Die Nymphies sind draussen!!

Diskutiere Die Nymphies sind draussen!! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, nachdem ich schon lange nichts mehr geschrieben habe (da ich Abends immer Müde bin durch meine Schwangerschaft) jetzt mal was neues von...

  1. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Hallo,

    nachdem ich schon lange nichts mehr geschrieben habe (da ich Abends immer Müde bin durch meine Schwangerschaft) jetzt mal was neues von mir.

    Unsere Nymphies bewohnen seit Samstag endlich ihre neue Voli sie ist 6m lang und damit 4m länger als die alte Voli, sie haben auch die ersten Tage und Nächte in der (Halb)Aussenvoli sehr gut überstanden und ich glaube sie fühlen sich wirklich sehr wohl.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Federmaus, 28. März 2005
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Daniela :0-


    Zeig doch mehr Bilder von der neuen Volie :zustimm:

    Ich denke das Du dort schon die Temperatur einigermaßen konstant hält. Denn es ist (zumindest bei uns) Nachtfrost angesagt. Und von Zimmertemperatur zu Frost kann schnell zuviel für die Kleinen werden.
     
  4. krümel

    krümel mit monster

    Dabei seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    frankfurt/main
    na, wenn ihr alle schon eure geier rauspackt, kann ich ja langsam mal meine pflanzen auf die terrasse räumen :D

    würde auch gerne noch mehr bilder der voli (und wenn möglich natürlich von den geiern!!! :)) sehen.

    liebe grüße,
     
  5. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Ja ich werde noch mehr Bilder machen aber die Akkus meiner Digicam haben gestern versagt und ich muss sie erst aufladen, dann lass ich mal meinen Mann ran (der übrigens mit meinem Vater den ganzen Samtstag bis 20:30 Uhr geackert hat um die Voli fertig zu bekommen).

    Eigentlich wollte ich die Nymphen noch zwei bis vier Wochen im Haus behalten, aber wir haben den Draht der alten Voli gebraucht um die neue fertig zu bekommen, daher sind die Nymphen jetzt schon draussen, aber bei uns ist es bisher sehr warm (20 C° tagsüber) und Nachtfrost ist bisher nicht gemeldet und ich denke auch nicht das es bei uns nochmal friert da am Main die Temperaturen doch schon etwas milder sind.

    Ansonsten ist der Raum an sich ziemlich gut geschützt, das haben wir am Samstag gemerkt, da war es Abends noch richtig warm drin. :zwinker:
     
  6. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    So wie versprochen hier noch ein paar Bilder
     

    Anhänge:

  7. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Und hier der Rest
     

    Anhänge:

  8. #7 Federmaus, 30. März 2005
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Daniela :0-


    Jetzt kann Frau sich ein besseres Bild Deiner neuen Volie machen, riiieeesen Kompliment :beifall: :beifall: :beifall:

    Und alle sitzen aufgereiht wie die Hühner auf einer Stange :hahaha:
     
  9. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Hallo Heidi,

    danke das Kompliment werde ich an meine Mann weitergeben, denn er hat die arbeiten erledigt (mit hilfe meines Vaters) da ich ja mittlerweile nicht mehr soviel machen kann und darf.

    Ja Du hast recht sie sitzen fast alle aufgereiht nebeneinander und was ich besonders toll finden ist das sie sich endlich alle zu Pärchen zusammengefunden haben (alle so wie sie der Reihe nach sitzen)
    v.l. Neo u. Mona, Pietro und Hannibal, Pietri und Pitti und die beiden die extra sitzen Dori und Filou. :trost: :D

    Was noch gemacht wird ist, an das Fenster kommt aussen noch ein Gitter dran, dann kann ich es aufmachen und die Nymphen haben etwas Frischluft (das haben wir am Samstag leider nicht mehr geschafft)
     
  10. krümel

    krümel mit monster

    Dabei seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    frankfurt/main
    da haben dein mann und dein vater ja eine klasse arbeit geleistet (gut erzogen :D)!

    deine gelbwange ist super hübsch! pietri glaube ich, oder?
    auch die anderen sind wirklich eine tolle truppe! :prima:
    gratuliere zu so hübschen geiern! :)
     
  11. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Hallo Maren,

    ja Pietri ist die Gelbwange, ich bin auch echt stolz auf die Farbenvielfalt in meiner Voli.

    Hier ist nochmal ein Bild von ihr
     

    Anhänge:

  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 zahnfee001, 30. März 2005
    zahnfee001

    zahnfee001 Guest

    Mein Favorit ist Foto Nummer 4. Wie die da alle in der Reihe sitzen und verschmitzt gucken. Einfach klasse. :zustimm: :beifall: :+party:
     
  14. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hi,

    ein wirklich schönes "Gehege" habt ihr da gebaut :zustimm: :D , da hat der kleine Schwarm richtig viel Platz.

    Gute news sind auch, dass sich jetzt doch richtige Paare gebildet haben, allen voran mit Pitti, der sich die hübsche Gelbwange geangelt hat, er hat echt Geschmack., der kleine Strick.. :zwinker: :dance: ... Gibt es mittlerweile schon Eier, die ausgetauscht werden mussten ;) ?

    Auf jeden Fall bitte noch mehr Fotos von den Süssen und ihrem neuen Heim!
     
Thema:

Die Nymphies sind draussen!!

Die Seite wird geladen...

Die Nymphies sind draussen!! - Ähnliche Themen

  1. Agas schlafen draußen ....

    Agas schlafen draußen ....: Also letzten Woche waren bei uns ein paar verwante zu Besuch es war schon etwas später und ich habe die voliere mit meinen beiden pfirsichköpfchen...
  2. Verwaister nymphie sucht neues Zuhause (Münster/Westf)

    Verwaister nymphie sucht neues Zuhause (Münster/Westf): leider ist mein 25 Jahre alter Grisu am Mittwoch in meiner Hand gestorben... Jetzt ist Cinderello, 3 Jahre alt, ganz traurig und allein und ruft...
  3. Nymphensittiche draußen halten

    Nymphensittiche draußen halten: Hallo, ich schaffe mir in den nächsten Tagen zwei Nymphsittiche an, die in einer Laube, zusammen mit unseren Kaninchen ganzjährig dort leben...
  4. Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies

    Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies: Ich grüße euch! Da unsere geliebte Nymphie Dame Pech leider verstorben ist, möchten wir nun auf keinen Fall, dass ihr Partner Schwefel das...
  5. Urlaubsbetreuung 2 Nymphies München

    Urlaubsbetreuung 2 Nymphies München: Hallo, wir suchen für 2 Nymphies Urlaubsbetreuung ab Anfang Sept. 2017 für knapp 2 Wochen. Das Vogelhotel gibt es ja nicht mehr. Wir würden auch...