Baby braucht dringend Hilfe

Diskutiere Baby braucht dringend Hilfe im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, diese Anzeige habe ich gerade entdeckt: www.dhd24.com/azl/index.php?anz_id=5369095 Kann jemand Hilfestellung leisten? In den Händen...

  1. #1 Gruenergrisu, 10. August 2006
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    diese Anzeige habe ich gerade entdeckt:
    www.dhd24.com/azl/index.php?anz_id=5369095
    Kann jemand Hilfestellung leisten? In den Händen eines unerfahrenen Halters wird das Baby wohl nicht überleben. Es könnte natürlich auch eine Finte sein, d.h., jemand möchte seine HZ verkaufen.
    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cora 1500

    cora 1500 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17034 Neubrandenburg
    ich hoffe für den Kleinen das er in gute und erfahrene Hände kommt. Aber dieses Wort "missverständniss" gefällt mir garnicht in der Anzeige...
     
  4. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallöchen


    Außer dem Einsteller der Anzeige da schreiben mit Hinweiss auf VF oder Hilfe zur Fütterung anbieten .

    Wenn soll er das Vogelkind preiswerter abgeben. Unter dem anderen Bild was tiefer abgebildet ist ,steht Handaufzucht...

    Ich kenne mich mit der Aufzucht von Grauen nicht aus . Ich verschiebe den Thread ins Forum Graupapageien
     
  5. #4 ginacaecilia, 10. August 2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    ich hab ihm geschrieben,
    darf ich das nun wieder ?
    das habe ich geschrieben :

    sorry, aber wo ist da ein missverständniss? wenn man einen derart jungen
    papagei kauft, weiß man doch normalerweise, was einen erwartet ? ich würde
    den kleinen gerne nehmen, so ein süßer, kann es leider nicht, ich weiß, wie
    graue sind, außerdem, artgerecht brauch man 2. ich geb dir den tipp gehe ins
    vogelforum: www.vogelforum.de
    dort gibt es kompetente, auch mal ruppige (!) aber wirklich leute, die
    ahnung haben, vielleicht vermitteln können...
    handaufzuchten sind nie gerne gesehen, aber, wenn die eltern nicht mehr
    füttern ist es noch anders.
    der arme kleine wird fehlgeprägt, wenn er nicht unter seines gleichen kommt.
    nicht böse sein, wenn ich das so sage.
    gruß
    Petra
     
  6. #5 ginacaecilia, 10. August 2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    ja, cora, da kann ich auch nichts mit anfangen
     
  7. olbi0909

    olbi0909 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    teneriffa spanien
    nein nein leute das ist glaube ich ein trick zum verkauf ,warum 680, euro ??????
    es schreit zum himmel
     
  8. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Da ist doch was faul.:nene:
     
  9. Hungei

    Hungei Guest

    Ich bin auch auf diese Anzeige gestoßen und habe mich doch seeehhhrrr gewundert. Missverständnis???? :beifall: :traurig: :nene: :idee:

    Vielleicht bekommt Petra ja eine Antwort; woran ich aber eher nicht glaube. Falls doch wird sie uns sicher auf dem Laufenden halten. Gell Petra :zwinker: !?
     
  10. #9 ginacaecilia, 11. August 2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    klar mache ich das, faaaaalllllls was zurück kommt :zwinker:
     
  11. #10 Bluberliese, 11. August 2006
    Bluberliese

    Bluberliese Guest

    Guten Morgen alles zusammen.....

    Also... als ich das gerade gelesen habe 8o war ich sehr erschrocken
    ich kann und will solche leute nicht verstehen.....

    Gruß Silke & Emi
     
  12. #11 huebschegrosse, 11. August 2006
    huebschegrosse

    huebschegrosse Guest

    anzeige bei dhd

    wir hzaben gerade mit dem besitzer telefoniert und das misverständniss ist das ein bekanter einen haben wolte und er ihn besorgt hat und nun sein bekannter ihn nicht mehr möchte
    jetzt haben wir ihn gefragt ob er beringt ist und er wuste nicht einmal was das ist als wir dann fragten ob mann im preis etwas machen könnte haben wir das angebot bekommen für 650 euro aber ich weis das ein tier wenn es noch gefüttert werden muss der preis viel zuhoch ist
    haben extra unsere züchterin gefragt
    er giebt ihn nur ab weil er arbeiten muss und ihn dadurch nicht füttern kann
    hätte die möglichkeit und das geld würde ich ihn sofort hollen denn dann hätte er einen partner bei uns und könnte sich frei entfalten
     
  13. #12 ginacaecilia, 11. August 2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    hallo schöne und herzlich willkommen.
    das sind ja nachrichten....da sieht man wieder den egoisten im menschen ( nicht du ), traurig, wie dann ein tier darunter leiden muss. das arme kleine baby.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 huebschegrosse, 11. August 2006
    huebschegrosse

    huebschegrosse Guest

    graues baby

    leider kann ich ihn für das geld was er haben will nicht holen würde es aber gerne machen
    mann hat beim tele gemerkt das es ihm nur ums geld geht und nicht darum das er eine guten platz bekommt wo schon ein partner wartet
    uns tut der kleine richtig leid so das wir die ganze zeit überlegen wo ich das geld hernehme könnte und einen fahrer bekommen könnte
    heul aber mit dem verkäufer war kein reden er sagte nur das die tiere bis zu 800 euro und mehr verkauft werden

    mfg nancy, silvio und kinder sowie unsere graue sina
     
  16. DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    ????

    Wie kann man bitte für einen noch nicht futterfesten Jungvogel so viel Geld verlangen und dann ist er noch nicht mal beringt. Ich würde sagen das er nur auf provit aus ist. Würde den kleinen auch gerne nehmen aber mir fehlt das Geld und die Zeit für die Aufzucht.
     
Thema:

Baby braucht dringend Hilfe

Die Seite wird geladen...

Baby braucht dringend Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Katze und Baby

    Katze und Baby: Hallo zusammen! Was denkt ihr, werden Katzen eifersüchtig, wenn ihre Familie ein Baby bekommt? Habt ihr davon gehört, dass die Neugeborenen...
  4. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  5. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...