2 Kongo-Graupapageie

Diskutiere 2 Kongo-Graupapageie im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Habe die FAQ gelesen, bin gerade dabei meinen beiden Grauen den Clicker vorzustellen und möchte mit dem Clickertrainnig erreichen das sich...

  1. scheytan

    scheytan Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Habe die FAQ gelesen, bin gerade dabei meinen beiden Grauen den Clicker vorzustellen und möchte mit dem Clickertrainnig erreichen das sich sprechen lohnt und schreien nicht, um das sprechen mehr hervor zu heben, da sie gerne schrille Töne raus prellen.
    Es fehl den beiden an nichts, sie tuhen es einfach gerne.
    Sie kombinieren es mit dem Sprechen, wenn sie es gelegendlich machen, hät ich kein problem damit, aber es zieht sich über den ganzen Tag hin.
    Habe mit dem Clickertainnig etwas hoffnung das sie nicht ständig diese Töne von sich geben.
    Ist der zweite Tage und das mit dem Click haben sie verstanden, glaube ich zu mindest, habe einen Hunde Clicker, gibt es da unterschiede, muss es laut clicken?
    Gibt es hier im Forum Leute die Erfahrung mit lauten Geiern haben und etwas mit dem Clickertainning erreicht haben?
    >>>>MfG<<<<
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Willkommen an der Clickerfront! :0-
    Den Clicker hast du also konditioniert? I.d.R. reicht 50 mal Click = Leckerli und gut ist. Gibt allerdings Fälle, die brauchen länger. Du wirst merken, wann sie es verstanden haben. Meine Wellis gucken immer nach dem Click ganz erwartungsvoll. Wenn das Konditionieren klappt, ist auch der Clicker richtig von der Lautstärke her.:D Nein, also er sollte so sein, dass sich die Geier nicht erschrecken und bei dir sollte er auch 'angenehm' in den Ohren klingen.;)
    Ja, die gibt es hier sicherlich. Ich habe keine Erfahrung damit, da meine Wellis keine Schreier sind und man/frau die Lautstärke ertragen kann.
     
  4. #3 Ann Castro, 21. Januar 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi und willkommen im CLickerforum!

    oh ja! (inklusive mir selbst)

    Gib es mal in die Suchfunktion ein (oben rechts und dann die erweiterte Variante benutzen)

    Viel Spass beim Lesen.


    Ich denke auch, dass sie die Konditionierung verstanden haben. Ich würde Dir empfehlen jetzt mit dem Targetstick anzufangen. Das mit dem Schreien aufhören finde ich als allererste Übung ein wenig ungünstig. Fang mit dem TS an, damit sie lernen worum es geht, dass Training Spass macht usw.

    In der Zwischenzeit gilt natürlich Schreien völlig ignorieren und sprechen ausgiebig feiern, loben, belohnen.

    LG,

    Ann.
     
  5. scheytan

    scheytan Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    konditioniert?
    Ja, aber Click=lerckerli das fünfzehn mal, dan pause, paar minuten wieder fünfzehn mal Click=lerckerli, wieder pause, diese reihenfolge 5-6 mal, drei mal am Tag, das seid gestern.
    Hab ich da was falsch verstanden?
    Mit dem TS wollte ich dann gleich versuchen, und wenn sie es mit dem Schabel berühren Click lerckerli, so in der Reihen folge?!?!

    Ann sind deine Geier etwas ruhiger geworden, hat sich das sehr bemerkbar gemacht?

    Ich finde das mit dem Clickertaining eine sinnvolle beschäftigung, wenn die beiden auch noch spass daran haben, super!
    Das wichtigste ist natürlich das sie das verstehen, um was es geht, zum wesendlichem kommen wir dann noch.
    Habe das mit dem ignorieren verstanden und hab mir Ohropax vor fünf tagen geholt.
    Es ist etwas besser geworden, aber das problem ist einfach das sie es mit dem Sprechen wie gesagt kombinieren und tuhen es zu oft noch.
    MFG
     
  6. #5 Ann Castro, 21. Januar 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    click-Leckerli ist konditionieren. Hast schon richtig gemacht.

    ja

    Ja. sehr. Was aber bei 15 Geiern eher relativ ist......

    Bei meinem ersten Paar Graue hat das schon 2-3 Wochen in der ersten Runde gedauert. Nach ein Paar Wochen Pause kam die zweite Runde, die deutlich kürzer und nicht so stark war, ca. 2 Wochen.

    Dann verlängerten sich die Abstände zw. den Runden und die Lautstärke und Dauer wurden immer schwächer.

    LG,

    Ann.
     
  7. scheytan

    scheytan Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    das ist für mich Grund zur Hoffnung, werde fleissig üben.
    MfG
     
  8. scheytan

    scheytan Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem Männchen hat es Click gemacht, er folgt nun den TS einige Schritte, jedoch das Weibchen mag noch nicht so ganz kappieren.

    Mache jetzt einfach so weiter, in der Hoffnung das sie es leid ist, kein leckerlie mehr zu bekommen.

    Ann, wie hast Du all Deine Geier eingeclickert.
    Klappt das so wie ich denke?
    MFG
     
  9. D@niel

    D@niel Guest

    Das Weibchen wird es auch noch verstehen.;) Meine Sina hat sich von ihrem Hahn alles abgeguckt, was die Beißerei in den TS angeht. Das macht dein Grauer sicher auch bei dem anderen. Zudem sagt er sich auch sicher selbst irgendwann 'So ein Käse, der sahnt immer ab und ich nie. Muss ich doch auch mal mitmachen!'
     
  10. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    So, dann werde ich mich nach einigen Wochen auch mal wieder bein Clickertraining melden.

    Ich hatte auch ein paar laute Exemplare, was sich zum Glück sehr geändert hat.

    Ich habe es auch mit der Kombination Clickertraining und ignorieren des Schreiens geschafft.

    Ich habe gelesen, dass du einen federlosen Partner hast. Es ist ganz wichtig dass du ihn auch instruierst und ihm sagst wie er sich im Falles des Schreiens den Geiern gegenüber verhalten soll.
    Den es gibt Leute die dieses Verhalten leider noch verstärken. Wenn du so jemanden in der Wohnung hast dann ist deine ganze Arbeit hin.

    Ich habe hier leider auch so einen Federlosen zu sitzen. Ich hatte meine beiden so weit, das sie nur noch im allergrößten Notfall (einfangen für die TA-Box zum Beispiel) schreien.
    Jetzt war ich mal 9 Tage nicht zu Hause und jetzt sind sie nur noch am Schreien.
    Es gibt leider Männer die es einfach nicht verstehen. 0l 0l 0l

    Ich will die damit nur sagen dass du soviel arbeiten kannst wie du willst, wenn so ein Depp bei deinem Geiern ist kann er alles wieder versauen.

    Ich bin sehr wütend dass die Geier jetzt wieder schreien, aber sie können ja nichts dafür. Sie haben nur die Gunst der Stunde ausgenutzt.
    Ich werde jetzt sicher wieder 2- 3 Wochen brauchen um sie wieder ganz ruhig zu bekommen. Zum Glück sind sie wenigstens still wenn ich da bin (also alleine mit ihnen). Wenn er da ist schreien und quitschen sie wieder. Ich bin begeistert. :k

    Aber prizipiell wollte ich dir nur sagen dass es auf jeden Fall möglich ist die Geier leise zu bekommen. Ich persönlich würde ihnen das reden aber nicht antrainieren. Meinen sollen machen was se wollen. Aber das ist Geschmackssache.

    Lg Heike
     
  11. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Toller Fortschirtt mit dem Hahn! Gratuleire.

    Wg des Weibchens: Du überforderst sie vermtulich, alle lernen mit ihrer eigenen Geschwindigkeit. Geh noch mal ein paar Schritte zurück. Nimmt sie Leckerli aus der Hand, oder per Schälchen?

    Geh mit dem TS nur so nah an sie heran, dass sie noch keienrlei Angst/Abwehrhaltung zeigt.

    Dafür belohn sie. Und belohn sie wenn sie ihren Kopf in Richtung TS dreht, doer wenn sie Dich 3mm näher ranlässt. Wirklcih alles in Mini-mini-Schritten machen.

    LG,

    Ann.
     
  12. scheytan

    scheytan Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Aktuelles

    :zustimm: Hallo zusammen, bin nun ganz stolz auf meine kleine.
    Beide sind ganz verrückt nach den TS, wenn sie den sehen, laufen und fliegen sie um die Wette, damit sie bloß ein leckerlie ergattern können.
    Gestern Abend wollte ich unser Weibchen in die Voliere bringen, hat mal wieder rum gezickt, habe dann den TS genommen, flog sie sofort auf mein Arm, wie praktisch, click und gute Nacht.
    Nun bin ich kräftig an clickern, wenn sie mal leise sind oder angenehmere Laute von sich geben, mal schauen wann sich erfolge zeigen.

    Bis bald
    <<<<<<<<<<MFG>>>>>>>>>>
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Super! Klasse gemacht!

    Weiter so!

    LG,

    Ann.
     
  15. scheytan

    scheytan Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Danke, wie schon gedacht, war sie es leid nur zu zuschauen wie nur der Kerl die ganzen leckerlies bekam.
    Liebe Grüsse zurück
     
Thema:

2 Kongo-Graupapageie

Die Seite wird geladen...

2 Kongo-Graupapageie - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei schreit

    Graupapagei schreit: Hallo. Unser Graupapagei 2 J. alt schreit seit kurzem sehr laut und hackt nach meiner Freundin.Wenn ich Ihn aus dem Käfig lasse.Mir macht er nix...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  4. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  5. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...