Asiatische Kermesbeere

Diskutiere Asiatische Kermesbeere im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, seit letztem Jahr hat sich eigenwillig eine Asiatische Kermesbeere bei uns im Garten niedergelassen. Zunächst konnte ich die...

  1. #1 Agaernährerin, 28. Mai 2014
    Agaernährerin

    Agaernährerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59368 Werne
    Hallo zusammen,

    seit letztem Jahr hat sich eigenwillig eine Asiatische Kermesbeere bei uns im Garten niedergelassen. Zunächst konnte ich die Pflanze gar nicht zuordnen. Anhand von Fotos wurde sie mir dann aber von Profis bestimmt.
    Für uns Menschen ist die Pflanze leicht giftig (Jungtriebe) bis giftig (ältere Triebe und Samen). Dennoch werden viele Bereiche in der Medizin eingesetzt.
    Unsere Wildvögel fressen mit großer Freude und Begeisterung die Beeren.
    Aber wie sieht das mit meinen Agas und meine Pflaumenköpfen aus? Können diese die Beeren ebenfalls bedenkenlos fressen?
    Hat jemand von euch Erfahrung damit oder kann mir zuverlässige Quellen nennen, wo ich das in Erfahrung bringen kann?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Asiatische Kermesbeere