Abhilfe bei Schnupfen

Diskutiere Abhilfe bei Schnupfen im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Meine beiden Maximilianpapageien haben Schnupfen; gerötete Nasenlöcher, aus denen Flüssigkeit austritt. Man hört es auch wenn sie versuchen...

  1. jen

    jen Mitglied

    Dabei seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Meine beiden Maximilianpapageien haben Schnupfen;
    gerötete Nasenlöcher, aus denen Flüssigkeit austritt. Man hört es auch wenn sie versuchen nasal zu atmen. Teilweise atmen sie schon per Schnabel.

    Hilft Inhallieren mit Kamille? Kann ich irgendwas machen?
    Heute ist leider Sonntag...Könnte höchtens zur Notaufnahme in die Tierärztliche Hochschule Hannover fahren...
    Wie schlimm kann schnupfen denn sein?

    Soll ich warten oder sofort handeln?

    Vielen Dank für schnelle Hilfe!!!

    Jen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 6. Dezember 2009
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Jen,

    hast Du dort mal angerufen, um sicherzustellen, dass die Vögel heute auch vogelkundig behandelt werden können? Wenn das sicher ist, würde ich heute noch fahren, ansonsten direkt Morgen früh.
    Inhalation ist auf jeden Fall nicht verkehrt und Rotlicht mit Ausweichmöglichkeit anbieten. Grundsätzlich erhöhe die Luftfeuchtigkeit.

    Auf jeden Fall muß schnellstens festgestellt werden wodurch der Schnupfen (Rhinitis) ausgelöst wird. Es gibt da einige mehr oder weniger unschöne Möglichkeiten wie Streptokokken, Staphylokokken, Chlamydien, E. colis, Pseudomonaden, Mykoplasmen, Aspergillus. Es kann auch eine Mischinfektion sein.

    Gute Besserung und halt uns mal auf dem Laufenden und berichte wie es den Beiden geht.

    Liebe Grüße Susanne
     
  4. #3 charly18blue, 7. Dezember 2009
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Jen,

    wie geht es den Beiden?

    Liebe Grüße Susanne
     
Thema:

Abhilfe bei Schnupfen

Die Seite wird geladen...

Abhilfe bei Schnupfen - Ähnliche Themen

  1. Verschnupfter Kanariehahn

    Verschnupfter Kanariehahn: Hallo ihr Lieben wir sind heute vom Schicksal gebeutelt. Über Nacht ist meine Kanarihenne verstorben ( ungeklärte Ursache) und morgen wollte...
  2. Schnupfen?

    Schnupfen?: Hallo Zusammen, Wie oft niesen Wellis in der Regel so? Mir fällt auf, dass meine Puppy ca 2x pro halbe Stunde seit drei Tagen niest.. Hab...
  3. Schnupfen gefährlich?

    Schnupfen gefährlich?: Hallo! Habe erst seit kurzem zwei Wellensittiche. Beide niesen öfter Mal. Also nicht ständig, aber ab und zu. Auch wenn meine Frage evtl...
  4. Tauben haben Schnupfen....

    Tauben haben Schnupfen....: Also ein paar meiner Tauben leidet unter schnupfen vor allem 2 jungtiere. Die Tauben essen und trinken ganz normal und fliegen auch normal, aber...
  5. Edelpapagei hat Schnupfen

    Edelpapagei hat Schnupfen: Guten Morgen, bei uns ist vor zwei Wochen unser Dexter (Edelpapagei) eingezogen. Er hat schon von Anfang an ab und zu niesen muessen. Zuechter...