Der legendäre Graupapagei Alex ...

Diskutiere Der legendäre Graupapagei Alex ... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; ... ist gestern morgen tot aufgefunden worden. Am kommenden Montag soll eine Pressekonferenz stattfinden. Bis dahin hofft man, etwas über die...

  1. #1 mäusemädchen, 8. September 2007
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    NRW
    ... ist gestern morgen tot aufgefunden worden. Am kommenden Montag soll eine Pressekonferenz stattfinden. Bis dahin hofft man, etwas über die Todesursache zu wissen.

    http://www.alexfoundation.org/


    Gruß
    MMchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    8o :heul:
     
  4. Lulu

    Lulu Wir aus dem Siegerland

    Dabei seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    57271 Hilchenbach
    es tut mir immer leid wenn ein tier stirbt aber könnte mir einer auf die sprünge helfen wer ist alex ich weiss das mir der name was sagt aber ich weiss nicht was
     
  5. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Bin total geschockt! :( :traurig: :heul: :heul: :heul:
     
  6. #5 mäusemädchen, 8. September 2007
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    NRW
    Schau mal hier:

    http://www.zeit.de/1999/46/Das_gefiederte_Sprachwunder?page=1

    Gruß
    MMchen
     
  7. GrauBird

    GrauBird Guest

    Guten Tag alle miteinander.
    Sehr traurig das der Alex tod ist........ aber in jedem Grauen steckt ein "Alex" denn jeder Graue ist was besonderes.

    Bird
     
  8. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Schade, das tut mich echt leid :traurig: :traurig: :traurig: .

    Alex war wirklich ein hochintelligenter Grauer, der auch zu Forschungszwecken gehalten wurde, um die Intelligenz der Grauen zu erforschen.
    Klickt auch hier um mehr über Alex zu erfahren.

    Zum gewissen Grad mag das auch stimmen, aber man sollte das Können von Alex wirklich nicht auf jeden Graupapagei übertragen, denn die wenigsten Graupapageien reichen an solche Leistunge heran und daher kommt bei Privathaltern schnell Entäuschung auf, wenn ihr Grauer nicht so ein "Wunderknabe" wird, wie Alex.
    Alex wurde auch speziell im Dienste der Wissenschaft dazu gefördert und animiert und daher ist er wirklich kein allgemeingültiges Beispiel, sondern im Vergleich zu den meisten Grauen eher eine Ausnahme ;) .

    Aber was ganz besonderes ist wirklich jeder einzelen Graue, da hast Du völlig recht :D :zustimm: !
    Um was besonderes tu sein, muss Graupapagei ja auch nicht unbedingt so ein Quasselkönig wie Alex sein :zwinker: .
     
  9. olbi0909

    olbi0909 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    teneriffa spanien
    oh das ist traurig,habe ihn selbst mit frau peperberg kennengelernt
     
  10. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu,

    auch ich war bei der Nachricht geschockt. Leider finde ich diesen süssen Videoclip nicht mehr von ihm. Vielleicht hat ihn ja jemand von Euch.

    Hier könnt ihr auch noch Abschied nehmen.


    Grüssle
    Corinna
     
  11. #10 mäusemädchen, 10. September 2007
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    NRW
  12. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Hallo MMchen,weiß man schon woran Alex gestorben ist?:traurig:
     
  13. fisch

    fisch Guest

    Offiziell wurde kein Grund gefunden - soll ein "natürlicher" Tod gewesen sein - mit 31 Jahren...

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  14. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Danke Sven,das dachte ich mir schon,selbst wenn es unnatürlich war,wir werden es nicht erfahren.
     
  15. #14 mäusemädchen, 12. Oktober 2007
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    NRW
  16. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Dank:)e Mäusemädchen!
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    War heute auf einem Seminar von der Frau Dr. Pepperberg. Es war schon sehr traurig :( Aber sie trainiert gerade zwei andere Papageien, Griffin und noch einen. Sie hat erklärt dass Griffin nach 4 verschiedenen Trainingsarten trainiert wurde, um rauszufinden welche am besten funktioniert. Die von Alex war dann die beste. Er ist aber nur ein viertel damit trainiert worden, deswegen kann er noch nicht so viel wie Alex. Sie arbeitet aber daran.

    Sie hat auch gemeint dass sie sich keinen jungen Papagei mehr holen möchte weil sie ja selber schon älter ist, und dann wenn sie nicht mehr da ist ungern den Papagei jemand anderem geben würde. Sie hat uns gezeigt wie sie Alex trainiert hat und ein Paar lustige Geschichten erzählt. Dann hat sie noch was vorgeführt an "Pepper", die wollte aber nicht und hat nur gesagt "I want a Cracker". Den Cracker wollt sie auch net lol. Sie hats nur gesagt. Sie sollte rot und gelb unterscheiden. Morgen hat sie nochmal ein Paar Vorträge. Wenn ich mehr Zeit hätte würde ich nochmal hingehen. War aber heute schon den ganzen Nachmittag da. Es war sehr interessant. Ich bin mal gespannt ob Griffin oder der andere auch so viel können bald. Leider bekommen sie jetzt kaum noch Geld, weil Alex tot ist. Und die anderen können noch nicht so viel, deswegen wollen die Leute das nicht mehr Sponsoren.

    LG
    Regina
     
  19. wdcs

    wdcs Mitglied

    Dabei seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    51381 Leverkusen
    Todesursache

    Hallo Ihr Lieben!
    Bin auch ziemlich traurig über Alex Tod!
    Dachte auch, ein natürlicher Tod wäre ja am wahrscheinlichsten, aber dann habe ich auf der Seite von dem Kleinen das hier gefunden:

    The Pathology results:

    Alex died quickly. He had a sudden, unexpected catastrophic event associated with arterosclerosis ("hardening of the arteries"). It was either a fatal arrhythmia, heart attack or stroke, which caused him to die suddenly with no suffering. There was no way to predict his demise. All of his tests, including his cholesterol level and asper levels, came back normal earlier that week. His death could not be connected to his current diet or his age; our veterinarian said that she has seen similar events in young (<10 year old) birds on healthy diets. Most likely, genetics or the same kind of low-level (impossible to detect in birds as yet) inflammatory disease that is related to heart disease in humans was responsible.

    We will have no further information

    The Alex Foundation

    _________________________________________________________________________________________________________"Du bist nicht mehr da, wo Du warst, aber Du bist überall wo wir sind."
     
Thema:

Der legendäre Graupapagei Alex ...

Die Seite wird geladen...

Der legendäre Graupapagei Alex ... - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  5. Transport Graupapagei

    Transport Graupapagei: Von Neuss 41460 nach München, Oberschleißheim. Dringend, da mein Papagei operiert werden muss, in München ist der Spezialist dafür.