armer vogel!!

Diskutiere armer vogel!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; huhu!! der welli, lori, meiner tante ist jetzt ca.11 jahre alt.vor ungefähr 5 jahren ist sein partner verstorben und lori wollte damals nach...

  1. #1 carina1991, 30. Mai 2006
    carina1991

    carina1991 Guest

    huhu!!
    der welli, lori, meiner tante ist jetzt ca.11 jahre alt.vor ungefähr 5 jahren ist sein partner verstorben und lori wollte damals nach mehreren versuchen keinen neuen partner.seit 2 jahren wächst lori der schnabel enorm schnell und meine tante kann 1-2 mal im jahr monat zum tierazt um ihm den schnabel schneiden zu lassen(trotz sepiasteine im käfig).:(
    der tierarzt weiss auch keinen rat mehr!kann mir jemand sagen was der arme kerl hat und hatte schon mal erfahrungen mit soeinem fall?:?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Saskia137, 30. Mai 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hallo Carina,

    soweit ich weiß, ist übermäßiges Schnabelwachstum meist ein Zeichen von hormonellen Störungen. Hatte dazu glaube ich mal birds-online.de was gelesen.
    Was aber wohl traurige Tatsache ist, ist dass wenn man mit dem regelmäßigen Schnabelschneiden angefangen hat, es nur selten wieder weggelassen werden kann.
    Hat der Welli denn genügend andere Knabbermöglichkeiten, wo er seinen Schnabel selbst kürzen könnte? Also regelmäßig frische Äste, evtl. andere Kalk-Knabbersteine, vielleicht auch ne Kokosnuß-Schaukel, wo er sich den Schnabel dran abwetzen könnte?
    Wenn Du hier im Forum die Suchfunktion betätigst, dann gibt es soweit ich mich erinnere auch noch den einen oder anderen, der ähnliche Probleme hatte/hat.
    Schau zusätzlich ruhig auch mal in die FAQs rein. ;)
     
  4. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Übermäßiger Schnabelwachstum kann auch auf eine Leberfunktionsstörung hinweisen. Das sollte unbedingt
    von einem vogelkundigem TA untersucht werden.
    Der TA von deiner Tante ist sicherlich nicht kundig, dann hätten ihm bei dem
    rasanten Schnabelwachstum schon längst die "Alarmglocken klingeln" müssen:+klugsche
     
  5. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Übermäßiges Schnabelwachstum kann viele Ursachen haben.
    Er sollte, wie rappe schon schreibt, unbedingt von einem vogelkundigen Tierarzt untersucht werden (www.vogeldoktor.de).
     
  6. #5 carina1991, 31. Mai 2006
    carina1991

    carina1991 Guest

    danke für eure tipps!
    ich bestelle alles meiner tante und die würde wirklich alles dafür geben, dass der schnabel nicht mehr so schnell wächst.:prima:
    er hat genügend äste etc. aber diese will er nicht benutzen.

    lg carina
     
Thema:

armer vogel!!

Die Seite wird geladen...

armer vogel!! - Ähnliche Themen

  1. Was für ein Vogel ist das

    Was für ein Vogel ist das: Hallo zusammen, ich habe wiedermal ein Problem dabei einen Vogel zu bestimmen. Es geht um den Vogel der zusammen mit dem Grünfink an der...
  2. Anfang Januar: welcher Vogel singt um 2 Uhr nachts

    Anfang Januar: welcher Vogel singt um 2 Uhr nachts: Hallo und ein frohes neues Jahr in die Runde. Ich komme aus Leimen bei Heidelberg, bin viel draussen mit dem Hund unterwegs und sehe und höre so...
  3. Was ist das für ein Vogel (Limikole, Algeciras, Andalusien, Spanien)

    Was ist das für ein Vogel (Limikole, Algeciras, Andalusien, Spanien): Im Anhang findet ihr ein Foto. War neben dem Hafenbecken in Algeciras. Ein Strandläufer? Wenn ja, welcher? Schon mal danke. :)
  4. Vögel & Mensch Richtige Umgang

    Vögel & Mensch Richtige Umgang: So Vogel Freunde jetzt mal eine richtig gute Frage und zwar wer sieht das so das man Vögel nur durch packen und greifen (zähmen) kann ich frage...
  5. Verhalten bei Vogel Eltern & Vogel Kinder

    Verhalten bei Vogel Eltern & Vogel Kinder: Ich habe mal einen neuen Beitrag gestartet und zwar geht es um mein VogelPaar (Ziegensittiche) was ja die Erste Brut hinter sich hat und es sind...