Aussenvoliere und Zeckenalarm!!!

Diskutiere Aussenvoliere und Zeckenalarm!!! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hi, an alle, seit zwei wochen ist meine aussenvoliere fertig, meine geier waren aber noch nicht draussen. ich habe große bedenken wegen zecken....

  1. #1 amazonika, 18. April 2007
    amazonika

    amazonika amazonika

    Dabei seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76200 slupsk/polen
    Hi, an alle,
    seit zwei wochen ist meine aussenvoliere fertig, meine geier waren aber noch nicht draussen. ich habe große bedenken wegen zecken. kann mir jemand sagen ob die auch auf vögel ( papageien ) gehen? denn ich kann mir vorstellen, dass man wegen des gefieders die zecken nicht sehen kann und sie werden sich auch schwer entfernen lassen.
    hat schon jemand erfahrung mit diesem problem?
    lg. hartmuth
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cheyenne0403, 18. April 2007
    Cheyenne0403

    Cheyenne0403 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab keine Ahnung, kann mir aber vorstellen, dass sie Vögel in Ruhe lassen. Sie dürften es zumindest wesentlich schwerer haben, durchs Gefieder an die Haut vorzudringen wie bei Katzen/Hunden.

    Ich befürchte, diese Mistviecher werden langsam immun gegen Bekämpfungsmittel :traurig: Unser Kater bekommt peinlich genau alle 4 Wochen Frontline auf die Haut und hatte vorgestern (gerade mal 2 Wochen nach der letzten Behandlung) ne Zecke am Hals 8( Hab schon überlegt, den Hersteller von diesem teuren Zeugs anzuschreiben, wie die sich DAS erklären können *mecker*
     
  4. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,also meine Hunde bekommen täglich eine Knoblauchkapsel,seitdem haben wir Ruhe,vielleicht solltet ihr den Papas viel frischen Knoblauch geben,wenn sie ihn fressen.
     
  5. #4 sunnyzabou, 18. April 2007
    sunnyzabou

    sunnyzabou Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    im Gegensatz zur landläufigen Meinung lassen sich die Zecken nicht von Bäumen und Büschen auf die Hunde und Katzen fallen, sondern die Tiere lesen sich die Plagegeister meistens im Gras auf.
    Wenn du in deiner Voliere keinen hohen Grasbewuchs hast, halte ich es für unwahrscheinlich, dass sich die Geier dort Zecken auflesen.
    Zeckenmittel wie Frontline oder Exspot würde ich keinesfalls für Papageien verwenden..
    Gruß
    Herbert
     
  6. #5 sunnyzabou, 18. April 2007
    sunnyzabou

    sunnyzabou Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
  7. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Hartmuth,

    wie Herbert schon schrieb, können auch Vögel von Zecken befallen werden. Bekannt ist die Tatsache, dass z.B. Tauben massenweise von Zecken heimgesucht werden.
    Einige Beispiele, die ich dazu im Netz gefunden habe:
    Mauersegler, Wanderfalken, Amsel, Rot- und Singdrossel mit Untersuchung zu übertragenen Krankheiten, Befall von Nistkästen, Nabu zu Zecken und die Seite über Zecken.
    Wenn du v.a. die letzten beiden Seiten durchliest, wirst du herausfinden, dass sich Zecken bis zu einer Höhe von 1,5m aufhalten können. Zu finden sind diese an Büschen, Gräsern etc. Dass sich Zecken von der Höhe auf Wirtstiere fallen lassen, ist ein Ammenmärchen. Sie warten auf Opfer, von denen sie im Vorbeigehen abgestreift werden.
    Hast du nun in deiner Voliere keinen Pflanzenbewuchs, ist eine Infektion mit Zecken sehr unwahrscheinlich....
     
  8. #7 amazonika, 19. April 2007
    amazonika

    amazonika amazonika

    Dabei seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76200 slupsk/polen
    Zecken

    Mein Hund bekam auch regelmässig Frontline, er hatte trotzdem immer wieder Zecken. Letztes Jahr sagte mir ein Tierarzt, ich solle unsern Hund mit Autan einreiben, der mag das zwar garnicht aber immer wenn wir einen Spaziergang durch den Wald machen, reiben wir ihn ein und siehe da, es hilft, er hatte bis jetzt keine Zecken mehr. Leider kann ich meine Amazonen nicht mit Autan einreiben, davon hat auch der Ta. abgeraten.
    LG. Hartmuth
     
  9. coci

    coci Guest

    hallo,gibt ein deutlich besseres produkt für hunde.scalibor,ist auch für schwimmende hunde sehr geeignet
     
  10. wanda

    wanda Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Für die Homöopathen unter Euch, mein Hund bekommt Formel-Z Tabletten.

    Nora schleppe ich täglich mit auf mein Freizeitgrundstück, welches mitten im Moor liegt an einem Weiher/See.

    Noras Reisekäfig steht dann auf einer Sitzbank etwa 45 cm hoch und hat seit etwa 12 Jahren, die wir dort bei jedem schönem Wetter verbringen, noch nie eine Zecke.

    Auch mein Hund hat etwa 1 - 6 Zecken im Jahr, also scheinen die homöop. Tabletten zu wirken.
     
  11. gisi

    gisi Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe erfahrung mit vögel und zecken.
    ICH HABE EINEN BAUERSRING (2005)UND EINE AMAZONE (2006)DURCH ZECKEN VERLOREN.
    zecken bevorzugen den kopf der vögel. beide vögel starben nach dem biss. bei der amazone wurde die zecke schon entfernt als sie kaum blut gezogen hatte.
    wie sie in die voliere gekommen sind ? keine ahnung. die volieren sind überdacht, kein baumbewuchs in der nähe. mein verdacht geht dahin das die zweige der nachbarin schuld daran waren und ich sie damit eingeschleppt habe. mittlerweile arbeite ich daran den rasen und alles grünzeug um die volieren herumm zu entfernen, bis dahin bleiben die 3 sechsmeter volieren leer.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Hochhol...:~

    Habe mir mal alles durchgelesen. Die Tips für Hunde sind toll!
    Aber eine Frage bleibt für mich: Was tun bei Vögeln in Außenvolis??
    Hier haben doch so viele ihre Vögel im Freien, kann mir nicht vorstellen, dass sonst noch keiner über die Zecken nachgedacht hat...:?

    Ich hätte nämlich auch gern eine Außenvoli, bei uns gibt es aber leider sehr viele Zecken...8( Wie ist das denn bei Vögeln, die auf dem Boden rumlaufen, wie z. B. Ziegensittiche, die können sich doch das Viechzeugs bestimmt ganz leicht einfangen...? :(
     
  14. GeorgB.

    GeorgB. verstorben am 5.7.2013

    Dabei seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Immer sorgfältig drauf achten das Fugen abgedichtet sind. Zusätzlich Insektenschutzgitter (Gaze) anbringen.
    Die lassen sich doch sicherlich so vor das eigentliche Gitter spannen, das die Vögel diese nicht zerstören können....oder.

    MfG
     
Thema: Aussenvoliere und Zeckenalarm!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zecken in voliere

    ,
  2. zecken in der voliere

Die Seite wird geladen...

Aussenvoliere und Zeckenalarm!!! - Ähnliche Themen

  1. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...
  2. Verbindung Innen/ Außenvoliere

    Verbindung Innen/ Außenvoliere: Hallo Forum ich bin neu hier ,Christian 41 aus Sachsen . Ich benötige Hilfe , meine beiden Grauen 17 Jahre bekommen im neuen Anbau eine neue Innen...
  3. Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere

    Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere: Hallo zusammen;) Kann mir irgend jemend von euch sagen wie gut der Raza Espanola für die Aussenvoliere geeignet ist??? Ein Schutzhaus steht zu...
  4. Außenvoliere - Verbindung zum Käfig im Wohnzimmer

    Außenvoliere - Verbindung zum Käfig im Wohnzimmer: Hallo zusammen, unser Graupi lebt zur Zeit in einem Käfig im Wohnzimmer und ist, wenn einer von uns zu Hause ist meistens frei im Wohnzimmer...
  5. Außenvoliere + Vögel

    Außenvoliere + Vögel: Hallo liebe Leute, möchte mich mal gerne beraten lassen in der Hoffnung, mehr richtig als falsch zu machen. Wie der aufmerksame Leser...