blaue Wachshaut bei Hennen

Diskutiere blaue Wachshaut bei Hennen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi Leute, im Oktober letzten Jahres habe ich darüber berichtet, daß meine beiden Hennen fast zeitgleich eine hellblaue Wachshaut bekommen...

  1. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Hi Leute,
    im Oktober letzten Jahres habe ich darüber berichtet, daß meine beiden
    Hennen fast zeitgleich eine hellblaue Wachshaut bekommen haben:?

    Natürlich hatte ich mich sofort mit meiner TÄ kurzgeschlossen, die mir dann
    sagte, daß es sich um eine Hormonstörung handelt und einer Behandlung
    nicht bedarf. So weit, so gut.

    Heute entdecke ich, daß Tami´s Wachshaut wieder eine leichte bräunliche
    Farbe bekommt und bei Lara wird die blaue Farbe auch immer schwächer.
    Und das bei beiden gleichzeitig:?

    Ich bin ziemlich überrascht und kann mir überhaupt keinen Reim aus der
    ganzen Sache machen. Hat von euch einer ´ne Idee, was "abgelaufen" sein
    könnte ???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jayce

    jayce Nordlicht

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Erklärungsversuch

    vielleicht kommen sie jetzt beide in Brutstimmung weil die tage wieder länger werden. (?)
     
  4. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hi rappe,

    das ist ganz normal. Wenn Hennen in der Mauser sind, sind sie automatisch nicht mehr in Brutstimmung. Dann fällt bei einigen die Kruste auf der Wachhaut ab um sie später zu erneuern. Dadrunter ist die Wachshaut hellblau. Sobald die Mauser sich dem Ende zuneigt und die Hennen wieder in Brutstimmung kommen, bildet sich auch wieder eine Kruste auf der Wachshaut. Wellis sind ca. 4 x im Jahr in der Mauser das hängt aber auch mit den Klimatischen Veränderungen zusammen.

    Dass beide Hennen gleichzeitig Mausern ist gut möglich und auch keine Seltenheit.
     
  5. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Hallo Nicole,
    das hört sich zwar pausibel an, aber die beiden waren in den letzten Monaten
    nicht in der Mauser. Lara fängt jetzt erst damit ein wenig an.:?
     
  6. gregor443

    gregor443 Banned

    Dabei seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Semesh,

    wenn deine Welli's 4x im Jahr mausern, dann hat das sicher eine Ursache.
    Normal ist das aber nicht.

    Mit Grüßen
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    durch die Klimatischen veränderungen ist es durchaus möglich ;)
     
  9. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    gregor,

    Meine sind in einer aussenvolie und müssen sich den klimatischen veänderungen anpassen. da ist es durchaus möglich, dass sie ca. 4x im Jahr mausern. Mal etwas mehr und mal etwas weniger.
     
Thema:

blaue Wachshaut bei Hennen