Beim neuen Welli alles i.O. ?

Diskutiere Beim neuen Welli alles i.O. ? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, wir haben zu unserem 1 Jahr alten Weibchen gestern endlich einen Partner im Zoogeschäft gekauft. Beim ca. 2 Monate alten Männchen...

  1. #1 malte-bremen, 10. April 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. April 2003
    malte-bremen

    malte-bremen Guest

    Hallo,

    wir haben zu unserem 1 Jahr alten Weibchen gestern endlich einen Partner im Zoogeschäft gekauft.

    Beim ca. 2 Monate alten Männchen haben wir heute folgendes festgestellt, was uns ein wenig Sorge macht:

    1. Am Hintern hängt einiger Kot (der Vogel kann aber trotzdem noch neuen Kot abwerfen). Gestern war dieser Kot noch nicht am Hintern. was soll man machen ? Tierarzt ?

    2. Der Vogel macht sehr oft und lange den Schnabel auf und zu, ohne dabei zu knacken. Es sieht aus als würde er dabei atmen. Ist das normal ?

    Noch eine weitere Frage: zur Zeit sind die beiden Wellensittiche noch in getrennten Räumen mit jeweils eigenem Käfig. Ab wann sollte man die beiden Vögel in einen Käfig zusammensetzten ?

    Danke + Gruß

    Malte
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo Malte,

    also, wenn der Welli erst einen Tag bei Euch ist, ist das normal. Er ist sicher noch verschreckt und nervös, alles ist neu für ihn.
    Es gibt Wellis, die hecheln, wenn sie gestreßt sind, und das Kötteln ist dann auch nicht ganz so einfach, wie es sein sollte.

    Laß ihm ein paar Tage Zeit, das gibt sich wieder! Falls nicht, dann TA, aber warte erst einmal ab.
    Reiche ihm Obst und Hirse und rede leise mit ihm, akzeptiere aber auch sein Ruhebedürfnis.

    Für das Zusammensetzen gibt es eigentlich keine festen Regeln. Normalerweise macht man das ja wegen der Quarantäne und zur Verhinderung der Übertragung von möglichen Krankheiten. Die wenigsten halten sich aber wirklich daran, mich eingeschlossen :~

    Eine Woche vielleicht, viel länger brauchst Du sicher nicht zu warten. Dein alter Welli wird beim Freiflug sicher eh den neuen Welli begutachten, wenn Du das Gefühl hast, die Zeit ist reif, laß ihn raus :)
     
  4. Blacky.S

    Blacky.S Guest

    Mir hatte man auch hier im Forum gesagt, ich solle damals Anton zu Willy lassen, nachdem ich fast 2 Tage gewartet hatte. Bei Wölkchen habe ich es gleich so gemacht und ihn zu den beiden anderen gelasen und es klappte vorzüglich. Zum Anfang sind alle gespannt und auch noch ruhig. Bei mir ging es erst am nächsten Tag los, mit den Eifersüchtelei von Willy. Sie will und ist immer noch der Boss. Ist ja auch am längsten bei uns.
     
  5. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Ich würde warten bis der Kleine sich etwas eingewöhnt hat und ihm dann seine Holde zeigen. Auch wenn´s schwerfällt.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Beim neuen Welli alles i.O. ?

Die Seite wird geladen...

Beim neuen Welli alles i.O. ? - Ähnliche Themen

  1. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  2. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  3. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...