Er füttert Sie !?

Diskutiere Er füttert Sie !? im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Was kann das wohl bedeuten? Seit gestern füttert mein Gerry unsere Dori. Sie frißt aber auch selbst noch. Es ist doch irgendwie lustig,...

  1. Sabine S.

    Sabine S. Mitglied

    Dabei seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    75228 Ispringen
    Hallo
    Was kann das wohl bedeuten?
    Seit gestern füttert mein Gerry unsere Dori. Sie frißt aber auch selbst noch.
    Es ist doch irgendwie lustig, die zwei sind wirklich nicht ein Herz und eine Seele doch gestern hat Gerry zum erstenmal Dori gefüttert. Er hat sein Essen hochgewürgt und Sie hat es aus seinem Schnabel gefressen. Und hat immer mehr gewollt wie ein hungriges Jungvögelchen. Das gleiche heute mittag noch einmal nur mit dem Unterschied das er dann zu mir kam und mich auch noch füttern wollte. Das wollte ich aber nicht und er ist schimpfend weggeflogen.
    Nach der Fütterungsaktion hat Dori den Gerry wieder angeknurrt und ihn fortgejagt. Also wie immer.

    Gruß Sabine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NicoNora

    NicoNora NicoNora

    Dabei seit:
    18. April 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90469 Nürnberg
    Er füttert Sie!?

    Bei mir füttert Sie Ihn.
    Meine Beiden sind Geschwister und sie verstehen sich seit Jahren nicht besonders.
    Nora möchte zwar manchmal gerne mit Nico anbandeln aber der weiß gar nicht was die will.
    Aber das Futter nimmt er sehr gerne von Nora! Die Arme!!!!
    Ich vermute das ändert sich auch nicht mehr.:( :(
     
  4. Hedi

    Hedi Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süden
    Hallo Sabine,

    alles im grünen Bereich! Die mögen sich, sonst würden sie das nicht tun. Sich kloppen und wieder vertragen gehört bei meinen auch dazu.

    Das Anknurren und Verjagen gehört m.E. auch zum Austoben dazu. Bei Friede-Freude-Eierkuchen verbraucht man halt viel zu wenig Energie:D .

    Wenn das Wetter z.B. trüb und dunkel ist, haben meine nicht viel Lust, was zu unternehmen.

    Die gehorteten Energien entladen sich dann häufig in Prügeleien und Stänkereien.
    Sind sie ausgetobt, dann wird gefüttert und geschmust.

    Die Art und Weise, wie Du das bei Deinen beschreibst, ist edeltypisch (es sei denn, meine wären völlig neben der Spur)
     
Thema:

Er füttert Sie !?