Brutgeräte

Diskutiere Brutgeräte im Fasane Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo mal ne Frage. Ab welcher Größe gibt es Brutautomaten und wo bekommt man die günstig?

  1. #1 Fasanenbaum, 05.05.2006
    Fasanenbaum

    Fasanenbaum Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    01906 Burkau / Sachsen
    Hallo mal ne Frage. Ab welcher Größe gibt es Brutautomaten und wo bekommt man die günstig?
     
  2. #2 birkenholz, 06.05.2006
    birkenholz

    birkenholz Guest

    Hallo wofür wird das Brutgerät benötigt?
    Das ist für die Anschaffung entscheidend. Aber die Frage war: ab wieviel Eier und wo günstig.
    Ab 7 Eier - bis mehreren Tausend und für die Beschaffung einmal die Suchfunktion bei Gogel benutzen. Bei Brutgeräten ist billig - nicht gleich gut.
    gruß birkenholz
     
  3. #3 Eisente, 06.05.2006
    Eisente

    Eisente Guest

    Gebe einen Heka 1 Schrankbrüter für ca. 200 Fasaneneier ab, so gut wie neu, kaum gebraucht, bei interesse per PN melden!!!
     
  4. #4 Fasanenbaum, 06.05.2006
    Fasanenbaum

    Fasanenbaum Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    01906 Burkau / Sachsen
    Ich brauche das teil fur Fasaneneier . will nicht mehr als 20-30 ausbrüten.
     
  5. #5 Eisente, 06.05.2006
    Eisente

    Eisente Guest

    Ja das ding ist sowohl für Fasaneneier als auch für jegliche anderen Eier in ähnlicher größe von Geflügel zu verwenden!!!
    Du kannst auch belibig viele Eier rein tun, auch 20-30, aber die investition lohnt sich wirklich!!! Mit viel zubehör!!
     
  6. #6 julian87, 06.05.2006
    julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo,
    könntest Du deine Verkaufsabwicklungen bitte per PN, email oder im Tierflohmarkt erledigen. Das ist hier schließlich kein Verkaufsforum.
     
  7. aday

    aday Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.04.2001
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    0
    Bei der Anzahl würde ich mal im Bekanntenkreis rumfragen, ob die für dich mibrüten können.
    Von den Thermoplasten rate ich ab. Ein Motorbrüter mit Vollautomatischer Wendung sollte es möglichst schon sein. Über eine automatische Kühlung lässt sich zumindest bei der Anzahl streiten. Da gibt es bestimmt den ein oder anderen gebrauchten. Schuhmacher hatte damals die kleinen Vomos, wäre die Ideale größe gewesen und gibt es heute noch Gebraucht zu kaufen. Eigenbau wäre natürlich auch möglich, aber ob sich das lohnt?
     
  8. #8 Fasanenbaum, 07.05.2006
    Fasanenbaum

    Fasanenbaum Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    01906 Burkau / Sachsen


    War ja nur ne Anfrage ob es so kleine überhaupt gibt!
     
Thema:

Brutgeräte

Die Seite wird geladen...

Brutgeräte - Ähnliche Themen

  1. Brutgerät

    Brutgerät: Hallo an euch alle Ich hatte schon vorges jahr eine erfolgreich Wachtelnachzucht ( Legewachteln) In diesem Jahr habe ich aber einen Brutapparat...
  2. Probleme mit Brutgerät

    Probleme mit Brutgerät: Hallo, wir haben einen brutgerät von heka mit computersteuerung, was eine sehr feine sache ist. Allerdings wollte ich heute Eier einlegen, also...
  3. Schumacher Vomo-0 Brutgerät

    Schumacher Vomo-0 Brutgerät: Hi! Was haltet Ihr von diesem Gerät,ein Bekannter von einem Bekannten verkauft nämlich eines und ich spiele mit dem Gedanken es zu kaufen....
  4. Brutgerät und Zubehör bei der Bird-Box

    Brutgerät und Zubehör bei der Bird-Box: Heute haben wir das Sortiment bei der Bird-Box abermals erweitert. Bei den Elektroartikeln gibt es nun auch eine Rubrik Brutgeräte/Zubehör. <br />...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden