Badegewohnheiten

Diskutiere Badegewohnheiten im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Es ist ganz eigentümlich - Moritz fängt immer dann an zu baden, wenn das Fenster gekippt/offen ist. Natürlich mache ich es dann schnell wieder zu,...

  1. Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    Es ist ganz eigentümlich - Moritz fängt immer dann an zu baden, wenn das Fenster gekippt/offen ist. Natürlich mache ich es dann schnell wieder zu, damit es nicht zieht, aber anfangen tut er von selber.
    Ist Euch das bei Euren auch schon mal aufgefallen?
    (Pauline verabscheut in der Regel jeden Kontakt mit Wasser, der übers trinken hinaus geht ;) )
    LG, Janet
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Also bei meinen Geiern ist mir solch ein Zusammenhang noch nicht aufgefallen, aber ich weiß, das viele Papageien auch beim Geräusch eines Staubsaugers badelustig werden. Warum ? Keine Ahnung !

    Vielleicht erinnert sie das Rauschen des Saugers an einen heftigen Tropenschauer, lach :D !
     
  4. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Im Käfig hat Anton keine Bademöglichkeit. Wenn es ihn überkommt, setzt er sich in seinen Wassernapf und badet genüsslich darin *grummel*

    Aber .... Er darf ab und an mit unter die Dusche. Das geniesst er ganz besonders.
    Letztens lag Herrchen in der Badewanne und Anton dachte, er könne auf dem Schaum landen ... Pustekuchen! Der hat ganz schön blöd geguckt als plötzlich ein Tauchgang angesagt war :o)
     
  5. Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    Wenn baden, dann sowieso NUR im Wassernapf - solange, bis er leer ist:p
     
  6. gigi

    gigi Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Bei meinen ist das so, daß Ricky immer abgesprizt werden will. Das machen wir vor der Käfigreinigung.Er hat sehr viel freude dran:
    http://youtube.com/watch?v=6XqpOKrHWoM



    Piepsi hat tierische Angst vor der Sprühflasche und dem Wasser. Sie fängt sich IMMER! im Wassernapf zu waschen, wenn die beiden nach der Käfigreinigung in Käfig gesetzt werden, vorher NIEMALS. Es ist so, daß wir schon den Boden erst weglassen, damit sie nicht alles wieder nass macht.


    Ein Tip zum Napf:

    als Wassernapf haben wir einen größeren (13cm Durchmesser Edelstahl) und füllen ihn nur wenig mit Wasser zum Trinken auf.
    Wenn sie sich waschen will(nach der Käfigreinigung natürlich), dann füllen wir ihn fast voll auf. Der Napf ist so groß, daß sie sich bequem ganz nass machen kann.


    Schöne Grüße,
    Gregor
     
Thema:

Badegewohnheiten

Die Seite wird geladen...

Badegewohnheiten - Ähnliche Themen

  1. Schwanzloses Amselweibchen - Amselmännchen Verhalten - Badegewohnheiten der Wildvögel

    Schwanzloses Amselweibchen - Amselmännchen Verhalten - Badegewohnheiten der Wildvögel: Hallo seit ein paar Wochen kommen mich immer wieder alle Arten von Vögel auf mein Balkon besuchen um dort an einer der zahlreichen...
  2. Badegewohnheiten von Bourkes ………

    Badegewohnheiten von Bourkes ………: Mich würde mal interessieren wie gerne eure Bourkes baden. Überall kann man lesen das sie sehr gerne baden. Naja meine sind eher Wasserscheu :)...
  3. Badegewohnheiten

    Badegewohnheiten: Hallo, ihr! Muss mal rasch mein Herzchen ausschütten & von Brunis gestrigem Bade-Abenteuer berichten: Aaaaaalso ... nachdem ich gestern das...