Zwei Thesen mit Bildern

Diskutiere Zwei Thesen mit Bildern im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Erste These: Gutes Spielzeug muss nicht teuer sein. Man nehme etwas Sisal-Seil, mache etliche Knoten aufeinander und spanne es an den...

  1. #1 Baumbart, 23. Mai 2004
    Baumbart

    Baumbart Guest

    Erste These:

    Gutes Spielzeug muss nicht teuer sein.
    Man nehme etwas Sisal-Seil, mache etliche Knoten aufeinander und spanne es an den Wellibaum.

    Beweisphotos:
    1. Zielobjekt wird angeflogen und beäugelt
    2. Erste Kontaktaufnahm zum Zielobjekt
    3. Spiel- und Belastungstest: "Das Ding muss doch kaputtbar sein!"
    4. Nachdem es für gut befunden wurde muss man sich natürlich ausgiebig und lautstark drum streiten


    Zweite These:

    Auch für Wellis ist der kurze Weg der Beste

    Beweisphotos:
    5. Erst gucken ob keiner guckt
    6. Dann abtauchen in die Körner

    Warum in den Käfig krabbeln wenn es auch von außen geht? :D
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lisa89

    Lisa89 Guest

    hehe, seile finden meine auch toll :D.
    Aber die Bilder mit dem Futter sehen ganz schön gefährlich aus, nicht dass da mal einer reinfällt und drin erstickt oder nicht wieder rauskommt !!! Ich habe von diesen Nachrutshteilen sowieso nicht grade das beste gehört, dass es da Futterstau gibt usw (auch mein Züchter meinte das) ..
    Hab aber selber keine Erfahrungen mit gemacht, vielleicht sinds ja auch nur Gerüchte :)
     
  4. #3 Baumbart, 23. Mai 2004
    Baumbart

    Baumbart Guest

    Sieht auch nur gefährlich aus, weil d jetzt nix drin war, und Lilith ganz bis zum Boden runter muss.
    Aber die flutschen da alle rein und raus als ob sie mit Öl eingeschmiert wären! :D
    Hatte da auch schon einen Deckel für gebastelt, aber da wurde so lang geknibbelt, bis er hinne war! :D

    Man sollte auch nicht in allem eine Gefahr sehen!
    Heut morgen ist eine meiner Flugmäuse mit den Krallen im Sisal-Seil am Spielplatz hängengeblieben, und ich musste ihn befreien.
    Und das bei einem stinknormalen dünnen Seil! :s
    Also wenn es ganz dumm läuft können die Kurzen überall Gefahren finden. :~
    Aber dafür bin ich ja da!
    Ich hab sie dann befreit und sie bedankte sich mit einem herzhaften Biss in die Fingernagelhaut am Daumen! (MEGA-AUTSCH!) :D

    Man kann sie halt nicht vor allen Gefahren fernhalten, aber das macht die Natur mit Ihnen ja auch nicht!
     
  5. D@niel

    D@niel Guest

    Meine würden da nie im Leben dran gehen...sind bei neuen Dingen immer etwas misstrauisch. Man muss es ihnen immer vor die Nase halten. Mit Lucky klappt das...Sina ist weg, bevor sie weiß, was ich machen will.:D

    Zu den Näpfen: Ich hab diese Teile auch. Da die andauernd reingeschissen haben, habe ich jetzt Pappe drübergelegt und befestigt. Klappt auch. Es fällt kein Welli rein und man muss nicht täglich schrubben. Futter soll angeblich nachrutschen...toll...hab mal irgendwo gelesen, dass wegen den Dingern Wellis verhungert sind, weil sie die oberste Schicht (Spelzen) nicht runtergemacht haben...so konnte auch kein Futter rauskommen.
    Ich puste meinen die Teile auch Abends vom Futter. Die machen das tagsüber alleine...kontrolliere aber dennoch!
     
  6. Lisa89

    Lisa89 Guest

    Naja da hast du natürlich recht :)
     
  7. #6 Baumbart, 23. Mai 2004
    Baumbart

    Baumbart Guest

    Eigentlich warte ich schon wieder auf einen Kommentar von Christian! :D
     
  8. #7 Pirotess, 23. Mai 2004
    Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    *fg*
    und ich freu mich wieder. :)

    Der Welli im Futterspender ist klasse!!
     
  9. #8 Christianchen, 23. Mai 2004
    Christianchen

    Christianchen Guest

    Hi!

    Ich hab auch Futterspender. Meine sind aber oben zu. Manchmal liegen bei meinen auch nur Spelzen drin, aber einer von meiner Viererbande rafft´s immer, dass man die rauspulen muss. Und ich hab auch 4 Spender hängen und 2 Näpfe auf dem Boden stehen, die offen sind. Also verhungern wird mir keiner. Ist halt ne saubere Sache, nur bei meinen Finken klappt´s net, die werfen das Futter nur raus, bis der Spender leer ist und fressen´s dann auf´m Boden. da haben sich Hängenäpfe als das Beste erwiesen.
     
  10. #9 Fanculla, 23. Mai 2004
    Fanculla

    Fanculla Guest

    Coole Fotos!!! :dance:
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. nookgirl

    nookgirl Federstaubsaugerin

    Dabei seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    süßer wellispender! :D :D
     
  13. #11 Sandybirdy, 23. Mai 2004
    Sandybirdy

    Sandybirdy Federnwegsaugerin

    Dabei seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    *g* der Welli erinnert mich so an diese PEZ-Dinger.... Wo immer diese kleinen Brauseteile rauskamen. Die Spender hatten immer so lustige Köpfe, irgendwie sieht der Welli im Futterspender so aus :D :D Nur das dieser spezielle Spender keinen Kopf sondern einen Schwanz hat *LOL*
     
Thema:

Zwei Thesen mit Bildern

Die Seite wird geladen...

Zwei Thesen mit Bildern - Ähnliche Themen

  1. Hannover: zwei liebevolle Kathis

    Hannover: zwei liebevolle Kathis: Hallo, wollte mich nur mal voraus darum kümmern hehe... also wir haben zwei liebevolle Katharinasittiche. Ich suche gegenseitige Vogelbetreuung...
  2. Zusammenführung von zwei

    Zusammenführung von zwei: Hallo Unser neu Zuwachs ist heute angekommen. Wie sollten wir die Zusammenführung jetzt am besten vollziehen? Im Moment haben wir es so das beide...
  3. Zwei Eier an einem Tag

    Zwei Eier an einem Tag: Liebes Forum, hat jemand bei einer Henne schon mal erlebt, dass Sie zwei Eier an einem Tag gelegt hat? Ich habe die Finkin seit 4,5 Jahren. Ihr...
  4. Agaporniden Bilder

    Agaporniden Bilder: Ich glaube wir alle mögen Bilder und ich dachte man kann auch mal so ein Thema haben:zwinker:
  5. Taube mit zwei roten Ringen zugeflogen

    Taube mit zwei roten Ringen zugeflogen: In meinem Garten hält sich eine Taube mit roter Beringung auf. Habe erst mal Vogelfutter und Wasser hingestellt.Angst hat sie kaum, werde...