Anpaaren bis Ei, wie lange?

Diskutiere Anpaaren bis Ei, wie lange? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; So, heute bei sonnigen 12 Grad Außentemperarur haben wir entschieden unsere Wellensittiche anzupaaren. Also, Nistkästen rein. Wie die Zucht etc....

  1. Richard

    Richard Guest

    So, heute bei sonnigen 12 Grad Außentemperarur haben wir entschieden unsere Wellensittiche anzupaaren.
    Also, Nistkästen rein.
    Wie die Zucht etc. abläuft weiß ich, nur halt nicht wann die ersten Eier kommen.
    Circa 10 Tage?
    Oder etwa schon eher?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ute_die_gute, 14. März 2004
    ute_die_gute

    ute_die_gute Guest

    Huhu,
    eine Zuchtgenehmigung hast Du?
    Ich frage nur nach weil Du in Deiner Signatur nix entsprechendes angegeben hast und sich leider in letzter Zeit (nicht nur hier) die Anfragen zur Zucht häufen. Leider stellt sich dann heraus das die Leute keine ZG besitzen und die Ahnung (z.B. Ernährung) so gar nicht vorhanden ist.
     
  4. Richard

    Richard Guest

    Vaddern hat die ZG
    Seit 1986 ;)
     
  5. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    das Anpaaren ist von der Kondition abhängig, ich hatte jetzt ( Innen) das erste Paar, das nach 9 Tagen das 1. Ei in der Kiste liegen hatte. Bei mehreren WS ( nicht unbedingt alle am brüten) geht es schneller. Die Hähne kommen durch die Gruppe schneller in Kondituon. Sie puschen sich hoch, während dieser Zeit müssen die Hoden um das fast 10 fache im Körper wachsen, sonst können sie keine Eier befruchten, dann haben sie auch eine tiefblaue oder Inos rote Nasenhaut. Die Nasenhaut der Hennen sollte doch schon zumindest chremfarben bis bräunlich sein.

    Dann müßte es klappen.

    Ich hatte jetzt eine Henne mit brauner Nasenhaut angsetzt. 1 Gelege. 2. Gelege und Aufzucht zum Schuß war die Nasenhaut blau. Ich mache fast immer nur 2 Durchgänge um die WS zu schonen.

    Gruß
    Hans-Jürgen

    :0-
     
  6. Richard

    Richard Guest

    Wir haben eine Gruppenhaltung mit Männchenüberschuss. (22,14)
    Von daher kann denke ich mal, das nach frühstens 9 Tagen Eier da sein sollten?
     
  7. Simone.G

    Simone.G Guest

    Hallo!

    Ich denke mit der ungleichen Geschlechterverteilung wirst Du es evtl. schwer haben überhaupt zu Eiern / Küken zu kommen.

    Wenn die Anzahl der Vögel nicht passt, gibt es immer wieder Störenfriede, die die schon verpaarten Vögel bei der Eiablage stören.

    Viele Grüße,
    Simone
     
  8. Richard

    Richard Guest

    Weibchenüberschuss ist nicht gut.
    Von Hähnen habe ich noch nichts der artiges gehört.
    Zudem hatten wir eigentlich bis jetzt immer Hähne über...:?
     
  9. D@niel

    D@niel Guest

    Also...ich würde feste Paare isolieren und den Rest machen lassen was er will. Oder eben andersrum...die Paare brüten und den Rest raus.;)
     
  10. Simone.G

    Simone.G Guest

    Hallo nochmal,

    mir haben am Anfang meiner "Züchterkarriere" ältere Züchter empfohlen nur fest verpaarte Vögel zur Zucht anzusetzen und keine überzähligen Vögel in der Voliere zu lassen.

    Ich hatte damals zwei zusätzliche Hähne und es ging nicht gut solange die mit drin waren. Erst als ich sie rausgenommen hatte, haben die anderen Paare in Ruhe Eier legen können.

    Sicherlich wird das nicht immer so krass zutreffen. Somit hoffe ich dass Du zu Küken kommst.

    Übrigens hat es bei mir zwischen 8 und 17 Tagen gedauert bis die Hennen Eier gelegt haben.

    Viele Grüße,
    Simone
     
  11. Richard

    Richard Guest

    Ach, Pille-Palle
    Die Jungs bleiben zusammen.
    Huch, grade erst Simones post gelesen.
    Danke für deine Antwort
     
  12. #11 ute_die_gute, 14. März 2004
    ute_die_gute

    ute_die_gute Guest

    Dann ist´s ja gut :) .
     
  13. #12 Suppenhuhn, 14. März 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    ... und Vaddern konnte Dir die Frage nicht beantworten :?
     
  14. Richard

    Richard Guest

    der meinte 10 Tage
    aber man kann doch mehrere Antworten einholen oder?
     
  15. #14 Chaosbande, 15. März 2004
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Also Momant, Vaddern hat die ZG aber du willst züchten? Da geht eigentlich auch nicht. Oder wie stellt ihr euch das vor? Zieht er bie sich mit deinen Vögeln?
     
  16. #15 Suppenhuhn, 15. März 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Vaddern hat die ZG ein Jahr länger als Du lebst :D und Du willst mehrere Antworten ? ;)
     
  17. #16 Suppenhuhn, 15. März 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest


    Wie läuft sie denn ab und was ist etc.?
     
  18. #17 Chaosbande, 15. März 2004
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Ach, ich seh grad du bist Jahrgang 87, also erst 17 Jahre alt dieses Jahr. Also lässt du eure Vögel brüten und einer von eurer Familie hat die ZG, nämlich dein Vater, richtig?
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Richard

    Richard Guest

    Exakt
    Vadders Hobby und ich steig mit ein!
    :p
     
  21. #19 Chaosbande, 15. März 2004
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Also 10 Tage kommt schon hin, ich hatte nach 4 Tagen schon welche, aber man sagt so im Durchschnitt 10-14 Tage. Je nachdem wie brutlustig die Hennen sind. :D
     
Thema:

Anpaaren bis Ei, wie lange?

Die Seite wird geladen...

Anpaaren bis Ei, wie lange? - Ähnliche Themen

  1. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  2. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...
  3. Küken schlüpft nicht - Delle im Ei

    Küken schlüpft nicht - Delle im Ei: Guten Morgen, eigentlich bin ich ein alter Hase in der Vogelhaltung, mit der Zucht habe ich mich aber nie wirklich befasst, weil ich immer nur...
  4. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  5. 22117 Hamburg: 1 Singsittichhenne zu vermitteln – fahre auch längere Strecke zwecks Vermittlung

    22117 Hamburg: 1 Singsittichhenne zu vermitteln – fahre auch längere Strecke zwecks Vermittlung: Vogelart: Singsittich – weiblich Alter: ca. 3 – 4 Jahre Farbe: wildfarben Gesundheitszustand: gesund, keine Behinderungen abzugeben weil:...