Doris ist tot

Diskutiere Doris ist tot im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; :traurig: Hallo Leute, ich bin so traurig. Heute morgen ist unsere ältere Wellidame gestorben. Gestern abend noch hat mein Männe mit den...

  1. #1 Mary Well, 18. März 2005
    Mary Well

    Mary Well Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Moers die schöne Stadt am Niederrhein
    :traurig: Hallo Leute,

    ich bin so traurig. Heute morgen ist unsere ältere Wellidame gestorben. Gestern abend noch hat mein Männe mit den Piepern auf dem Käfig gespielt, es gab noch Leckerhirse und noch Tropfen aus der Spritze. Und jetzt ist sie nicht mehr bei den anderen dabei.

    Wir hatten uns letztes Jahr dazu entschlossen ein schon älteres Wellipärchen zu unseren relativ jungen Vögeln dazu zu nehmen. Auf diese Weise hatten die einen jemanden bei dem sie alles abgucken konnten und die anderen waren jetzt in nem kleinen Minischwarm.

    Abgesehen von ein paar Streitigkeiten um die besten Plätze waren die Vier glaube ich ganz zufrieden mit uns.

    Und gerade Doris ist in der letzten Zeit schon richtig zutraulich geworden, obwohl die am Anfang überhaupt nix von uns wissen wollte. Ich hab schon wieder Tränen in den Augen.

    Ich hab das Gefühl die sind heute mittag stiller als sonst.

    Jetzt will ich natürlich für Schröder wieder ne neue Partnerin haben, wenn möglich keinen ganz jungen Vogel. Ich denke dass ist einfach besser. Vielleicht weiß ja einer von euch von einer alleinstehenden Wellidame hier in der Umgebung die neuen Anschluss sucht. :traurig: Vielleicht könnt ihr mir auch noch andere Tipps zur Suche geben. Bin im Moment etwas zu träge.

    Ich habe aber noch eine Frage. Der Ring von Doris weist folgende Zeichen auf: ein Z oder N in einem Oval und danach NW 37 28 988. Kann mir jemand dazu mal was sagen, der Ring ist übrigens silberfarben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Oh, das tut mir sehr leid für Euch und Schröder :traurig: :(
    Habe mal einen sehr schönen Spruch hier im Forum gelesen:

    Weine nicht über das, was Du verloren hast, sondern lache über das, was Du hattest.

    Wenn Ihr den Kopf dafür habt - ich kenne eine einsame Wellidame, ca. 1 Jahr.
     
  4. Marcel

    Marcel Guest

    Hallo Mary!
    Das tut mir sehr leid.
    Arme Doris. Wie alt war sie denn?
     
  5. #4 Kerstin1989, 18. März 2005
    Kerstin1989

    Kerstin1989 Guest

    Oh, dass tut mir echt leid..sowas tut weh.. :(
     
  6. #5 Schnuebbel, 18. März 2005
    Schnuebbel

    Schnuebbel *Hirselieferantin*

    Dabei seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    33330 Gütersloh
    oh je... noch ein Vögelchen :( was ist denn bloss los zur zeit?

    tut mir leid mary :trost: :(
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    ach Mary, tut mir leid für euch. *lassdichdrücken* :trost: :trost:
     
  8. #7 Monika L., 18. März 2005
    Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    Mein Beileid!

    Es ist so traurig, sich verabschieden zu müssen... :traurig:
     
  9. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hey Mary Well,

    lass dich einfach mal :trost:
     
  10. #9 Mary Well, 18. März 2005
    Mary Well

    Mary Well Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Moers die schöne Stadt am Niederrhein
    Danke für die Tröster und Drückerchen. Die tun gut.

    Es schmerzt echt heftig. Mein Männe is vorhin nach Hause gekommen und hat mich erst mal auch ganz doll gedrückt. Wir haben uns von Doris verabschiedet.

    Die anderen sind heute irgendwie ruhiger. Die merken genau dass da einer fehlt. Jochen und ich wollen so schnell wie möglich für Schröder wieder nen flotten Flieger.

    @ Anja: dein Spruch ging mir zu Herzen. der gefällt mir.
    @ Marcel: Wenn das richtig ist, was wir über die Vorbesitzer wissen, war sie eine betagte Dame von ca. 10 bis 12 Jahren.
     
  11. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Mary, solche Nachrichten zu lesen bedrückt immer wieder! Es tut mir leid für Dich und Dein Männe, ganz besonders aber für den kleinen Schröder! Sicher, er hat noch die beiden anderen, aber Doris wird ihm sehr fehlen!
    Ich denke, Dein Gefühl trügt Dich nicht! Ich habe mir früher nicht vorstellen, was für Empfindungen in solch kleinen Vögelchen vorhanden sind... Seit unser Rudolf den kleinen Harry verlassen hat, sehe ich das ganz anders...
     
  12. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    kann ich nur bestätigen ;)

    als unsere chicco gegangen ist, haben die anderen ne sehr lange zeit nach ihr gerufen.
    Ich habe bevor wir sie Beerdigt haben, die anderen hingehalten zum abschied.
    Danach immer wenn ich von draussen rein kam, hörte ich *chicco* und es schauten mich 9 traurige kleine gesichter an. :( Ich hatte sie ja von ihnen weg genommen, und sie hatten glaube ich erwartet das ich sie wieder bringen werde. :nene:
    Die kleinen trauern alle unterschiedlich.
    Bei den anderen Todesfälle waren sie für ein Paar Tage rühiger als sonst, richtig getrauert wie bei chicco hat aber nur der Partner von verstorbenen.
     
  13. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Ein sehr schöner Spruch.
    Aber nur ein sehr kleiner Trost für den betroffenen :heul:
     
  14. chicoline

    chicoline Guest

    Liebe Mary,

    laß dich auch von mir ganz doll drücken :trost: . Ich weiß wie weh das tut, denn unser Max ging vor 12 Tagen seinen letzten Weg :traurig: .

    Gib dem Schröder viel Trost! Tiere leiden und trauern ja genauso wie wir Menschen. Wenigstens ist er nicht ganz alleine und bekommt bestimmt etwas Ablenkung von den anderen Beiden.

    Eure Chicoline
     
  15. Mary Well

    Mary Well Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Moers die schöne Stadt am Niederrhein
    Will außerdem ja nich nerven, aber kann mir einer vielleicht doch dazu was sagen:
    Außerdem glaube ich, dass Schicksal hats an Doris Todestag doch noch gut mit uns gemeint.

    Bin ja am Freitag morgens noch arbeiten gewesen, bevor ich Doris zu Hause gefunden habe :traurig: Als ich geparkt hatte, traf ich ne Kolligin. Und die erzählte, Sie hätte gerade nen Wellensittich auf der Straße gefangen. Stellt euch vor, der arme Pieper saß ganz verschreckt im Zaun am Straßenrand :traurig: Mit der Hilfe einer Passantin haben die beiden den Vogel in der Jacke gefangen. Meine Kollegin wusste in dem Moment so garnicht was die mit dem machen sollte. Da war zufällig nen Mann vom Ordnungsamt da, der war zuständig für Tierschutzfragen. Der nahm den dann direkt mit ins Tierheim.

    Heute habe ich mit ihr dienstlich telefoniert und ihr von Doris berichtet. Sie sagte mir der Pieper wäre eigentlich ne kleine gelbe Wellidame. Die sitzt jetzt in Quarantäne bei der Tierärztin vom Tierheim. Nach unserem Gespräch hat sie im Tierheim nachgefragt und ihr werdets nicht glauben. Ich könnte den Pieper nach Ablauf der Quarantäne zu uns holen. Untersucht vom TA wär er ja dann schon. Is das nich en merkwürdiger Zufall!?

    Jetzt die Frage an euch: Würdet ihr das an meiner Stelle machen oder wie schätzt ihr das Risiko bei diesem Vogel ab. Es wär mir echt wichtig von euch da ne ehrliche Antwort zu bekommen.
     
  16. Katrin S.

    Katrin S. Papageienmutti

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwarzwald
    Hallo Mary

    Das sieht doch ganz so aus, als hätte Doris Euch eine Nachfolgerin geschickt. :trost: Warum solltest Du sie nicht nehmen? Wenn sie untersucht wurde, kann doch eigentlich nichts schief gehen.Und die Kleine Maus freut sich sicher auf ein gutes Zuhause.
     
  17. Mary Well

    Mary Well Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Moers die schöne Stadt am Niederrhein
    Die Suche nach der neuen.

    Ach Meno,

    ich bin heut ein wenig geknickt. Waren heute nachmittag im Tierheim von Duisburg. Die kleine Gelbe war nicht mehr da. O-Ton: "Die ist schon vermittelt. Auf dem Fundbericht war nicht vermerkt, dass wir kommen wollten" :traurig:

    Na egal. Im Duisburger Tierheim gibts nicht nur einen Welli. Da mein Männe und ich einmal da waren, haben wir gesagt, dass wir auch ein anderes Weibchen nehmen würden. Problem: Die fangen die Vögel nicht (da mit es für die nicht so stressig wird), sondern hängen einen Käfig in die Voli und locken mit Leckerli. Wenn dann die Nachtschicht da ist, wird dr Käfig zugemacht. Und dann gibts am nächsten Morgen die Überraschung wer sich denn darein verirrt hat.

    Also ich sag euch, das muss doch klappen. Unser Schröder vermisst die Knuddeleinheiten mit Doris. :nene:
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Chemsi

    Chemsi Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landau/Pfalz
    Das finde ich klasse vom Tierheim. Die machen sich wirklich Gedanken um die Tiere. Schön. :)
    Wahrscheinlich könnt ihr euch dann morgen eure Osterüberraschung abholen? Mal sehen, wer sich im Käfig befindet :zwinker: ?
     
  20. Anette

    Anette Guest

    hallöchen

    habe gerade das erste mal bei euch reingeschaut,das mit doris tut mir auch sehr leid!mein schatz ist letzte nacht um 4 uhr eingeschläfert worden,das tut so weh alles liebe diana
     
Thema:

Doris ist tot

Die Seite wird geladen...

Doris ist tot - Ähnliche Themen

  1. Alle Zebrafinken lagen tot auf dem Boden

    Alle Zebrafinken lagen tot auf dem Boden: Hallo, ich bin grade nach draußen in meine Außenvoliere gegangen und habe alle 16 Zebrafinken tot auf den Boden vorgefunden. Gestern waren noch...
  2. Das große töten beginnt...

    Das große töten beginnt...: Zugegeben, etwas reißerisch der Titel, aber er hat einen waren Kern... Zitat: Nichtgewerbliche Besitzerinnen und Besitzer dürfen ihre auf der...
  3. Tote Amselküken auf der Terasse

    Tote Amselküken auf der Terasse: Hallo, ich wohne in einer Wohnung im EG mit einem Hinterhof. An zwei Wänden ist das Haus, an den anderen beiden Seiten eine 3m hohe Wand. In der...
  4. Totes Blaumeisenkücken aus Nest entfernen?

    Totes Blaumeisenkücken aus Nest entfernen?: Hallo Zusammen, Ich hoffe ihr könnt mir einen Rat geben. Wir haben einen Nistkasten in dem seit einigen Wochen 5 Blaumeisenkücken von den...
  5. Henne heute früh plötzlich tot

    Henne heute früh plötzlich tot: Heute früh um 6 Uhr hörte ich nur zweimal ein eigenartiges piepen und danach lag die Henne schon auf dem Boden :'( gestern war noch alles gut,...