Zusammen gesetzt und jetzt 2 Schwule und 2 verlassene Hennen

Diskutiere Zusammen gesetzt und jetzt 2 Schwule und 2 verlassene Hennen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Zusammen!! Heute durften meine 4 Wellis endlich zusammen in den großen Käfig einziehen. Nein mein kleiner Aron ist leider nicht wieder...

  1. maybeeve

    maybeeve Sittichmama

    Dabei seit:
    5. Juni 2006
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo Zusammen!!

    Heute durften meine 4 Wellis endlich zusammen in den großen Käfig einziehen. Nein mein kleiner Aron ist leider nicht wieder nach hause gekehrt, aber ich habe Kiara einen neuen Partner (Mr. Grisu) geholt.

    Da Luka Grabmilben hatte (die vom TA behandelt wurden) durften die 4 leider erst heute zusammen ziehen. Wir haben sie zusammen fliegen lassen und sie dann in den neuen, großen Käfig gesetzt. Seit dem kleben die 2 Kerle richtig aneinander und meine Hennen sitzen bedröppelt daneben. Ich verstehe das nicht... Ich weiß das es auch gleichgeschlechtlich Paare bei Wellis gibt, aber nicht ich habe Luka und Aurora als Pärchen ausgesucht sondern sie haben alleine zueinander gefunden. Warum lässt er sie jetzt sitzen?? Auch Kiara und Grisu hatte sich verliebt, aber die habe ich ja zu einem Pärchen gemacht.

    In ca. 2 Wochen sollen noch 2 hier einziehen. Was hole ich denn jetzt??? Wie geplant ein 3. Pärchen oder 2 Hähne für mein Hennen. Kann sich das bei Luka und Mr.Grisu auch wieder legen??

    Die Mädels tun mir so leid...

    Liebe Grüße

    Evi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Eischhörnschen, 14. Oktober 2006
    Eischhörnschen

    Eischhörnschen Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47249 Duisburg
    hmmm.... also ich habe zwar selbst nur zwei Wellis und daher keine Erfahrung, aber ich glaube du solltest erst mal abwarten wie sich die Situation in deinem Käfig so entwickelt... wenn die 4 erst heute zusammen gesetzt wurden (so hab ich das verstanden) dann dauert es vielleicht noch eine Weile... sie müssen sich ja erst aneinander gewöhnen und sich gewgenseitig kennen lernen, vielleicht sind da andere Wellis erst mal interessanter als die eigene Partnerin...
    wäre nur ne Vermutung meinerseits, korrigiert mich wenn ich falsch liege ;)
    Nun ja und wenn es jetzt tatsächlich so bleiben würde wie heute, dass die zwei Männer sich zusammen tun und du sowieso noch 2 Wellis dazu holen willst, dann würde ich an deiner Stelle glaub ich 2 Männer nehmen (ein blöder Zufall wäre natürlich wenn diese beiden sich dann ebenfalls zusammen tun, aber so viele schwule Wellis auf einem Haufen kann es ja nicht geben, vor allem wenn doch 2 Süße Welli-Hennen zur Verfügung stehen :D )

    tut mir übriegens Leid, dass dein Aron nicht mehr nach Hause gekommen ist :trost:
     
  4. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Evi,
    ich finde das Verhalten ganz normal. Die Hähne "kleben" oft aneinander und die Hennen sitzen rum, ist bei mir ganz genauso. Aber da sich ja richtige Paare gefunden hatten, werden sich die Hähne auch wieder um die Hennen kümmern ;). Du kannst da durchaus auch noch zwei Hähne dazu setzen, die 4 zu 2 Konstellation hatte ich auch, das klappt prima, da die Hähne sehr unkompliziert sind und immer gut aufgelegt. Die Hennen sind da etwas schwieriger :D.
     
  5. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Ich denke auch, das ist normal.
    Mein letzter Neuzugang (Niels), hat sich nach dem Einzug auch meinem Hahn
    Mirko zugewendet. Es schien "Liebe auf den ersten Blick" zu sein und sie waren
    unzertrennlich. Aber schon nach einigen Wochen haben sich beide getrennt:D
    und sich den Hennen zu gewendet. Daran hat sich bis heute nichts geändert.
     
  6. Monik

    Monik Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73730 Esslingen
    Hi, wieso willste unbedingt Pärchen auf der Stelle haben? Laß ihnen doch Zeit und diese haben sie doch auch oder? Ein Lebewesen verknallt sich eben nicht gleich ins andere Geschlecht :+klugsche
    Wir haben hier auch bei unseren 6 Wellis gerade 2 Pärchen und 2 Einzelgänger. Jedoch vertragen sie sich prächtig.
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo maybeeve,
    Hier hats sehr lange gedauert bis sich Paare gebildet haben, und obwohl die geschlechter ziemlich ausgeglichen sind, gibt es immer noch Hähne oder Hennen die alleine sind ;)
    1 Hahn hat Zb 2 Hennen und ne 3te ist auch noch an ihn interessiert :D
    du sehst also es bilden sich nicht automatisch paare.
    Auch hatte ich früher 2 Hennen die an einander klebten :~ 1 davon ist jetzt mit Baby fest verpaart ;)

    Ich an deiner stelle wurde noch 2 Hähne dazu stellen ;) so kannst du nichts verkehrtes machen.
     
  8. maybeeve

    maybeeve Sittichmama

    Dabei seit:
    5. Juni 2006
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Huhu!!

    Was mich an der ganzen Sache einfach wundert ist, dass sich 2 feste Pärchen getrennt haben nach dem alle 4 zusammmen durften... Bevor sie in den großen Käfig eingezogen sind durften sie schon zusammen fliegen (vor Lukis Krankheit) und da hat sich Luka um Aurora gekümmert und Mr. Grisu und Kiara erstmal ihre neue Welt erkundet. Aber egal was war Luka hat seine Frau beschützt und sich noch mehr um sie gekümmert als vorher. Und von heut auf morgen lässt er sie sitzen und kümmert sich nur noch um den Käfigkumpel. Aurora sucht immer wieder die Nähe zu ihm, aber er fliegt meist weg...

    Mr. Grisu und Kiara haben erst seit kurzen ständig geknutscht und richtig aneinander geklebt. Und jetzt auch gar nichts mehr.

    Die Männer "baggern" sich an und knutschen wild und die Mädels suchen immer öfter ihre Nähe, aber vergeblich.

    Bis die nächsten und letzten 2 bei uns einziehen dürfen sind ja noch mindestens 2 Wochen Zeit, aber da es die endgültig letzten sind die bei uns einziehen (Käfig wird zu klein und mein Freund will nicht mehr) will ich keinen Fehler machen.

    Liebe Grüße

    Evi
     
  9. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.232
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Genauso sieht's bei mir auch aus! :D
    Wobei die beiden Einzelgänger auch Bindung zur Gruppe haben, also nicht ausgeschlossen werden. Die Singlehenne Tweety flirtet öfter mit dem verpaarten Hahn Sylvester und Singlehahn Phillip quatscht auch mit den anderen Hähnen.

    @maybeeve: Lass deine Geier einfach mal machen. So eine Gruppendynamik ist ganz normal und die Zusammenstellung der Paare wird sich mit Sicherheit noch öfter ändern wenn die letzten 2 eingezogen sind.
    Alles kein Grund zur Aufregung! :)
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Selbst bei größeren Gruppen, kommt es zu solchen Verschiebungen in den Paaren. Manche Veränderungen bleiben, andere gehen zurück.
    Bei mir hat sich da fast jedesmal, wenn ein oder mehrere Wellis dazu kamen, die Konstellation geändert. Ich habe nur ein Paar, das mit Sicherheit zusammenbleiben wird. Bei den anderen bin ich mir da gar nicht mehr so sicher, denn seit einige junge Mädels jetzt zu jungen Frauen herangewachsen sind und ein paar Herren, die schon vor ein paar Monaten als Quartett Einzug hielten, sich jetzt etwas anders orientieren, könnte es sogar soweit gehen, dass zwei von uns bisher als fest verpaarte Wellipärchen sich doch wieder auftrennen und umorientieren.
    Von daher gehe ich bei den Wellis schon seit einer Weile nicht mehr von der Monogamie aus, die noch immer in einigen Büchern als Wellitypisch angegeben wird.
    Ich denke, bevor Du Dir großartig Sorgen machst, solltest Du einfach nur ein wenig abwarten und wenn Du Dir sowieso noch zwei Wellis dazu setzt, kann es nach dem dazusetzen (egal ob ein Herrenduo oder ein Pärchen) wieder zu nem Partnerwechsel kommen.
     
  12. maybeeve

    maybeeve Sittichmama

    Dabei seit:
    5. Juni 2006
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo zusammen!!

    Vielen Dank für die Antworten. Ich werde auf jeden Fall noch 2 Wochen mit dem Kauf der 2 neuen warten und dann kommen die ja auch noch in Quarantäne.

    Meine Mädels haben sich jetzt auch zusammen getan. Dann bin ich ja mal gespannt wie sich das ändern wird wenn die anderen 2 bei uns einziehen...

    Vielen Dank und liebe Grüße

    Evi
     
Thema:

Zusammen gesetzt und jetzt 2 Schwule und 2 verlassene Hennen

Die Seite wird geladen...

Zusammen gesetzt und jetzt 2 Schwule und 2 verlassene Hennen - Ähnliche Themen

  1. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  4. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...