im auge behalten.
    Aber eine frage hätte ich noch:
    Wie lange kann es denn bei ziegensittichen dauern bis sie das erste ei legen? wir hatten den nistkasten zwei wochen drin (haben ihn jetzt rausgenommen) und haben uns gewundert warum sie noch kein ei gelegt hat?wie lange kann so etwas dauern?
    MfG
     
Thema:

Ziegensittichdame mit ?Ei?

Die Seite wird geladen...

Ziegensittichdame mit ?Ei? - Ähnliche Themen

  1. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  2. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...
  3. Küken schlüpft nicht - Delle im Ei

    Küken schlüpft nicht - Delle im Ei: Guten Morgen, eigentlich bin ich ein alter Hase in der Vogelhaltung, mit der Zucht habe ich mich aber nie wirklich befasst, weil ich immer nur...
  4. Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch

    Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch: Hallo! Ich habe hier so einige Vogelarten auf meiner kleinen Terrasse. U.a. auch ein Ringeltauben-Pärchen. Nun bin ich heute richtig...
  5. Wieder ein Ei

    Wieder ein Ei: An die "alten Hasen", jetzt muß ich mich doch mal an euch wenden. Meine Wellensittichhenne hat ein Gelege, aus welchem zwei Kücken aus den letzten...