Diamantfinken

Diskutiere Diamantfinken im Australische und ozeanische Prachtfinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo ich möchte mir ein paar Diamantfinken anschaffen. Was sollte ich dabei besonders beachten. Könnte gute Ratschläge gebrauchen. Es sollten...

  1. #1 jenny2145, 14.04.2011
    jenny2145

    jenny2145 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17033 Neubrandenburg
    Hallo ich möchte mir ein paar Diamantfinken anschaffen.
    Was sollte ich dabei besonders beachten.
    Könnte gute Ratschläge gebrauchen. Es sollten farbprächtige Finken sein!

    MfG:0-
     
  2. #2 Ninapia, 14.04.2011
    Ninapia

    Ninapia Stammmitglied

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jenny,

    was genau möchtest Du denn wissen? Sind es deine ersten Prachtfinken?

    Fütterung und Haltung der Prachtfinken ist in guten Fachbüchern und viele einzelne Fragestellung sind hier im Forum schon öfter abgehandelt worden.
    Wir selbst halten zwar keine Diamantamadinen, aber andere Australier.
    Bei Diamantamadinen muss man halt bedenken, dass sie am besten nur paarweise gehalten werden, da die Männchen sehr aggressiv auf andere Prachtfinken - vor allem welche, die auch rot im Gefieder haben - reagieren können, sind sie für eine Vergesellschaftung mit anderen Prachtfinken schon mal nicht geeignet. Falls Du wirklich nur ein paar halten (nicht züchten, da dann die Söhne nach Ausfärbung ja auch rot im Gefieder haben) möchtest, sind sie von der Fütterung und Haltung her, nicht schwerer zu halten wie die anderen Australier. Bedenke auch welche Volierengrüße du zur Verfügung hast.
    Wenn es dir allgemein um farbenprächtige Prachtfinken geht und Du den Platz für mehrere hast und eventuell vielleicht später noch andere hinzusetzen würde ich dir doch eher von den Diamantamadinen abraten.

    lg Ninapia
     
  3. #3 jenny2145, 15.04.2011
    jenny2145

    jenny2145 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17033 Neubrandenburg
    Hallo, danke für den Hinweis.
    Ich wollte nur ein Paar halten. Die Volerie ist 1,60m L 0,50m T, 0,60m H.
    Auch zur Zucht sollten sie sein.

    MfG
    Jenny
     
  4. #4 Ninapia, 16.04.2011
    Ninapia

    Ninapia Stammmitglied

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jenny,

    die Länge ist optimal für ein Paar zum Halten. Schön eingerichtet mit Naturästen, evtl. noch eine vogelgeeignete Pflanze, z.B. Grünlilie werden sich die Vögel bestimmt wohlfühlen und dir viel Freude bereiten. Wenn Du dann zu gegebener Zeit mal züchten möchtest (bitte erst nach entsprechender Zuchtvorbereitung9, solltest Du dich dann erkundigen (vielleicht lesen hier ja auch noch Diamantamadinenhalter und -züchter mit und schreiben hier noch was dazu), ob und wann Du die Elterntiere von den Jungvögeln trennen solltest. Bei den friedlichen Goulds (die wir auch auf 1,60 m züchten) können die Jungvögel problemlos auf dieser Größe bei den Altvögeln bleiben, bei den Diamantamadinen wird das wohl, wenn die Söhne anfangen umzufärben schwierig sein.

    mfg Ninapia
     
  5. #5 IvanTheTerrible, 16.04.2011
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Können wir mal Stellung zu nehmen, wenn Jv da sind.
    Sind nämlich etwas empfindlich was die Partnerwahl angeht.
    Zur Aggressivität kann man unterschiedliche Angaben und Beobachtungen machen. Habe in einer Voliere auch schon 3 Paare brüten lassen. Auch die Jv werden in großen Unterbringungen kaum behelligt.
    Allerdings verdiente die auch die Bezeichnung Voliere.
    0,48m³ ist nun sicher keine Voliere.
    Ivan
     
Thema: Diamantfinken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. diamantfink extrem aggresiv

Die Seite wird geladen...

Diamantfinken - Ähnliche Themen

  1. Diamantfinken Aggressivität untereinander

    Diamantfinken Aggressivität untereinander: Hallo in die Runde, möchte gern mal auf eure Erfahrungen zurückgreifen. Insgesamt habe ich 5 Diamantfinken, 4 Hähne und 1 Henne. (Die vier Hähne...
  2. Diamantfinken Brutstimmung

    Diamantfinken Brutstimmung: Hallo zusammen, Ich hab mir letztes Jahr zwei Diamantfinken gekauft, eine Henne und einen Hahn von zwei unterschiedlichen Züchtern. Die Henne ist...
  3. Diamantfinken Balz

    Diamantfinken Balz: Huhu, Ich hab da mal einen Rat nötig. Habe schon seid vielen Jahren Wellis und auch Kanarienvögel. Alle ohne Zucht. Nun bin ich schon lange...
  4. meine Diamantfinken :)

    meine Diamantfinken :): ...habe mir 2 Diamantfinken zugelegt :)
  5. Diamantfinken - Geschlechtsbestimmung

    Diamantfinken - Geschlechtsbestimmung: Hallöchen, Habe seit einer Zeit zwei Diamantfinken.. einer Wildfarbend der andere Gelbbürzel. Habe sie als Pärchen gekauft, angeblich haben die...