Agaporniden: Futterstangen selbst gemacht

Diskutiere Agaporniden: Futterstangen selbst gemacht im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Futterstangen selbst gemacht Hallo Habe gestern in einer etwas älteren Papageien-Zeitschrift ein Rezept gelesen: 80 g Mehl 1 Ei 2 Eßlöffel...

  1. Doreen 2

    Doreen 2 Guest

    Futterstangen selbst gemacht

    Hallo
    Habe gestern in einer etwas älteren Papageien-Zeitschrift ein Rezept gelesen:
    80 g Mehl
    1 Ei
    2 Eßlöffel Honig
    Die Zutaten vermengen, Körner und dergl. dazu, bei 200 C im Backofen 20 Minuten backen.

    Habe schon lange nach so etwas gesucht, denn wer weiß schon was in den gekauften alles so drin ist? Meist steht auch auf der Packung: Sehr energiereich (Will keine Mastaga`s)

    Aber in dem Rezept sind 2 Eßlöffel Honig. Kann ich denen das geben? Hat eventuell jemand ein anderes Rezept und/oder Erfahrung mit selbstgemachten Futterstangen?

    Grüße Doreen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Martin Unger, 21. August 2001
    Martin Unger

    Martin Unger Guest

    Hi doreen,

    ich kenne mich relativ wenig mit Futterstangen aus, ich selbst füttere keine. Sie sind zu Energiereich wie du schon angemerkt hast.

    Ein Rezept ist auch im letzten oder vorletzten WP Magazin drin, aber wie gesagt, ob diese "Rezepte" was taugen kann ich nicht sagen. :?
     
  4. #3 Melanie/SnowSun004, 21. August 2001
    Melanie/SnowSun004

    Melanie/SnowSun004 Guest

    Hi !

    Das Rezept is super gut !
    Ichhabe es an meinen Aga´s ausprobiert und sie finden diese Stangen super !
    Sie fressen sie sehr gerne !
    Probierts aus.................!
    Is zu empfehlen !!!!!!

    CYA
     
  5. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Doreen,
    Ich habe zwar nur Graupapageien und Wellensittiche, füttere die Knabberstangen(selbstgebackenen) aber auch.
    Meine Geier sind da ganz wild drauf.
    Ich muß die jetzt schon 1 x wöchentlich frisch backen ... :)
     
  6. #5 Tobias Helling, 21. August 2001
    Tobias Helling

    Tobias Helling Schlangen-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2000
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33102 Paderborn
    Hi,
    ich halte überhaupt nichts von Futterstangen und ähnlichem, da sie viel zu Nährstoffreich sind und das zu Leberschäden führen können. Gib deinen Tieren lieber Kolbenhierse, bzw Grasrispen usw.und viele frische Zweige.

    MFG
    Tobias
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    einfach mal ausprobieren

    Hi Doreen,
    Dieses Rezept wurde vor kurzem hier im Forum schon mal rumgereicht. Habe natürlich gleich gebacken (bzw. meine Tochter, um bei der Wahrheit zu bleiben). Der eine Geier (Gerry) war wie wild drauf, sodass ich die Stange bald wieder rausgenommen habe. Der zweite Geier (Rita) rührte sie nicht an (schon aus Prinzip, weil der erste davon ass). Jetzt hängen die Stangen drin und beide zeigen kaum noch Interesse dran. Und ich dachte schon, nun fängt jede Woche eine Backorgie an. ;) Also, davon verfetten die zwei nun nicht.

    Karin
     
  9. Doreen 2

    Doreen 2 Guest

    Hallo
    Habe es einfach mal ausprobiert, obwohl ich auch einige Bedenken habe. Aber da sie täglich viel frische Hirse und Gräser bekommen und ab und zu frischen Mais, kann ich dies als gelegentlichen Leckerbissen reichen. Schade das es keinen anderen "Klebstoff" gibt, der nicht so energiereich ist.
    Habe noch ein paar Früchte mit hinnein getan und es ihnen gegeben. Es war wie bei den Sonnenblumen. Es macht ihnen riesig Spaß das Ding zu zerlegen, viel wird aber nicht davon gefressen. Echte Feinschmecker eben.
    Grüße Doreen
     
Thema: Agaporniden: Futterstangen selbst gemacht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogel futterstange

    ,
  2. selbstgemachte futterstange

    ,
  3. agaponiden futter selbst machen

    ,
  4. Wie macht man futterstangen vür futterstangen,
  5. futterstange selber bauen,
  6. darf graupapagei kolbenhierse,
  7. futterstange papagei ,
  8. vogel futterstange selbstgemach,
  9. Futterstange für ein Graupapagei selber machen,
  10. futterstange für Wellensittiche selbst machen,
  11. futterstange selbermachen
Die Seite wird geladen...

Agaporniden: Futterstangen selbst gemacht - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Ich hab einen Fehler gemacht.

    Ich hab einen Fehler gemacht.: Vor ein Paar Tagen habe ich wohl den größten Fehler meines Lebens gemacht. Seit ein Paar Jahren habe ich mir schon Papageien gewünscht und dann...
  4. Agaporniden mit Hasen?

    Agaporniden mit Hasen?: Hallöle :) Ein guter Bekannter von mir hält zwei Hasen in freier Wohnungshaltung. Nun überlegt er seit längerem ob er sich Agaporniden anschaffen...
  5. suchen Agaporniden

    suchen Agaporniden: Hallo Ich suche für unseren Aga m oder w steht noch nicht fest, einen Partner/in in der Nähe von Bielefeld. Da wir hoffentlich das Ergebnis die...