2 neue Nymphensittiche noch namenslos

Diskutiere 2 neue Nymphensittiche noch namenslos im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Miteinander, habe schon öfters in das Vogelforum reingeschaut und seit heute auch 2 junge Nymphensittiche. Nur da ist noch ein Problem: Mir...

  1. Bonnie

    Bonnie Guest

    Hallo Miteinander,
    habe schon öfters in das Vogelforum reingeschaut und seit heute auch 2 junge Nymphensittiche. Nur da ist noch ein Problem: Mir fallen keine schönen und originellen Namen ein...
    Hat jemand vielleicht eine Idee??? Es ist ein Weibchen und der andere wahrscheinlich ein Männchen...
    Wäre super, wenn ihr ein paar Vorschläge habt. Habt Ihr vielleicht auch noch ein paar wichtige Tips für die ersten Tage? Habe bisher nur Erfahrungen mit Wellensittichen...

    Viele Grüße

    Bonnie :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andrea30

    Andrea30 Guest

    Hallo Bonnie,
    erst einmal herzlichen Glückwunsch zu Deinen beiden Nymphys.
    Wie wäre es mit "Bonnie und Clyde"??:s

    Eine Namensliste kannst Du Dir auch im Vogelnetzwerk anschauen, vielleicht ist ja was für die beiden dabei.

    Ich hatte bis vor 4 Monaten auch nur Wellensittiche, bin dann aber auch auf einen Nymphen (Coco) umgestiegen. Zur Zeit machen wir Lernübungen - "ich habe keine Angst mehr vor der Hand":D Aber leider will er das noch nicht so richtig begreifen.

    In den ersten Tagen solltest Du Deinen Nymphen Ruhe gönnen und sich eingewöhnen lassen. Geh immer langsam und ruhig sprechend auf den Käfig zu, damit sie Dich erst mal kennenlernen und die Angst überwinden. Bei meinem Coco ist die Angst vor mir schon am 3. Tag weg gewesen und er durfte bereits nach einer Woche seinen ersten Freiflug antreten (den er sehr vorsichtig und nach reichlicher Überlegung antrat). Ansonsten ist es ähnlich wie bei Wellensittichen, außer, daß Nymphensittiche einen sehr sturen Kopf haben und auch nicht so anhänglich sind wie Wellensittiche - die Erfahrung habe ich bis jetzt gemacht.
    Aber Du wirst das schon meistern!
    Schieß doch mal ein paar Fotos von den beiden und stell sie ins Forum, damit wir sehen, um wen es hier geht.

    Viele Grüße
    Andrea
     
  4. Sanni

    Sanni Guest

    Namenssuche

    Hallo Bonnie!
    Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit den Kleinen.
    Du suchst also noch Namen. Ich kann Dir ja mal aufzählen wie meine Tiere heißen, vielleicht gefällt Dir ja was davon.
    Mein Nymphensittich heißt Jackomo, mein Goldhamster Alvin, meine Zwerghamster Chip und Chap, meine Wellis Chico und Whity,meine Meerschweine Pucky, Ginga, Cherry, Brandy, Tilly, Teddy, Lucy, Bully, Loona und Willi.:D
    Vielleicht meldest Du Dich noch mal und erzählst uns für was Du Dich entschieden hast;)
    Ansonsten schließ ich mich Andrea an.
    Noch mal zum Thema Freiflug: Also Jacko durfte am 2. Tag schon Fliegen. Allerdings muß ich dazu sagen, daß er von Anfang an auf den Finger kam und aus der Hand gefressen hat.
    Mitlerweile (hab ihn seit 6 Wochen) ist er so anhänglich. Man bekommt ihn gar nicht mehr von der Schulter, vom Kopf oder morgens aus dem Bett (er weckt mich immer wenn er den Wecker hört):p Also dann viel Glück und lass mal von Dir/ Euch hören!
    Ciao sagt Sanni
    [​IMG]
     
  5. DaniS

    DaniS Vogel-Mami

    Dabei seit:
    30. April 2000
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, 89312 Günzburg
    Hallo Bonnie,

    also auch von mir erst mal herzlichen Glückwunsch zum Erwerb der beiden.

    Du suchst noch Namen? Nun, ich kann Dir ja mal ein paar von meinen verraten.

    Also, meine Nymphen heißen Jocko und Lucy, Cäsar und Taube. Meine Singsittiche Peppi und Kitty, Robby und Maja.
    Meine Grassittiche Jimmy und Sonja, Berndie und Nemo, Fred und Wilma.
    Ziegensittiche: Helmut und Mina
    Sperlingspapageien: Knut und Antje, Sören und Blue Lady, Barney und Betty, und noch ein Paar ohne Namen.
    Wellis: Rudi, Maxl, Billy, Susi, Bubi, Wellichen und Herr Seitz (hat meine 4jährige Tochter getauft), Felicitas, Zitrone (knallgelb), und noch einige mehr. Ich denke, das reicht mal als Vorauswahl.

    Liebe Grüße und viel Spaß bei der Namenssuche

    von Daniela
     
  6. Bonnie

    Bonnie Guest

    Hallo,
    und erstmal danke für die vielen Namen, da wird schon was dabei sein. Ich beobachte die beiden jetzt erstmal ein wenig, vielleicht haben sie ja ganz besondere Vorlieben und es paßt dann ein Name. Ich werde es euch auf jeden Fall erzählen, wie meine 2 neuen Schützlinge heißen werden.
    und vielleicht klappt das dann ja auch mal mit den Fotos, aber da warten wir lieber noch, nicht zuviel Aufregung am Anfang.
    Heuten haben sie jedenfalls schon gefressen und beobachten mit Begeisterung meinen Hasen wie er durch die Wohnung flitzt.
    also bis bald
    Bonnie
     
  7. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hi Bonnie ;) ,

    auch von mir nochmal herzlichen Glückwunsch zu der vortrefflichen Entscheidung, 2 Nymphies zu kaufen! Namen fallen mir keine gescheiten ein,außer vielleicht: "Bruni und Kurt" :D oder "Baronin von Nymphhausen und Graf Ferdinand von Gitterburg" oder "Schneeflöckchen und Weißröckchen" oder "Hänsel und Gretel" oder.........! Schwierig, Schwierig, aber dir fällt garantiert was ein!

    So long....
     
  8. DaniS

    DaniS Vogel-Mami

    Dabei seit:
    30. April 2000
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, 89312 Günzburg
    Hallo Rainer,

    na, das ist ja köstlich. *schon wieder am Boden lieg vor Lachen*

    Wo hast Du denn diese überaus hübschen Namen her? Heißen Deine auch so? Baronin sowieso von sonstnochwas, ist ja echt lustig: *prust*

    Bis bald und liebe Grüße von Daniela *immer noch den Bauch halt vor Lachen*:p :p :p :p :p
     
  9. kyra

    kyra Guest

    Hallo Bonnie,

    also meine beiden heißen Lucky und Luke.
    Ich bin gespannt, wie du deine beiden nennen wirst

    kyra
     
  10. Gaggi

    Gaggi Guest

    Hallo Bonnie,


    Glückwunsch zu Deinen beiden Geierchen, Du wirst viel Spaß und Freude mit ihnen haben.

    Ich hatte bereits zwei mit den Namen Bobby und Loui und habe jetzt den zweijährigen Flo, der demnächst eine Partnerin bekommen soll, ich stehe vor dem ähnlichen Problem, werde mich aber wahrscheinlich für Coco oder Baby entscheiden...

    Laß mal hören für was Du Dich entschieden hast.

    Für die ersten Tage würd ich Dir den Tip geben, wenn Du die beiden fütterst und Du merkst, daß sie keine Angst mehr von Dir haben versuch ruhig mal sie mit dem Finger am Bauch zu streicheln, hör aber auf, wenn Du merkst, daß die Angst zu groß ist, versuchs dann lieber später nochmal.
    Lassen sie sich streicheln, dann drück mal mit dem Finger leicht an den Bauch, damit er/sie auf den Finger steigt.

    Liebe Grüße
    Gaggi
     
  11. Antje

    Antje Guest

    @ Daniela: Hallo Daniela, ich wußte gar nicht, daß ich bei Dir als Sperlingspapagei durch die Gegend fliege :)

    Mein Mann heißt übrigens Thomas und nicht Knut. Ich hoffe, ich vertrage mich auch mit Knut ganz gut (Oh, das reimt sich ja!) Ich bin gespannt, was mein Mann zu dem Männertausch sagt. Oder hast Du noch zufällig einen Vogel der auf den Namen Thomas hört? Dann fühlt er sich vielleicht nicht so übergangen ;)

    @ Bonnie: Herzlichen Glückwunsch zu Deinen Neuzugängen.

    Ich finde Namen witzig, die zusammengehören wie z.B. Bonny und Clyde, Harry und Stefan (Derrick)...

    Manchmal muß man die Vögel aber auch nur ansehen und es fällt einem sofort ein Name ein, der gut zu dem Tier paßt. Wie sehen Deine Süßen denn aus?
     
  12. Antje

    Antje Guest

    Hallo Rainer,

    Du bist ja richtig kreativ in der Namensgebung. Wenn wir demnächst Zuwachs bekommen (vogeltechnisch gesehen) werde ich mich vertrauensvoll an Dich wenden.:)

    Was machen denn Deine beiden Süßen? Ich hoffe, es ist bei dem einen Pseudo-Ei geblieben? Dauernd macht man sich Gedanken über die Legerei und guckt schon ganz verschreckt, wenn sich der Vogel nur mal in eine Käfigecke hockt. Es könnte ja wieder losgehen!

    Berichte mal, wie es bei Euch aussieht. Bei uns ist immer noch absolute Funkstille, was die Legerei angeht. Toi, toi, toi.

    Der Bau der Voliere geht auch langsam voran, so daß wir dann im September/Oktober an den Neuzugang denken können. :)

    Ich freue mich jetzt schon total. Endlich ein bißchen Leben in der Bude. 2 Nymphensittiche sind ja auf die Dauer viel zu ruhig. Schließlich möchte man ja am Wochenende nicht ausschlafen oder? ;)
     
  13. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hi Antje,

    klar kannst du dich bei der Namenssuche an mich wenden :D!
    Tja, meine Lilli hat das mit der Brüterei trotz aller Hormone noch nicht überwunden. Sie hat zwar seit dem Pseudo- Ei keines mehr gelegt, aber sie setzt sich immer wieder ins Eck und will brüten, mal mehr mal weniger. Momentan wird der Brutdrang wieder stärker, da sitzt sie die ganze Nacht im Eck. Tagsüber, soweit wir das mitbekommen, nicht, aber Abends so ab 21:00h, bis in der Früf, wenn ich die Rollläden raufziehe. Ich hoffe nur sie legt keine Eier mehr, wir fahren Samstag in Urlaub für 3 Wochen, da werden sie von meinen Eltern betreut, aber ob die bei Legenot helfen könnten ?!?
    Was macht Paulie? Sitzt sie auch immer wieder in der Ecke und tut so, als ob sie brüten würde? Oder hat sie diese Gewohnheit seit den Tropfen ganz abgelegt?
    Wenns bis nach dem Urlaub mit Lilli nicht besser wird, dann werden wir uns ernsthaft was überlegen müssen (Hergeben zur Neuverpaarung oder so... :( ). Ich hoffe sie kriegt irgendwann die Kurve, es schaut halt so aus, ob in ihr Pro- Brut gegen Kontra- Brut kämpfen und einer immer wieder die Überhand kriegt!


    Bis bald....
     
  14. Heike2

    Heike2 Guest

    Also, da will ich auch meinen Senf zur Namensgebung dazugeben::D
    Ich hatte schon:

    Samis, Sissi und Franz, Jacko, Fitzkick (finde ich besonders schön), Peanut, Eisbär, Toffie, Sam, Jack, Bine und Sumsum :) , Fausto, Elfe (wenn sie auch so geflogen wäre *g) und Wanda.

    Liebe Grüße von Heike2
     
  15. Gaggi

    Gaggi Guest

    Hi,

    da fallen mir doch glatt auch noch ein paar Namen ein von meinem Cousin seinen Vögeln:

    Charlie, Loui, Pauli, Coco, Tweety, Schorschi und Mülli (hieß eigentlich Herr Müller - wie der Nachbar ;)

    Laß mal wissen für was Du Dich letztendlich entschieden hast.

    Liebe Grüße
    Gaggi
     
  16. Antje

    Antje Guest

    Hallo Rainer,

    ich glaube nicht, daß Lilly ausgerechnet in Eurem Urlaub wieder ein Ei legen wird. Selbst wenn, wird es ja wahrscheinlich wieder so ein komisches, kleines Ding werden und kein voll ausgebildetes Ei. Da kann man Legenot ja wohl eher ausschließen. Sie hatte doch vorher auch noch nie Probleme damit oder? Warum sollte sie dann ausgerechnet in Eurem Urlaub damit anfangen?

    Was ich an Eurer STelle machen würde, weiß ich auch nicht, man kann sich doch nur schwer von den Geiern trennen. Außerdem weißt Du ja auch nicht, ob das für Lilly wirklich besser wäre. Wenn sie in ihrem "hohen" Alter auf einmal mit der Jungenaufzucht anfangen würde? Also ich weiß nicht so recht.

    Ich würde alles so lassen, wie es im Moment ist. Wenn sie wirklich wieder mit der DAuerlegerei anfangen sollte, kann man die Hormonbehandlung ja auch wiederholen. Das Brüten ohne Eiablage ist ja für den Vogel eigentlich kein Problem oder? Zumindest macht sie sich gesundheitlich nicht kaputt damit. Wenn sie nachts gern in ihrer Ecke sitzen möchte, dann laß sie doch.

    Laßt Euch bitte nicht Euren Urlaub vermiesen und macht Euch nicht unnötig verrückt. Ich weiß, das läßt sich leicht sagen, ich bin ja auch schon ganz nervös, wenn ich an unsere 4-Wochen-Urlaub im August denke.

    @ Bonnie: bitte nicht böse sein, daß ich Deinen Beitrag etwas "mißbraucht" habe.

    Mir ist noch ein schöner Name eingefallen: Flocke. Den werde ich mir auf jedem Fall schon einmal vormerken.
     
  17. DaniS

    DaniS Vogel-Mami

    Dabei seit:
    30. April 2000
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, 89312 Günzburg
    Hallo Antje,

    ja, Du bist mein dritt-ältester Sperlingspapagei. :D Und ihr Mann heißt halt nun mal Knut, und das schon seit 7 Jahren. Ich kann ihn ja mal Thomas rufen, und wenn er drauf hört, dann lasse ich ja vielleicht mit mir reden, und ich taufe ihn dann vielleicht, vielleicht, vielleicht um. :D :D :D

    Liebe Grüße von Daniela
     
  18. Bonnie

    Bonnie Guest

    Erst mal danke für die ganzen Tips! das sind ja echt ein Haufen Namen...da fällt einem die Entscheidung noch schwerer!

    Also momentan sind unsere Favoriten "Elvis & Madonna" oder "Bonnie & Clyde" oder "Romeo & Julia".
    Mir gefallen v.a. Namen die zusammen gehören und da es ja wahrscheinlich ein Päärchen ist, klingen die ja nicht schlecht.

    Momentan ist ihre Hauptbeschäftigung Fressen. Aber ich denke dass ist ok so, da sie ja noch recht jung sind; und so sieht man dass sie sich wohl fühlen!

    @RainerS
    nochmal danke für den Mineralfutterblock ! War heut übrigens in Zabo und hab so einen Halter dafür bekommen, war der letzte! und probiert haben sie auch schon! :D

    @Antje Götz
    kein Problem, dass es nicht nur um mein Namensproblem geht...Ist ok ;)

    Also bis demnächst. Vielleicht irgendwann mal mit Bildern!

    Gruß Bonnie
     
  19. banane

    banane Guest

    Hallo Bonnie!
    Hier von mir noch einige Namen, vielleicht findest du auch heir Anregungen: Eddie, Lisa, Loui, Smoky, Nr. 5(der fünfte Vogel), Heinz(wie der Vorbesitzer), Bumber(Großer Schauwelli), Mienchen, Klein Erna, Lufthut, Susi, Conrad-Franklin....

    MfG banane8)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Bonnie

    Bonnie Guest

    Hi,

    also wir haben uns jetzt endlich entschieden! Unsere 2 neuen Nymphensittiche werden Coco und Shanell heißen!
    Das war gar nicht so einfach, habe jeden gefragt und am Schluß so viele schöne Namen zur Auswahl gehabt ... :)
    aber wir brauchten für Ihn etwas freches und da sie eine etwas feinere Dame ist, war ein vornehmer Name angebracht...

    Ich hätte da noch eine Frage:
    Da die zwei von Tag zu Tag immer neugieriger werden und bald das ganze Wohnzimmer erkundet haben, landen sie mitlerweile auch auf sämtlichen Blumen.. Die ein oder andere ist schon geköpft worden. Das stört mich ja nicht, bin froh wenn es ihnen gefällt, aber welche Blumen oder Pflanzen sind giftig ??? :?

    Wäre dankbar für einige Tips!

    Gruß
    Bonnie
     
  22. Gaggi

    Gaggi Guest

    Hallo Bonnie,

    wenn Du hier auf der Startseite links die Auflistung anschaust, gibt es unter "Haltung" eine Auflistung der "Gefahren im Haushalt" und am Ende dieser Seite ist ein Link auf die giftigen Pflanzen.

    Liebe Grüße
    Gaggi
     
Thema:

2 neue Nymphensittiche noch namenslos

Die Seite wird geladen...

2 neue Nymphensittiche noch namenslos - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  4. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  5. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...