Der erste Flug-wann???

Diskutiere Der erste Flug-wann??? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, also unsre Lilo hat sich super eingewöhnt.Frißt jetzt auch ganz gut (morgens um 5 wartet sie schon drauf daß wir frühstücken,dann...

  1. katilein

    katilein Guest

    Hallo zusammen,
    also unsre Lilo hat sich super eingewöhnt.Frißt jetzt auch ganz gut (morgens um 5 wartet sie schon drauf daß wir frühstücken,dann frißt sie auch*gg*).
    So nun meine Frage.Wann sollte ich sie das erste Mal aus dem Käfig lassen?Ich hab jetzt schon oft gelesen daß Nymphis erst auf den Finger gehen sollten bevor sie das erste Mal raus dürfen.Aber davon sind wir noch ein Stück entfernt.Sie tut mir aber leid und ich würde sie so gern mal raus lassen.Wie lange sollte ich warten?Sie ist jetzt 10 Tage bei uns.
    Übrigens hol ich ihr am Montag einen Mann damit sie nicht einsam ist *freu*
    Bis bald
    Kati
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Lass sie ruhig noch ein bisserl drin, 10 Tage sind noch zu kurz, als das sie sich schon alles im zimmer eingeprägt hat!
    Wenn sie auf den Finger oder auf ein Stöckchen geht, ist es halt leichter sie Abends wieder in den Käfig zu bringen!

    Schön, daß sie einen Partner kriegt! Gewöhnt sie aber langsam und vorsichtig aneinander...auch wegen dem Partner ist es besser ihr lasst sie noch drin...am besten wäre natürlich, ihr gebt sie am Anfang in getrennte Käfige, daß sie sich erstmal beschnuppern können und nicht gleich die Fetzen fliegen.
     
  4. iris

    iris Guest

    Hi Katilein,
    Also ich würde auch noch ein bisschen warten mit dem rauslassen. Ich denke min. 2- 3 wochen sollte sie schon bei euchsein, bis ihr sie rauslasst. Und ganz wichtig zuerst überprüfen ob der Raum Vogelsicher ist!!! Gardinen vor den Fenstern keine Pflanzen ,Fenster zu auch nicht gekippt u.s.w.
    Ich finde auf den Finger oder den Stock muß sie nicht gehen damit ihr sie rauslassen könnt, sonst dürften meine noch gar nicht fliegen und ich hab sie jetzt schon 4-5 Jahre:p
    Es ist dann zwar leichter wenn ihr sie wieder reinbekommen wollt, aber wenn ihr ihr draussen nichts zu fressen gebt, geht sie irgendwann von alleine wieder rein;). Am besten lasst ihr sie an einem WE zum ersten mal raus, damit immer einer da ist weil es sein kann das sie am erstenTag nicht wieder rein geht, wenn dasZimmer Vogelsicher ist, lasst sie einfach über Nacht draussen, ein kleines Nachtlicht brennen lassen dann geht sie am nächsten Morgen von alleien wieder rein :D

    Wegen dem Partner, erst mal prima, aber wenn möglich wie Rainer schon sagte in zwei getrennten Käfigen. Ich weiß, es wäre doof noch eine 2ten zu kaufen aber vieleicht kannst du dir irgendwo einen leien, er muß ja nicht so groß sein soll ja nicht lange dauern nur bis sie sich ein bisschen kennen.
    und dann biede in einen Käfig, am besten wenn du die Türchen aushängst, dazu muß man sie unten nur ein bisschen aufbiegen und die Käfige mit den Öffnungen aneinader stellst,dann können sie sich besuchen, und jader hat eine Rückzugsmöglichkeit. Viel Spaß, das wird eine verdammt luistige Zeit:D :D :D

    Iris
     
Thema:

Der erste Flug-wann???

Die Seite wird geladen...

Der erste Flug-wann??? - Ähnliche Themen

  1. Diskussionsthema - wann ist ein Tierarzt vogelkundig

    Diskussionsthema - wann ist ein Tierarzt vogelkundig: Hallo, ich wollte ein mal fragen, ab wann denn genau ein Tierarzt vogelkundig ist. Ich war schon bei vielen Tierarztpraxen, sowohl bei Tierärzten...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...
  4. Erster Beizvogel?

    Erster Beizvogel?: Hallo, welcher Beizvogel eignet sich für einen Anfänger? Ich möchte haupsächlich Hasen, Kaninchen und Raubwild bejagen. Vielen Dank schonmal im...
  5. Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment

    Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment: Her Leute ich wollte einfach einen Moment mit euch teilen der mich sehr bewegt hat: Meine (mittlerweile) 4 Wellis, sollte man im Vorraus wissen...