Bartmeisen - wann absetzen?

Diskutiere Bartmeisen - wann absetzen? im Forum sonstige Weichfresser im Bereich Weichfresser/Nektartrinkende - Hallo! Laut meinen Infos (weichfresser.de) sollte man die Jungvögel mit 30 Tagen absetzen um die Folgebrut nicht zu stören. Geschlüpft sind sie...
steelflexx

steelflexx

Stammmitglied
Beiträge
200
Hallo!

Laut meinen Infos (weichfresser.de) sollte man die Jungvögel mit 30 Tagen absetzen um die Folgebrut nicht zu stören. Geschlüpft sind sie am 16.5., sind heute also 18 Tage alt, ausgeflogen vor 6 Tagen. Gestern war bereits wieder das 5. Ei im Nest. Schlupftermin der 2. Brut wäre also sehr ähnlich der 30 Tage zum Absetzten.
Reicht das wenn ich sie knapp vorm Schlupftermin rausnehme? Die Henne ignoriert die Jungen eigentlich konsequent, nur der Hahn füttert noch, sollte aber eigentlich mittlerweile bei der 2. Brut schon helfen.
Was meint ihr? Diese Woche schon rausnehmen? Die Jungvögel würden in eine Voliere zu einem einzelnen Bartmeisenhahn kommen, der ist vom vorigen Jahr.

LG, Robert
 
Moin Moin,
Das kommt komplett auf deine Haltung an. In großen (Biotop)volieren kannst du sie alle zusammen lassen, dann helfen die Jungen der ersten Brut bei der Aufzucht der Folgebrut. In lütten Zuchtvolieren /Boxen kannst du sie absetzen, sobald die Nachfolgebrut da ist.
 
Momentan haben sie eine 2,5x2,5m Voliere, mit Schilf und einem dichten Busch in der Mitte.
Dann nehme ich sie 1-2 Tage vor dem errechneten Schlupftermin raus.
Dankeschön!
 
So, heute ist der erste Nachwuchs umgezogen. 2x dunkler Schnabel und 1x hell. Sie sind jetzt 26 Tage alt.
Am Donnerstag sollten die nächsten schlüpfen.
 

Anhänge

  • 20240611_061150.jpg
    20240611_061150.jpg
    308,6 KB · Aufrufe: 16
  • 20240611_061202.jpg
    20240611_061202.jpg
    350,5 KB · Aufrufe: 13
  • 20240611_061209.jpg
    20240611_061209.jpg
    275,4 KB · Aufrufe: 15
  • 20240611_061405.jpg
    20240611_061405.jpg
    573,7 KB · Aufrufe: 17
Spannend, dass diese Art gehalten wird. Stelle ich mir als sehr interessante und schöne Pfleglinge vor!
 
Moin Moin,
Die Bartmeise ist die am meisten gehaltene und gezüchtet Timalie in unseren Breiten. Züchtest du sie in dieser Innenbox, oder hast du sie jetzt kurz zum absetzen da drin???
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich hatte geplant, das sie dort bis zur Abgabe bleiben. Die Box ist 2m lang, 1,25m breit und ca. 2,2m hoch.
Das Zuchtpaar hat eine AV mit 2,5x2,5m.
Der ausgefärbte Hahn ist von 2023 und bekommt eine meiner jungen Hennen als Partnerin. (ist blutsfremd)

Da ich mich aber entschieden habe, meine Bourkesittiche abzugeben, weiß ich noch nicht genau wie ich das mit den aktuellen Volieren handhaben werde. Neben dem Abteil der Bartmeisen gibt es noch ein gleich großes Innenabteil, momentan sind dort und in der AV (5x2,5m) die Bourkesittiche beheimatet.
Ich denke am sinnvollsten ist es, wenn die Bourkes die 2 Innenabteile bekommen (Trennwand kann ich rausnehmen) und die Bartmeisen in die große AV dürfen. Im Optimalfall kommen ja nochmal Bartmeisen von der 2. Brut dazu
 
Thema: Bartmeisen - wann absetzen?

Ähnliche Themen

Laperinni
Antworten
2
Aufrufe
5.264
Laperinni
Laperinni
danny23
Antworten
6
Aufrufe
3.488
danny23
danny23
Rabenkrähe
Antworten
7
Aufrufe
6.866
Obrist
O
W
Antworten
2
Aufrufe
2.308
Alario
A

Neueste Themen

Zurück
Oben