Eigenartiges verhalten????

Diskutiere Eigenartiges verhalten???? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich hab da so ein kleines problem.. Da ich zwei hennen hatte habe ich eine getauscht mit meiner schwester, damit es keinen zoff gibt..so...

  1. #1 Cologne_weib, 9. Februar 2009
    Cologne_weib

    Cologne_weib Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo, ich hab da so ein kleines problem..
    Da ich zwei hennen hatte habe ich eine
    getauscht mit meiner schwester, damit es
    keinen zoff gibt..so habe ich jetzt henne und hahn..
    jetzt steht der käfig offen und der "getauschte" welli
    fliegt ohne probleme seine runden und landet wieder auf dem käfig..
    der andere "etwas" zahme welli versucht jedes
    mal wenn der "getauschte" welli los fliegt,auch zu fliegen,aber
    mir kommt es so vor als wenn er nicht merkt das
    ein gitter zwischen ihm und dem andern ist, weil
    er jedesmal wild gegen das gitter von innen fliegt,..:?..
    er war aber schon zwei mal draußen..einmal ist der
    flug leider schief gegangen..und beim zweiten mal
    ist er sehhhrrr langsam umher geflogen und jedesmal
    auf dem fussboden oder dem sofa gelandet..und was
    mir bei dem kleinen noch sorgen macht ist das er immer
    erst hoch startet beim fliegen und dann immer tiefer wird
    und mehr oder weniger erschöpft runter plumst..könnt
    ihr euch vorstellen was er hat? ist das normal? denn bis
    jetzt habe ich sowas noch bei keinem welli gesehen..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hobbit, 9. Februar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2009
    Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo und Grüße von Köln nach Köln:)

    Also ich könnte mir vorstellen, dass das Weibchen zu dick ist oder ihre Flugmuskulatur nicht gut genug entwickelt ist. Wie lange hast du sie denn schon und wo war sie vorher? Konnte sie da viel fliegen?
    Ich hatte auch mal einen Wellensittich, der zu dick war, und dass die dann anfangs so fliegen, ist normal. Sie fliegen erst hoch, weil sie ihrem natürlichen Instinkt folgen "je höher, desto sicherer", und stürzendann im wahrsten Sinne des Wortes ab, weil sie zu fett sind und zu untrainiert.
    Eben gnau der Flug, den du beobachtest.

    Wenn sie noch nicht so oft draußen war, findet sie wahrscheinlich den Ausgang nicht. Auch wenn sie schon mal draußen war, irgendwie sind manche Wellensittiche in der Hinsicht wahrscheinlich ein bisschen begriffsstutzig;)

    Was hat der Käfig denn für eine Tür? Wenn es eine ist die nach unten aufgeht, würde ich sie mal von unten mit einer Wäscheklammer fixieren, so dass es eine gerade "Landebahn" ist. Das könnte dem Weibchen vielleicht helfen.
    Zusätzlich könntest du dort irgendwas Leckeres hinhängen, so dass sie das hingeht und dann vielleicht feststellt "oh! Hier geht es ja nach draußen!"
     
  4. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, nein normal ist es nicht.
    Ist das Gefieder komplett?
    Kann der Vogel evtl. schlecht sehen? (vielleicht kannst Du das irgendwie testen)
    Wie benimmt er sich sonst? Wird viel gezwitschert und bewegt und frisst er normal oder z.B. irgendwie langsam?
    Was heisst, der erste Freiflug ist schief gegangen? Ist er wo gegen geflogen? Hat sich das Verhalten seither geändert?
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  5. Mariama

    Mariama Vogelfreundin

    Dabei seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    ist das Problem erst aufgetreten seitdem der neue Welli da ist, oder hatte sie schon vorher Probleme beim Fliegen?

    Kann es sein, dass sie schon etwas älter ist und mit dem neuen (jüngeren?) von ihrer Kondition her einfach nicht mithalten kann?

    Normal ist das auf jeden Fall nicht.

    Bei älterern Vögeln lässt die Kondition nach, aber wenn so ein Problem plötzlich auftritt, würde ich sie auf jeden Fall bald einem vogelkundigen Tierarzt vorstellen.
     
  6. #5 Cologne_weib, 9. Februar 2009
    Cologne_weib

    Cologne_weib Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    salso danke für die vielen antworten schonmal vorweg..:zustimm:..

    ich habe den kleinen von einer züchterrin, er ist schon noch etwas jünger,
    deswegen hat er wahrscheinlich auch noch wircklich nicht viel flug erfahrung..
    das könnte schon mit seiner muskulatur zusammen hängen..zu dick denke ich nicht da er wirklich noch jung ist, und er eigentlich ganz normal frisst.. er verhält
    sich so auch ganz normal bis auf das raus kommen ... also wie der erste freiflug schief gegangen ist, habe ich hier in einem extra thema schon ausfürlich beschrieben ..das war schon echt schlimm:nene:..er ist halt auch abgestürzt und so..naja was mir halt jetzt sorge macht ist das raus kommen..ich beobachte das schon seid heute morgen seid dem der käfig auf ist und der "neue" welli draußen ist...jedes mal versucht der kleine im kasten ihm hinterher
    zu fliegen aber schaft es nicht raus...als er das letzte mal draußen ist und wieder runter geplumst ist, sah es für mich so aus als wenn er nicht wüste wo er hin fliegen soll ..deswegen bin ich lanngggsam zu ihm und habe ihn ganz langsam auf die hand genommen, was er auch super gut mit sich machen läst und dann habe ich ihn wieder auf das käfig törchen gesetzt..
    das mit dem käfig tor habe ich schon alles gemacht, es steht offen und unter dem tor habe ich eine stange befestigt, damit die kleinen eine landebahn haben, und hirse liegt auch drauf :zwinker:...
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Mariama

    Mariama Vogelfreundin

    Dabei seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich glaube, ich habe Dich nicht richtig verstanden.

    Es ist also der neue Welli, der diese Probleme hat, ja?

    Der Hahn, den Du vor Kurzem erst vom Züchter geholt hast und der noch sehr jung ist.

    Wenn das der Fall sein sollte, ist es normal, dass die ersten Freiflüge ziemlich unbeholfen aussehen. Er lernt eben noch. Mit der Zeit wird er es besser können. Und er wird von der Wellidame auch noch lernen, wie man am Besten aus dem Käfig kommt.

    Wichtig ist nur, dass Du beim Freiflug dabei bist und das Zimmer wellisicher gemacht hast.
     
  9. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Bei Erstausflügen (Käfigtür zum ersten Mal offen oder Vogel noch nicht so richtig an Freiflug gewohnt) kann es sein, dass der Vogel gern fliegen will, aber Angst vor der unbekannten Umgebung hat.
    Er fliegt dann trotz offener Tür im Käfig umher, manchmal ziemlich kopflos, wahrscheinlich wegen der Unentschlossenheit (möchte gern fliegen aber alles sieht so gefäääährlich aus, hilfe).

    Kann auch daran liegen, dass zu wenig sichere Landeplätze vorhanden sind.

    Ein paar meiner neuen Wellis haben das Verhalten massiv beim ersten Ausflug gezeigt, einer macht es heuter noch gern (so richtig geflogen wird nur im und um den Käfig, alles andere ist "unerforschtes Terrain").

    Ich würde vielleicht versuchen, gegenüber der Käfigtür einen deutlich sichtbaren Landeplatz mit Kolbenhirse auszustatten.

    Dann kann er erst mal das kleine Stück vom Käfig zum Landeplatz fliegen (gerade Strecke), das Fliegen und Landen üben und dabei langsam das Zimmer kennen lernen.
     
Thema:

Eigenartiges verhalten????

Die Seite wird geladen...

Eigenartiges verhalten???? - Ähnliche Themen

  1. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  2. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  3. Verhalten während der Balz

    Verhalten während der Balz: Ich habe leider noch nicht viel Ahnung bei der Vogelhaltung , deshalb bin ich verunsichert warum meine Beiden Kanari,s sich ganz heftig in den...
  4. Veränderungen im Aussehen und Verhalten meiner Stadttaube

    Veränderungen im Aussehen und Verhalten meiner Stadttaube: Guten Abend, ihr Taubenexperten! Ich würde euch gern meine Beobachtungen über mein Täubchen schildern und gern von eurem Wissen zu diesem...
  5. Henne verhält sich komisch

    Henne verhält sich komisch: Hallo liebe Mitglieder! Ich hoffe, ihr könnt mir vielleicht helfen... wir hatten uns dieses Jahr zwei Rosenköpfchen gekauft, die dann auch...