Bunt- oder Mittelspecht

Diskutiere Bunt- oder Mittelspecht im Forum Vogelbestimmung im Bereich Allgemeine Foren - Tachjen, hallo, welchen Specht habe ich entdeckt? Bin mir nicht sicher, ob es zwei verschiedene waren. LG Jochen
Wurmzieher

Wurmzieher

Mitglied
Beiträge
59
Tachjen, hallo,

welchen Specht habe ich entdeckt? Bin mir nicht sicher, ob es zwei verschiedene waren.

LG Jochen0H5A6917_edited.jpg
 

Anhänge

  • 0H5A6937_edited.jpg
    0H5A6937_edited.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 23
  • 0H5A6929_edited.jpg
    0H5A6929_edited.jpg
    1 MB · Aufrufe: 22
Für mich sieht es aus wie ein und das selbe Tier. Also Buntspecht, tolle Aufnahmen. Beneidenswert, wenn man so dicht heran kommt mit der Linse. Super!
 
Hallo Jochen. Auf jeden Fall ein Mittelspecht. Ob es der selbe ist, darauf würde ich mich nicht festlegen wollen. Aber das wäre schon hoch wahrscheinlich, wenn du die Fotos direkt hintereinander gemacht hast.
 
Mein hiesiger Specht hat ein rotes Käppchen, dachte bis heute immer, dass es sich um einen Buntspecht handelt. :achja::traurig:
 
ich habe das Video nur rausgesucht, weil ich ebenfalls den Unterschied nicht kannte. :zwinker:
Jetzt unsere Fotos angeschaut, doch, "unserer" ist ein Buntspecht.
 
Mein hiesiger Specht hat ein rotes Käppchen, dachte bis heute immer, dass es sich um einen Buntspecht handelt. :achja::traurig:
Auch der Buntspecht hat eine rote Kappe, aber nur im Jugendkleid. Dann ist der ganze Scheitel rot. Bei adulten Männchen gibt es nur einen roten Fleck am Hinterkopf und bei adulten Weibchen fehlt das Rot am Kopf völlig. Bei der Unterscheidung zwischen Bunt- und MIttelspecht hilft die Kappe daher nicht weiter. Schaut lieber auf den Schwarzanteil im Gesicht. Der Buntspecht hat einen schwarzen Streif vom Hinterkpf zum Schnabel, der Mittelspecht hat ein viel helleres, "freundlicher" wirkendes Gesicht, immer mit rotem Scheitel.
 
Ich schaue auch immer ins Gesicht. Beim Mittelspecht ist der Kinnstrich nicht mit dem Nacken verbunden. Beim Buntspecht ist er durchgängig.
 
Auch der Buntspecht hat eine rote Kappe, aber nur im Jugendkleid. Dann ist der ganze Scheitel rot. Bei adulten Männchen gibt es nur einen roten Fleck am Hinterkopf und bei adulten Weibchen fehlt das Rot am Kopf völlig. Bei der Unterscheidung zwischen Bunt- und MIttelspecht hilft die Kappe daher nicht weiter. Schaut lieber auf den Schwarzanteil im Gesicht. Der Buntspecht hat einen schwarzen Streif vom Hinterkpf zum Schnabel, der Mittelspecht hat ein viel helleres, "freundlicher" wirkendes Gesicht, immer mit rotem Scheitel.
Richtig, aber von Oktober bis Mai darf man durchaus auf die Kappe schauen, denn da gibts gar keine Spechte im Jugendkleid ;) Wenn sich jetzt ein schwarzweißer Specht mit roter Kappe zeigt, dann ist es ein Mittel-, Weißrücken- oder Kleinspecht.
 
meine Fotos sind schon älter :zwinker: (2009)
genaues Datum weiss ich nicht mehr,
meinst du dann, es handelt sich nicht um einen Jungvogel bei meinem Bild?
Mit Meisenknödel muss es wohl in der kalten Jahreszeit gewesen sein, vorher hänge ich keine auf.

hier noch eine andere Aufnahme
 

Anhänge

  • juner Buntspecht (5) 16.07.09.JPG
    juner Buntspecht (5) 16.07.09.JPG
    32,8 KB · Aufrufe: 1
Zuletzt bearbeitet:
Ja, das ist ein junger Buntspecht.

VG
Pere ;)
 
Der Mittelspecht hat eine ganz andere Statur als der Buntspecht. Man sieht gelegentlich beide Arten dicht beieinander, da ist das sehr augenscheinlich.

VG
Pere ;)
 
Thema: Bunt- oder Mittelspecht

Ähnliche Themen

Stefan von Lossow
Antworten
1
Aufrufe
425
Birderswiss
Birderswiss
A
Antworten
17
Aufrufe
2.762
Ani~
A
A
Antworten
5
Aufrufe
1.397
SamantaJosefine
SamantaJosefine
Zurück
Oben