Bin neu hier

Diskutiere Bin neu hier im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ein fröhliches Hallo an alle, habe vor einigen Tagen vogelforen.de entdeckt und muss sagen, ich bin begeistert. Ich stöbere schon die ganze...

  1. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    3.797
    Zustimmungen:
    1
    Ein fröhliches Hallo an alle,

    habe vor einigen Tagen vogelforen.de entdeckt und muss sagen, ich bin begeistert. Ich stöbere schon die ganze Zeit in allen möglichen Beiträgen und freue mich wie jeck, dass es so viele andere Vogel- und Papageien-Verrückte gibt - und das auch noch auf "einem Haufen". Wieso habe ich diese Seite bloß noch nicht früher entdeckt?

    Unsere "Wohngemeinschaft" komplettieren zwei Graue (beide 6 Jahre), ein Nymphi (10 Jahre) und eine Taube (bald zwei Jahre). Ich versuche mal Bilder anzuhängen, hoffe, es klappt!
    Nein, klappt leider nicht. :traurig: Die Dateien sind zu groß. Weiß jemand, wie ich jpg "kleiner" bekomme? (Wenn ich die Datei nur zippe, kann man die Bilder nicht direkt sehen, oder?) Würde euch meine Bande gerne mal vorstellen.

    Viele Grüße,

    Sabine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jonny_Bouncer, 19. November 2004
    Jonny_Bouncer

    Jonny_Bouncer Guest

    Ich weiß auch nich wie man jpg kleiner bekommt, sonst würde ich einen Thread öffnen wegen der neuen Voli die ich meinem Geier gebaut hab!!!
     
  4. Parrot

    Parrot Alleine ist blöd...

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es schön ist...32584
    Hallo...

    Hallo Ihr Beiden,
    das gleiche Problem hatte und habe ich noch bei manchen Fotos heute.
    Ich habe meine Digicam auf die kleinstmöglichste(Schlechteste) Qualität/Größe gestellt,habe eine Nikon Coolpix 21OO und wenn man damit das volle Potenzial ausschöpft, bekommst Du die Fotos nie auf 34 KB,keine Chance.Bei vollem Potenzial besitzt ein Foto an die 300KB(die KB Größe zeigt Dir der Computer an), es darf aber nur ca. 70 KB haben.
    Fazit: Je schlechter das Foto, desto einfacher bekommst man es verkleinert.
    Einen anderen Rat weiß ich leider auch nicht, vielleicht hilft mein Tipp ja etwas. Bin auch erst noch am Anfang.
    Gruß :0-
     
  5. #4 christa2508, 19. November 2004
    christa2508

    christa2508 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2002
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallo Sina,
    Ich schicke Dir mal eine PN
     
  6. Farbmaus

    Farbmaus Guest

  7. Evelin

    Evelin Guest

    Hi Sabine,

    ein ganz herzliches Willkommen hier im Grauen-Forum :0- :0- :0- .

    Sicher klappt das bald mit dem Verkleinern der Fotos.......... wir freuen uns schon auf Bilder von Deinen Süssen ;) :0-
     
  8. fisch

    fisch Guest

    Hallo Sabine,

    Herzlich Willkommen im VF:)
    Ich wünsche dir viel Spaß hier bei uns und streng dich an, dass das mit den Bildern klappt;)
    Hier wurde noch ein anderes Programm für die Bildbearbeitung vorgestellt.
     
  9. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    3.797
    Zustimmungen:
    1
    So, jetzt habe ich mich mal an der Foto-Bearbeitung versucht. Ich habe tatsächlich ein entsprechendes Programm auf unserem Rechner entdeckt. Vielen Dank für die Tipps!!

    Ich hoffe, man kann die beiden Süßen erkennen.

    Das erste Foto zeigt Nelly, das zweite Marley. Ich habe die beiden vom Züchter, sie stammen aus dem gleichen Gelege. Vermutlich sind es Weibchen und Männchen. Eine Geschlechterbestimmung habe ich nicht vornehmen lassen, da sie sich wunderbar verstehen und es daher bisher keinen Anlass gab, die beiden "anderweitig" verpaaren zu müssen.

    Nelly (das Weibchen) steht absolut auf meinen Freund. Von ihm läßt sie sich auf den Rücken drehen und er kann sie überall kraulen. Zu mir ist sie mitunter sehr zickig. Wenn sie "gute Laune" hat (kommt zum Glück immer öfter vor!), darf ich sie auch krabbeln. Nelly ist auch eine absolute Quaselstrippe. Bei ihr kommen manchmal ganz Sätze raus, die man aber leider nicht immer versteht. (Sie neigt zum nuscheln ;)

    Marley ist eher der gemütliche Papagei. Er ist ein Schmusevogel, den ich ausgiebigst krabbeln und knuddeln kann. Manchmal ist er so hin und weg, dass er mitten in der Schmusestunde einzuschlafen scheint. Er ist auch nicht so der Gesprächigste, aber wenn ihm etwas nicht passt, tut er dies mit einem lauten Pfiff kund.

    Würde mich freuen, auch etwas über eure Grauen zu erfahren.

    Viele Grüße

    Sabine
     

    Anhänge:

  10. #9 nudelapache, 20. November 2004
    nudelapache

    nudelapache Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Sabine,
    meine Grauen heißen Jacko und Charlie .
    Sie sind 6 und 8 Monate.
    Kommt mir noch gar nicht so lange vor daß ich sie gekauft habe.
    Bisherr hat sich keiner von beiden auf eine bestimmte Person fixiert. Sie sind genauso gerne bei meinem Mann wie bei mir.
    Jacko ist ein kleiner Kreischer der seine ersten Sprechversuche macht, Charlie ist die Sängerin die aber auch versucht ein Wort rauszubringen.
    Charlie ist eine Schmusebacke, sie liebt es die Füße gestreichelt zu bekommen.Außerdem liegt sie gerne auf dem Rücken und spielt.
    Jacko ist der grobere von beiden, ihn muß man schon mal ermahnen nicht so fest zu beißen.
    Eins haben beide gemeinsam.
    Sie wissen genau wann es in den Käfig geht und machen mir die Sache nicht leicht.
    Eins ist auf jedenfall klar, sie machen sehr viel Freude und ich kann mir ein Leben ohne die beiden nicht mehr vorstellen.


    Gruß Astrid
     
  11. Utena

    Utena Guest

    Hallo Sabine!
    Herzlich Willkommen bei den VF!
    Schön das du auch so eine Graue Verrückte bist, da bist du bei uns genau richtig! :D
    Schönes Fotos deine Beiden Lieblinge, freue mich auf weitere Berichte von dir.
     
  12. Evelin

    Evelin Guest

    Hi Sabine,

    toll dass es mit den Fotos jetzt doch noch geklappt hat :zustimm: .

    Deine 2 Geierchen sind ja echt schnuckelig :jaaa:.

    Dass die Damen zickiger sind und vor allem mehr quasseln, das scheint wohl öfter der Fall zu sein :D .
    Bei mir ist es nämlich genauso. Mein Mädel hat manchmal ziemliche Launen und quasseln tut sie ununterbrochen.
    Der Mann dagegen ist eher zurüchaltend und fügt sich artig den Launen seiner Madame...... :D :D :D :0-
     
  13. wepfeil

    wepfeil Guest

    und eine Taube

    Hallo Sabine!
    Herzlich Willkommen bei den VF!

    Stell doch mal ein Bild von Deiner Taube ins VF.Wie kommen denn Tauben und Graue miteinander klar ? Und wie kommt man denn zu nur einer Taube ???
    Ich dachte immer Tauben hält mann in größeren Stückzahlen ?!

    MfG. Werner
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    3.797
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Werner,

    zu der Taube bin ich quasi in meiner Mittagspause gekommen. Im Parkhaus des Einkaufscenters lag der kleine Guilbert an einer Betonwand. Er muß aus seinem Nestchen geplumst sein und sich dabei sein Bein gebrochen haben. Laut Aussage von Müllmännern musste er da wohl schon länger gelegen haben. Sein Bein war auch schon ganz blau und dick, er selbst ziemlich verklebt und dreckig. :nene: Und da ich verletzte Tiere nicht zurücklassen kann und so einen armen kleinen Wicht schon mal gar nicht, habe ich ihn eingepackt und aufgepäppelt.
    Mittlerweile ist alles verheilt (zum Glück hatte ich einen super verständnisvollen Tierarzt!!) und Guilbert düst bei uns durch die Gegend, als ob nie etwas gewesen wäre. :)

    Meine zwei Dicken haben ihn erst komisch beäugt und wollten ihn zu Beginn auch auf seine Kneif- und Beißfestigkeit testen. Aber mit ein wenig Geduld und einem immer wachsamen Auge, haben sich die vier (+ Nymphi-Dame) gut zusammengelebt. Solange keiner dem anderen allzu sehr auf die Pelle rückt, lassen sie sich gegenseitig in Ruhe. Und wenn wir nicht da sind, müssen die beiden Graupapageien eh in ihren eigenen Käfig. An Tönen und Geräuschen haben meine Dicken jede Menge im Repartoire, komischerweise - oder zum Glück? - das Gurren der Taube aber nicht.

    Ich stelle heute abend mal ein Foto von ihm rein.

    Viele Grüße

    Sabine
     
  16. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    3.797
    Zustimmungen:
    1
    Die Fotos von Guilbi und Sina habe ich unter "allgemeines Vogelforum" eingestellt.
    :)
     
Thema:

Bin neu hier

Die Seite wird geladen...

Bin neu hier - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...