Brut abbrechen?

Diskutiere Brut abbrechen? im Forum Kanarienvögel allgemein im Bereich Kanarienvögel - Ich hoffe ihr versteht die Frage nicht falsch, aber ich bin gerade mit mir am hadern. Es geht darum, dass meine Kanarienhenne seit etwas über...
speedy

speedy

Stammmitglied
Beiträge
342
Ich hoffe ihr versteht die Frage nicht falsch, aber ich bin gerade mit mir am hadern. Es geht darum, dass meine Kanarienhenne seit etwas über einer Woche auf dem Nest sitzt (auf Plastikeiern ...). Hahn und Henne sind eifrig mit der Brut beschäftigt. Nun muß ich Ende der Woche für 10 Tage verreisen, und will die Vögel mitnehmen, da der Hahn Medikamente braucht, und ich sie daher nicht lange alleine lassen will, und niemanden habe, der das übernehmen kann. Was mache ich mit dem Nest, sollte ich es ihr 1-2 Tage vorher wegnehmen, oder mitnehmen, und wieder später in den Käfig hängen?
Wir fahren nicht so weit, aber doch weit genug, um sie nicht zuhause zulassen.

Speedy
 
Vielleicht kannst Du sie an einen kleinen Käfig gewöhnen und da das Nest reinlegen,

Ich hab hier welche wo es klappt bzw. klappte aber manchmal sitzen sie dann dort wo die Eier mal lagen.
 
Für die Tage werde ich sie ohnehin in einen kleineren Käfig setzen. Hatte überlegt das Nest am Ziel dann dort reinzuhängen, ob das weniger Stress ist, oder lieber ganz weglassen.
 
Ich würde wenn das Nest schon ein paar Tage vorher rein tun. Erstens siehst Du wie sie reagieren und zweitens haben sie eine Eingewöhnungszeit. Ich spreche jetzt nur für Nymphensittiche. Ich weiß nicht wie empfindlich oder unempfindlich Kanarien reagieren.
 
Danke nochmal für den Tip. Werde den Käfig schon vorbereiten und schauen wie sie reagieren, und sie 1-2 Tage vorher umsetzen, nur für den Transport muss ich sie ja dann vom Nest nehmen.
 
Hallo
Kanarien sind da schon eher sehr empfindlich
Mir ist es schon passiert das ich nur den Käfig innen verändert habe ( Sitzbrettchen angebracht ) und die Henne ging nicht mehr auf das Nest
 
Das wäre nicht das schlimmste, da sie ja nicht auf richtigen Eiern sitzt. Meine Befürchtung ist, sie ganz durcheinander zubringen, und sie gleich wieder legen will. Das ist ihr zweites Gelege, und noch eins soll sie nicht machen. Sie war nicht ganz gesund als ich sie vor ein paar Monaten bekam, und befürchte dass sie bei zuviel Stress rückfällig wird, sie hatte Megabakterien.
 
Thema: Brut abbrechen?

Ähnliche Themen

K
Antworten
4
Aufrufe
962
kabuske
K
Federchen123
Antworten
28
Aufrufe
915
Federchen123
Federchen123
H
Antworten
1
Aufrufe
429
Gast 20000
Gast 20000
Zurück
Oben