AMAzickenZONE

Diskutiere AMAzickenZONE im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo; auch unsere Amas leben in einem eigenen Zimmer. Wenn mein Haus endlich neu verputzt ist (im Sommer) bekommen meine Lieblinge noch einen...

  1. #1 Angie-Allgäu, 28. April 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo;

    auch unsere Amas leben in einem eigenen Zimmer.
    Wenn mein Haus endlich neu verputzt ist (im Sommer) bekommen meine Lieblinge noch einen grossen Freiflug dazu.

    Bis jetzt leben 3 Amazonen bei uns.

    Cora - 3 Jahre alte pubertierende Zicke :+klugsche . Sie ist eine Gelbscheitel-Amazone aus Handaufzucht. Und wurde mit ihrem "Partner" Mickel zu uns gebracht, weil die beiden den Sohn der Besitzerin angegriffen haben.
    Sie ist eine ganz liebe, kommt inzwischen auf die Hand, aber man merkt ihr klar die Pubertät an.

    Mickel - 13 jähriger Wildfang aus Nicaragua. Er ist eine Gelbwangen-Amazone.
    Kleine, blonde Kinder mag er gar nicht :zwinker: . Ansonsten ist er ein eher ruhiger Geselle. Wenn wir allein sind, kommt er schon mal auf die Hand. Sein Lieblingsplatz ist aber am Fenster. Da kann er stundenlang sitzen und sehnsüchtig nach draussen schauen. Die Sehnsucht eines Wildfangs eben.

    Lora - 24 jährige Müller-Amazone. Sie wurde zu uns gebracht, weil es nach 23 Jahren Probleme mit neuen Nachbarn gab. Sie war bisher allein gehalten, soll nun aber endlich einen Partner bekommen. Lora ist absolut zahm und hat noch nie gebissen. Wir nennen sie auch lebende Alarmanlage, weil sie furchtbar kreischt sobald fremde das Haus betreten :prima:

    Unsere Amazonen sind einfach wie sie sind ! Keine muss ! zahm sein. Wir gestehen ihnen das Recht zu einen eigenen Willen zu haben. Solange sie damit nicht sich selber oder andere gefärden und es ihnen gut geht.

    Auf den Bildern seht ihr noch einen unserer Mopas. Der Kleine ist ein flugunfähiger Wildfang. Sehr verängstigt und ein ganz armer Tropf. Er ist weiblich und sucht auch dringend einen Partner. Mit anderen Mopas kommt er super klar. Nur haben unsere anderen beiden sich anderweitig zusammengefunden und er blieb übrig. Wer also weiss, ob irgendwo in Bayern, BW usw ein einsamer Mopa-Hahn sitzt, bitte bescheid geben.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VEBsurfer, 28. April 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hallo angie,
    das hast du ja einen buntern haufen zuhause!!! und alles so hübsche.

    mit "freiflug" meinst du eine außenvoli?

    ich mag müller-amazonen sehr. dieses schöne dunkle grün! ich wünsche euch viel glück bei der verpartnerung. gerade bei so einer schönen amazonenart ist ein harmonierendes paar etwas ganz wunderbares.:zustimm:

    auch wenn eure vielleicht keine zahmen kuschelamazonen sind, zeigen sie euch doch durch ihr tägliches verhalten, dass sie sich wohl fühlen und euch vertrauen. das ist doch auch etwas, was euch sicher freude bereitet.

    der kletterbaum ist klasse. ich hab für meine auch so ein "monstrum" in der bude stehen.

    für den mopa-hahn fragt doch noch mal im langflügel-forum.
     
  4. #3 Angie-Allgäu, 28. April 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo;

    für mich ist entscheidend das die Zicken sich wohl fühlen.
    Und vor allem das die Amazonen die nicht zahm sind einen Platz haben
    an dem sie den Rest ihres Lebens bleiben können.
    Leider endenja meist diese als Wanderpokale und genau das möchte ich verhindern.
    Zu sehen das sie sich untereinander verstehen und es ihnen gut geht ist wesentlich schöner als einen Schmusevogel zu haben. <hab ja meinen Mann zu schmusen>

    Eigentlich sind mir artrgleiche Partner lieber, aber die waren bereits so verpaart, also dürfen sie das auch bleiben.
    Für unsere Lora hätte ich allerdings gerne einen artgleichen Partner.
    Leider kam mir bei dem letzten Partnervogel die Vogelgrippe dazwischen. Der sass nämlich in Österreich :(
     
  5. #4 VEBsurfer, 28. April 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    ein harmonisches paar würde ich auch nicht trennen. und irgendwann kommst du für die müllerin ja auch mal an den österreicher wieder dran. drücke die daumen!:trost: die art ist so schön und auch selten, dass man da nicht der natur ins handwerk pfuschen sollte:-))
    eure grünen haben es schon sehr gut bei euch und das wissen sie auch:zwinker:
     
  6. #5 robby1234, 28. April 2006
    robby1234

    robby1234 Guest

    hallo angie.

    wie reagiert den die gelbscheitelamazone wenn sie ihre zicken hat?
    hab auch eine und sie ist manchmal unberechenbar.gerade bin ich wieder nach hause gekommen voller freude das ich jetzt robby freiflug geben kann und die ama hat nichts besseres zu tun als mich anzufliegen und zu beißen. :traurig: selbst als ich an ihr vorbei gegangen bin kam dieses gehabe mit flügel spreizen und augen rollen. ich hab sie dann ignoriert und jetzt sitzt sie auf meiner schulter und will gegrault werden. ist irgendwie ein ungutes gefühl.

    gruss sandy
     
  7. #6 VEBsurfer, 28. April 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi sandy,
    das ist eben das normale verhalten einer amazone! menschen nehmen das oft persönlich. aber der vogel ist nicht undankbar oder so. das ist eben die normale form, in der sie auch mit ihresgleichen umgehen. agressivität gehört zum sozialspiel zwischen zwei amazonen dazu. übrigens bei allen amazonenarten.

    da du ja ohnehin einen partner dazuholen willst, kannst du dann mal sehen, dass die sich im paar gegenseitig aufstacheln und kurz darauf aneinandergeschmiegt schmusen. und deshalb ist es eben auch wichtig, dass amazonen einen partner haben: der ist das ventil für alle möglichen emotionen, die sonst aufgestaut werden müßten und irgendwann zu verhaltensstörungen führen.

    amazonen haben halt andere vorstellungen davon, was ihr partner so toll findet.:zwinker:
     
  8. #7 robby1234, 28. April 2006
    robby1234

    robby1234 Guest

    hi stefan.
    es ist nur so das ich es nicht gewönnt bin weil robby es erst seit 2 monaten bei mir macht.vorher mar mein mann der blitzableiter. und was mach ich wenn ich dann zwei amas habe die mich beißen:?
    das ist meine angst.mein mann meinte auch ob wir wenn sie zu zweit sind endlich mal wieder in urlaub könnten.wie machst du das mit deinen amas?

    gruss sandy:zwinker:
     
  9. #8 VEBsurfer, 28. April 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    also gerade weil sie zu zweit sind, sind meine amazonen nett zu mir. die ärgern sich einfach am liebsten gegenseitig. der mensch will ja nie so wild spielen. ihr seid als halter etwas abgemeldet, weil der arteigene kumpel einfach mehr spaß macht.:+party:

    damit dürftet ihr auch etwas aus der schußlinie sein was das beißen angeht.

    ich mach nie urlaub - hab zu viel arbeit. aber zum glück immer in tollen gegenden. in diesem sommer bin ich leider auch für 2 monate weg und gebe meine in eine tierpension. die kennen beide sehr gut, sie haben freiflug und mögen die besitzerin sehr.

    wenn ihr jemanden habt, der bei euch die vögel versorgen könnte. wäre ein paar eben auch leichter zu halten. denn die hätten sich ja gegenseitig. dass sie ein paar tage auf eure betreuung verzichten müßten, wäre dann nicht sooo schlimm.
     
  10. #9 TimonDiego, 28. April 2006
    TimonDiego

    TimonDiego Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Angie,
    mit ner pubertierenden Gelbscheiteldame kann ich auch dienen. :trost: Unsere macht grad ihre erste Brutzeit durch. Reichlich sprunghaft in ihren Launen, aber das ist wohl wie bei Menschenkindern in der Pubertät auch. Mal kuschelt sie mit ihrem Kumpel und nur einen Wimpernschlag später jagt sie ihn durch die ganze Voliere.
    Tolle Tierchen hast Du da.
     
  11. #10 Angie-Allgäu, 28. April 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo Robby;

    wie alt ist Deine Amazone denn?
    Von dem was Du schreibst, würde ich sagen 1-5 Jahre.
    Das ist die Zeit in der Amazonen schnell zickig sind.
    Einfach Pubertät. Die müssen nämlich auch Großpapageien durchmachen.
    Einen ganz tollen Artikel dazu findest Du in der aktuellen Ausgabe vom WP Magazin.

    Cora freut sich riessig wenn ich sie streichel und plötzlich hackt sie nach mir.
    Ich reagiere darauf aber gar nicht, zieh auch die Hand nicht abrupt weg.
    Sobald sie diese frei gegeben hat, entferne ich sie und lass sie stehen.
    Langsam verliert sie auch das Interesse am Beissen. Es wird immer weniger.
    Die gewünschte und ihr vom Vorbesitzer vertraute Reaktion (schreien und schimpfen) bleibt aus, also macht das keinen Spass mehr.

    Wünsche dir, das Dir das bei deiner auch gelingt ! :zustimm:
     
  12. #11 Angie-Allgäu, 28. April 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Danke, nun muss ich meine Transportkäfige herrichten, weil bereits die nächsten Amas darauf warten abgeholt zu werden.
    Diese sitzen noch im TH Augsburg und müssen da endlich aus den Käfigen raus.

    Ich werde später berichten !
     
  13. #12 Angie-Allgäu, 28. April 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Die beiden Amazonen aus dem TH Augsburg sind nun heute eingezogen.

    Die erste Kontaktaufnahme erfolgte absolut friedlich und ruhig.
    Und <Oh Wunder> obwohl die beiden lt TH in einem kleinen Käfig gehalten wurden (total verdreckt) können beide fliegen und sind erstaunlich fit.

    Hier direkt ein par Bilder der Beiden Hübschen.
     

    Anhänge:

  14. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi angie,
    die beiden sind ja süß. die hätte ich auch sofort mitgenommen! auf dem foto fehlt aber eine amazone, oder?
     
  15. #14 Angie-Allgäu, 28. April 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Gut erkannt !
    Wer da fehlt ist Lora. Diese kann ich leider nicht dauerhaft zu den bestehenden Paaren setzen, solang sie noch keinen Partner hat.
    Erst wenn sie erfolgreich verpaart ist, kann sie ganz mit zu den anderen.
    Allein ist mir das zu gefährlich. die kommt nur auf dumme Gedanken.

    Sie besucht die anderen und zickt etwas rum wenn ich mit dabei bin.
    Und zum einsetzen der beiden wollt ich nicht direkt Lora dazu holen, die immer etwas Stress verbreitet.
     
  16. COCO04

    COCO04 Coco,Lea und Joy

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Hallo Angie,

    die zwei sind ja süüüüüß, genau wie die anderen drei:zustimm:

    dann hoffe ich mal das Du für Lora auch bald einen Partner findest,
    und dann alle sechs zusammen sein können im Zimmer
    viel Glück
     
  17. #16 Angie-Allgäu, 28. April 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Leider wurde es mit dem letzten Partner für Lora nichts, wegen Vogelgrippe.
    Er sass in Österreich !
    Ich bin aber laufend dran. Hab nun wieder einen in Aussicht.
    Drück mir die Daumen das das klappt :zustimm:
     
  18. #17 Headroom42, 2. Mai 2006
    Headroom42

    Headroom42 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Angie,

    die vier zusammen sehen wirklich toll aus, es freut mich so sehr das die beiden aus dem TH jetzt bei Dir sind und zu einem Schwarm mit den anderen werden :zustimm:

    Gruss

    Kai
     
  19. #18 Tierfreak, 2. Mai 2006
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Huhu Angie,

    nun muss ich Dich doch auch mal bei den Amas besuchen, lol :D!

    Na, da hat Kai ja wirklich ein schönes Plätzchen für die beiden Amas gefunden :zustimm:!

    Hübsch sind sie, richtig süüüüüüüüß :zwinker:!

    Dann will ich mal kräftig Daumen drücken, dass Du bald noch eine niedliche Amazone und einen hübschen Mopamann findest :D !
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Angie-Allgäu, 2. Mai 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo Ihr Lieben;

    ja die 4 sind echt ganz klasse.
    Langsam setzen sie sich immer näher zusammen, auch wenn im Grossen und Ganzen jedes Paar so seinen Stammplatz hat.
    Sie futtern auch gemeinsam gleichzeitig aus einer Schüssel ohne sich zu zanken.:beifall:

    Auch der kleine Mopa wird akzeptiert und darf Gott sei Dank bei ihnen bleiben.
    Er ist schon am längsten in dem Zimmer und ist sehr vertraut hier. Die Grossen stören ihn da garnicht.

    Ja, meine Lora und der kleine Mopa brauchen dringend noch Partner.
    Aber das wird auch noch :zustimm:
     
  22. #20 Angie-Allgäu, 3. Mai 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Ich denke bilder sagen mehr als 1000 Worte :freude:
     

    Anhänge:

Thema:

AMAzickenZONE