Buchenholzgranulat

Diskutiere Buchenholzgranulat im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich möchte für meine Vögel gerne bucheholzgranulat kaufen, aber ich weiß nicht welches....?Was ist geeigneter feines oder grobes? eignet...

  1. Mille

    Mille Guest

    Hallo,

    ich möchte für meine Vögel gerne bucheholzgranulat kaufen, aber ich weiß nicht welches....?Was ist geeigneter feines oder grobes? eignet es sich auch als einstreu wie sand im käfig?gibt es irgendwelche schwierigkeiten beim saubermachen?
    vielen dank für eure antwort!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Verschiebe mal ins Zubehör, gehe auch dort mal unter SUCHEN....
     
  4. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Für den Käfig würde ich das feine Granulat empfehlen. Dann läßt sich die Schublade besser öffnen und schließen, die mittlere oder gar die grobe Körnung könnte sich da gelegentlich querstellen. :)
     
  5. g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    Ich nehme auch das Feine!
    Lässt sich prima verteilen und macht so niedlich panierte Kathis nach dem Duschen :D
     
  6. Meike

    Meike Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab beides probiert und finde das Feine auch besser. :) Ich gebe teilweise Buchenholzgranulat und teilweise Sand (ca. ein Drittel) in die Voliere.
    Schwierigkeiten beim Saubermachen gibts beim Buchenholzgranulat nicht, ich finds eigentlich noch einfacher als beim Sand.

    LG
    Meike
     
  7. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Zudem hat das Buchenholz ein viiiel geringeres spezifisches Gewicht als Sand, da ist ein 25 Kg Sack dann doch gleich viel leichter. ;) :p
     
  8. Mille

    Mille Guest

    Super

    Dankeschön!dann werd ich doch mal das feine ausprobieren!ich brauch zwar kein 25 kilo sack aber leicht 5 kilo nehm ich schon ;) !
     
  9. Zorala

    Zorala Guest

    Ich benutze auch seit Jahren für meine Prachtfinken fast nur Buchenholzgranulat fein oder mittel. Und bin superzufrieden. Es sieht immer sauber aus und riecht nicht, wie bei Sand. Wenn Du nur das Buchenholzgranulat gibts bedenke, daß Du in einer Extraschale immer etwas Grit zurechtstellst.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Mille

    Mille Guest

    ja da hab ich schon dran gedacht, das ich etwas sand in eine schale gebe!vielen dank!:0-
     
  12. kerzenonkel

    kerzenonkel Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2003
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Limburg-Weilburg in Mittelhessen
    Als Volieren-Neuling habe ich mir mal die mittlere und die grobe Körnung geholt. Bisher habe ich nur das mittlere Granulat benutzt - und muß ehrlich gestehen, dass es sich ziemlich im Auszug querstellt. Bevor ich die Klappe wieder schließen kann, muß ich erstmal die rausgefallenen Buchenholzspäne aufsaugen...
    Das nächste Mal kaufe ich auf alle Fälle die feine Körnung...
     
Thema:

Buchenholzgranulat

Die Seite wird geladen...

Buchenholzgranulat - Ähnliche Themen

  1. Wie lange das Buchenholzgranulat im käfig haltbar

    Wie lange das Buchenholzgranulat im käfig haltbar: Hallo, eine Frage an alle die buchenholzgranulat benutzen oder mal benutzten. Ich habe es mir jetzt für Zeit nach der brut und vor der mauser...
  2. Buchenholzgranulat oder Maiseinstreu

    Buchenholzgranulat oder Maiseinstreu: Was findet ihr besser bzw. geeigneter für Sperlingspapageien?
  3. Buchenholzgranulat und Schimmel

    Buchenholzgranulat und Schimmel: Hallo zusammen, Ich hab jetzt schon mehrfach feststellen müssen, dass das Buchenholzgranulat während der Brutzeit (und den damit verbundenen...
  4. buchenholzgranulat als bodenbelag

    buchenholzgranulat als bodenbelag: Hallo, würde gerne mal Eure Erfahrungen mit Buchenholzgranulat als Bodengrund für Kanarien wissen. Vor allem welche Stärke benutzt ihr? L.G....
  5. Buchenholzgranulat - Karzinogene Stäube - was tun?

    Buchenholzgranulat - Karzinogene Stäube - was tun?: Hallo zusammen, seit geraumer Zeit streue ich meine Voliere mit Buchenholzgranulat, kurz BHG, aus. Das staubt weniger, ist leichter und deshalb...