Bitte helft schnell, ist aller ok?

Diskutiere Bitte helft schnell, ist aller ok? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Ihr! Also Ich habe hier 1 Pärchen sitzen, das total Legefreudig ist, und sogar schon Ohne Brutkasten Eier Gelegt hat! ich habe ihr...

  1. Mütze

    Mütze Guest

    Hallo Ihr!

    Also Ich habe hier 1 Pärchen sitzen, das total Legefreudig ist, und sogar schon Ohne Brutkasten Eier Gelegt hat!

    ich habe ihr dann einfach den Nistkasten Reingehängt, und sie hat 2 Eier gelegt, und danach waren sie nur noch Uninterressant! also ich wieder weggenommen, und schon wieder fing das Legen auf dem Boden an!

    Nun hab ich ihnen am Sonntag wieder einen Nistkasten reingehängt!

    am Dienstag hat sie das erste Ei Gelegt, und sitzt ständig im kasten!

    Da dann am DO kein weiteres Ei mehr drinn lag, dachte ich, ok, 1 Baby ist ja auch ok!

    Aber heute nachmittag hat sie dann das 2. Ei gelegt und bebrütet diese auch ganz fest!!

    ab und zu kommt sie raus, damit Ihr Hahn sie treten kann!!



    Nunja, meine frage ist nun:

    ist es schlimm, das meine Henne nicht nach 2 Tagen sondern nach 3 tagen das 2. EI gelegt hat? das steht niergends!


    Liebe grüße Mütze!


    P.S.: Ich Komme aus Vorarlberg, brauch also keine ZG! aber ich hab mich schon seit ich Wellensittiche habe informiert über die zucht usw. also bin ich Informiert! hab auch 2 Weitere Züchter in der Nähe, aber die hab ich jetzt gerade nicht erreicht :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grobolka

    Grobolka Guest

    Also du sagst zwar, dass du dich über die Zucht informiert hast, aber so ganz kann ich dass nach deiner Beschreibung nicht glauben. :nene:

    Wellensittiche legen ihre Eier im Abstand von 2 Tagen. Manchmal können es auch 3 Tage sein. Normalerweise bietet man einem Pärchen, 2 Nistkästen an, damit sich die Henne eines aussuchen kann. Das zweite entfernt man, sobald Sie sich für eines entschieden hat.

    Bisher ist meiner Meinung nach alles in Ordnung mit deinen Wellis.

    Ob du für deinen Wohnbereich keine ZG brauchst kann ich nicht beurteilen, da ich nicht weiß wo man diese nicht benötigt.
     
  4. Mütze

    Mütze Guest

    eine ZG braucht man (leider) nur in Deutschland!

    Natürlich hatten sie 2 dranhängen, und für den Größeren haben sie sich entschieden!!

    Niergends steht, das die Eier auch im Abstand von 3 Tagen kommen können!

    Lg Nina
     
  5. Grobolka

    Grobolka Guest

    Mein nachbar züchtet Wellis und hat auch brav seine ZG gemacht ;)

    Er sagt mir, dass es von Zeit zu Zeit auch bei Ihm vorkommt, dass die Eier erst nach 3 Tagen kommen. Bisher sind aber alle Wellis gesund und munter zur Welt gekommen. Normal ist allerdings ein Abstand von 2 Tagen.
     
  6. Mütze

    Mütze Guest

    na dann bin ich ja froh!

    danke!
     
  7. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Ich denke, dass es Ihre erste Brut ist, und da läuft manchesmal sowieso nicht alles nach Plan. Dass sie also auch mal im 3 Tagesabstand legt ist normal ;)

    Wo liegt Vorarlberg? In Österreich oder in der Schweiz? :?
     
  8. #7 Anfänger, 17. Juni 2005
    Anfänger

    Anfänger Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
    in österreich.
     
  9. Mütze

    Mütze Guest

    sorry, ja liegt in Österreich!

    Und ja, es ist ihre erste, naja eigendlich 2. Brut, aber in der Ersten hat sie nur eier gelegt und nicht bebrütet, und danach nicht mehr brachtet!

    lg Nina!
     
  10. #9 Blindfisch, 17. Juni 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Na, die wissen aber sehr genau, was sie wollen!
    Denkst Du daran, daß sie etwas anderes Futter brauchen? Ich glaube, mehr Kalk oder so.

    Wie machst Du das eigentlich - läßt Du alle Eier zu oder kochst Du welche ab oder tauschst welche gegen Plastikeier aus?

    Viel Spaß noch beim Wellie-Großmama-Werden!

    :0-
     
  11. Mütze

    Mütze Guest

    Hallo!

    ja das wissen sie :)

    Natürlich bekommen sie nun anderes Futter!

    z.b. Kalkstein haben sie drinn!

    dann bekommen sie noch Was selbstgemachtes:

    Karotte Reiben
    Eigelb dazu
    und Zerböseltes Zwiback!

    Ein sehr guter züchter wendet dies an und hat viel Erfolg damit!

    Würd ihnen ja auch Keimfutter geben, allerdings klappt das bei mir nicht :nene: ! aber das ist auch nicht sooo wichtig, wenn sie anderes Frischfutter bekommen und Auch viele Vitamine bekommen!

    lg Nina
     
  12. Mütze

    Mütze Guest

    achja!

    Ich weiß noch nicht, wieviele Eier/babys ich zulasse!

    also die eier die sie jetzt hat sind beide zu 98% befruchtet, da er beim 1. Ei 2 Tage davor ganz fest getreten hat, und dann bis heute ( auch jetzt :zwinker: ) jeden Tag!
     
  13. #12 Blindfisch, 18. Juni 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Hm - wenn ich das lese, glaube ich, meine sind erst verlobt.

    Gab es nicht noch die Möglichkeit, die Eier zu durchleuchten?

    :0-
     
  14. Mütze

    Mütze Guest

    ja, aber das sieht man erst ab ca. 4 Tagen bebrüten!

    Das erste ist wie gesagt zu 98% Befruchtet, weiß nicht, ob diese Venen(blutbahnen) die ich gesehen hab, auch "echt" das richtige sind :)

    Ist ja meine erste brut!
     
  15. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    lass dich überaschen ;)
    nicht zu oft stören ;)

    keimfutter ist doch einfach zu machen. :?
    ich benutze dazu einen kleinen sieb.
    Futter übernacht in Wasser quellen lassen.
    Ab ins sieb, schön durchspülen. Etwas abtupfen und die pieper konnen quell futter bekommen*mögen meine auch sehr gerne*
    Der rest alle paar stunden kräftig durchspülen.
    Meistens am nächsten Tag ist schon die erste keime zu sehen, bis spätestens am 2 Tag muss aber fast alles gekeimt sein* sonst ist der futter nicht frisch*
    Bevor du es verfutterst nochmals kräftig durchspülen und abtupfen ;)
    Bon Apettit :)
     
  16. Chemsi

    Chemsi Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landau/Pfalz
    Danke für den Tipp Scotty, :zustimm:
    hab das auch noch nicht ausprobiert!
    Muss ich aber mal machen, denn wenn ich in so manchem Thread sehe, wie die Kleinen sich das Quellfutter schmecken lassen. :+popcorn:
    Kann ich dafür normales Wellifutter nehmen?
     
  17. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    nehme ich auch immer ;) ist wirklich einfach.
    Nur aufpassen das nichts schimmelt ;) immer kräftig durchspülen.
     
  18. #17 Blindfisch, 19. Juni 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Weiß ja nicht, wie ausprobierfreudig Deine sind. Jedenfalls, wenn Du ihnen erst überzeugend voressen mußt, wie lecker das Zeug ist, empfiehlt es sich, nix mit Schalen zu nehmen.

    Dann gibt es noch Sorten, die sind die ersten Tage giftig und erst später o.k. - Na, ja, und das sorgfältige Abwaschen gegen Schimmel kennst Du ja bereits.

    :0-
     
  19. Mütze

    Mütze Guest

    Hallo Ihr!

    Heute Nachmittag lag das 3. drinnen!

    Und Henne Ist fest beim Bebrüten, sogar der Hahn Brütet mit und sitzt auf den Eiern, wenn die Henne Draußen ist :beifall: :beifall:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Blindfisch, 19. Juni 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Tja, die wissen ganz genau, was sie wollen!

    Das werden bestimmt 5 bis 6 muntere Kückies, oder?

    :0-
     
  22. Mütze

    Mütze Guest

    Werden wir mal hoffen, das sie aber auch fertig brütet und die kleinen auch aufzieht *hoff*

    ich halte euch auf dem Laufenden!
     
Thema:

Bitte helft schnell, ist aller ok?