Allgemeinen Charakteren von Aras

Diskutiere Allgemeinen Charakteren von Aras im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo alle zusammen! Hiermit "fordere" ich jeden, der mal ein bisschen Zeit hat auf, allen in diesem Thread ein paar Infos zu den verschiedenen...

  1. #1 wh!t*ro0bs, 7. Oktober 2005
    wh!t*ro0bs

    wh!t*ro0bs Guest

    Hallo alle zusammen!

    Hiermit "fordere" ich jeden, der mal ein bisschen Zeit hat auf, allen in diesem Thread ein paar Infos zu den verschiedenen Charakteren der Aras zu posten.
    D.h.: Sucht euch eine Art aus und schreibt einfach was darüber (Verhalten, etc...).

    So kann jeder, der sich von einem Ara ein Bild machen möchte, in diesem Thread sozusagen eine "Zusammenfassung" von dem jeweiligen Vogel|Ara machen.

    Viel Spass dabei! :freude:

    /edit: Mich interessiert es auch, da ich mir auch einen anschaffen will :D

    MfG
    wh!t*ro0bs
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Da jedes Lebewesen für sich ein Individium ist, lassen sich die einzelnen Charaktere der Arten nicht konkret spezifizieren.

    Die Einen sagen rote Aras sind sanftmütig, Andere wiederum behaupten gefiederte "Teufel" zu besitzen.

    Das nur mal als Beispiel. ;)

    Denke, Du hast mehr davon Dir die Treads der verschiedenen Arabesitzer durchzulesen, um Dir so ein entsprechendes Bild zu machen.
     
  4. #3 mieziekatzie, 7. Oktober 2005
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    Da gab es doch mal jemanden, der uuuuuuuuuunbedingt einen Ara haben wollte.
    Der hat dann ein Praktikum in einem Vogelpark oder so gemacht und dann hat er sich dann dagegen entschieden. (Warum wohl :D)

    Wär soetwas nix für dich? Damit du die Art mal genauer kennenlernst??
     
  5. #4 Pucki, 7. Oktober 2005
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2005
    Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Einen Charakter definieren kann ich ja eigentlich auch nur wenn ich ihn mit anderen Aras vergleichen kann.Unser Hahn ist eifersüchtig wenn wir uns um die Henne kümmern.Ist das nun ein Charakterzug der GB?
    Ich kann nur die GB mit meinen Grauen vergleichen und da sind sie auf jeden Fall Spielzeug und Neuem gegenüber wesentlich neugieriger und offener.Die GB sind schmusig,anhänglich,willensstark,freundlich zu jederman in der Familie und nicht nur auf einen bezogen.Sie können sich gut miteinander beschäftigen,schreien wenig aber wenn dann ohrenbetäubend. :~ Unser Hahn will überall dabei sein,liebt alles was glänzt und kann auch alles gebrauchen.Er ist der faulere und läßt die Henne für sich "arbeiten".Der Hahn badet lieber als das er duscht,die Henne duscht nur.
    Liebe Grüße,BEA

    P.S.Da die großen Aras sehr viel Platz brauchen und jedem Vogel ein beständiges Zuhause zusteht ist es mit 16 Jahren sicher nicht ratsam sich Vögel anzuschaffen die 60 Jahre und mehr leben.Vielleicht wirst du wegziehen um eine Lehrstelle zu bekommen,ins Ausland gehen oder deine Liebe für Hund/Katze/Maus entdecken.Was wird dann aus den Aras?Papageien sind sehr intelligent,müssen zu zweit gehalten werden und nehmen viel Zeit in anspruch.Was ist wenn du Bock hast mit den Kumpels um die Häuser zu ziehen?Aras sind mega teuer!Und wenn sie krank werden?Hast du Geld für eine Gunduntersuchung die mal eben schlappe 100eur kostet?Bitte überlege es dir gut denn Aras sind eine Anschaffung fürs Leben! :zustimm:
     

    Anhänge:

    • hj.jpg
      Dateigröße:
      23,3 KB
      Aufrufe:
      109
  6. #5 Monika.Hamburg, 7. Oktober 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Bea,

    super Bericht und Stellungnahme ! :zustimm:

    Ich freue mich schon die Beiden kennenzulernen- war noch nie dichter als 2 m an einem Ara ! :freude: :freude: :freude: :freude: :freude: :freude:
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Raymond

    Raymond Guest


    Moni, 2m zu ueberbruecken faellt einem ara nicht schwer, ohne draht im weg !! :D :D :D :D
     
  9. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    dann will auch mal was über meine beiden schreiben bzw. versuchen, ihren Charakter zu beschreiben. Pablo ist ein ganz sanftmütiger. Er ist verschmust und sehr verspielt. Liebt alles was irgendwie nach Handwerkszeug aussieht. Sieht er eine Bohrmaschine bekommt er ein richtiges Blitzen in den Augen. Er ist aber auch sehr verschmitzt und wendet so manchesmal einige Tricks an, um an das zu kommen, was er haben will. Eigentlich gehört ihm alles und er überlässt es eben auch mal anderen - großzügig und großmütig wie er ist.

    Evita ist das ganze Gegenteil von ihm - direkt und fordernd. Sie drängelt sich einfach vor und holt sich das, was ihrer Meinung ihr gebührt. Sie ist sehr eifersüchtig. Nur ich darf sie anfassen und mit ihr schmusen. Sonst ist sie allerdings sehr bestechlich. Ein Leckerli nimmt sie von jedem. Evita liebt Ohrringe und BH-Träger über alles. Sie lernt sehr schnell und liebt es, überschwenglich gelobt zu werden. Wenn man mit ihr schimpft, sieht sie einen an, als ob sie gleich heulen müsste und streckt einem das Füßchen zur Entschuldigung entgegen. Dann zwickt sie einen ersteinmal herzhaft in den Arm.

    Pablo ist der Herzensbrecher schlechthin. Wer ihn kennenlernt ist ihm in nur wenigen Minuten verfallen. Evita hat es da schon schwieriger. Sie steht eigentlich immer ein wenig im Schatten von Pablo. Ich habe sie beide sehr lieb - jeden auf seine Art. Auf jeden Fall bin ich immer wieder über die Intelligenz der beiden erstaunt. Darüber, dass sie eigentlich alles verstehen zu scheinen, wenn sie wollen. Aber genauso gut das überhören können, was sie nicht hören wollen. Was ich aber am erstaunlichsten finde, ist das was man in ihren Gesichtern alles sehen kann.

    Liebe Grüße
    Gisela
     
Thema:

Allgemeinen Charakteren von Aras

Die Seite wird geladen...

Allgemeinen Charakteren von Aras - Ähnliche Themen

  1. Aras oder GP oder lieber nichts ?

    Aras oder GP oder lieber nichts ?: Guten Tag ihr lieben, ich bin neu hier und habe direkt ein paar Fragen an die Papageienexperten hier im Forum :) Mein Name ist Christian ich bin...
  2. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...
  3. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  4. Aras - Sonderausstellung

    Aras - Sonderausstellung: vom 23.05.2017 bis 31.12.2017 im Museum für Naturkunde in Berlin Infodaten.... Klick
  5. Hannover: 6 Nymphen & Tauben - Suche/Biete Urlaubsbetreuung allgemein

    Hannover: 6 Nymphen & Tauben - Suche/Biete Urlaubsbetreuung allgemein: Hallo, Weil es für mich immer schwierig ist, wen zu finden, der*die für meine Vögel aufpasst, suche ich so allgemein jemanden in Hannover,...