Erdnußbutter??

Diskutiere Erdnußbutter?? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, ich möchte das mal zur Disskussion stellen und hören was ihr davon haltet??? ... In Gefangenschaft sind Papageien leicht mit...

  1. #1 Coco´s Boss, 15. Juli 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo zusammen,
    ich möchte das mal zur Disskussion stellen und hören was ihr davon haltet???
    ... In Gefangenschaft sind Papageien leicht mit einer einfachen Ernährungsweise zu halten, Die Tatsache, dass die Ernährung einfach ist, bedeutet nicht, dass sie einseitig sein soll. Einen Vogel an eine gute Ernährungsweise zu gewöhnen, ist sehr wichtig, da Vögel auch Gewohnheitstiere sind, und sich nicht leicht umstellen lassen, besonders wenn es sich um schlechte Angewohnheiten handelt. Neue Nahrung wird oft sehr schwer angenommen. ...
    (hier kommts!!)
    Ein ziemlich unbekanntes Nahrungsmittel ist Erdnussbutter. Äusserst nahrhaft und reich natürlichen Ölen, enthält Erdnussbutter Nährwerte, die sonst nirgendwo zu finden sind. Sie stärkt das Gefieder, hält den Vogel in exzellenter körperlicher Kondition, und ist überall zu haben. Die Verfasser haben folgende Methode, junge Papageien an Erdnussbutter zu gewöhnen: Zunächst wird nur wenig auf Brot aufgetragen, später mehr, bis dass der Papagei nur noch die Erdnussbutter haben will. Erdnussbutter ist unerlässlich für Papageienbabies und kranke Vögel ...
    Bates/Busenbark, 1969
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ann Castro, 15. Juli 2002
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi Joe!

    Also an Erdnussbutter gewöhnen musste ich keinen von meinen :D, im Gegenteil, kann ich damit selbst eklige Medizin (vorrausgesetzt man darf sie mischen) runterkriegen.

    Nur, es gibt Erdnussbutter und Erdnussbutter. Am besten schmeckt natürlich die stinknormale aus dem Supermarkt komplett mit Zucker, Salz und Konservierungsstoffen. Die aus dem Reformhaus ohne alles ist eher "bäh", aber natürlich (leider!!!) viel gesünder.

    Erdnussbutter ist enorm kalorienreich und kann in der Form von Erdnussbutterkeksen auch gut genutzt werden, um eine Gewichtszunahme zu erzielen.

    Ich bin davon überzeugt, dass Graue eher fettiger ernährt werden können, da sie in der freien Wildbahn von Ölpalmnüssen leben, die ja einen enorm hohen Fettgehalt haben (wobei wir dann wieder bei der Diskussion "schon mal einen übergewichtigen Grauen gesehen?" wären). Insofern bekommen meine Grauen und auch die nackte Gelbbrustaradame gerne mal EB. Bei Jack meinem superverfresseen Grünflügelara sehe ich das etwas anders.

    Liebe Grüße,

    Ann.
     
  4. Pe

    Pe 2,2 SWO

    Dabei seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Joe,
    auch meine Öhrchen brauchte man an Erdnussbutter nicht zu gewöhnen. Sie bekommen es hin und wieder mit Obst oder Kochfutter vermengt angeboten. Mit Kochfutter leicht warm kommt es natürlich am Besten:D

    Lina bekommt zur Zeit als Leckerchen geschälte Sonnenblumenkerne oder einen Tupfen Erdnussbutter vom Finger. Sie soll ja momentan etwas zunehmen und Gucki eher nicht, der ist eher etwas zu moppelig.
     
  5. #4 Coco´s Boss, 15. Juli 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hi Ann und Pe.
    und was haltet Ihr von dieser Aussage??Sollte das Stimmen??Dann werden meine Grauen das wohl auch mal probieren müssen(dürfen)
    und
    Damit haben die Autoren wohl keine EB aus dem Reformhaus gemeint,oder?? Also mit Salz und Zucker und dann noch sooo gesund?Oder ist die Ami EB ganz natürlich??
    LG.
    Joe.
     
  6. #5 Ann Castro, 15. Juli 2002
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hey Joe!

    Auch (und gerade) in Amiland gibt es healthfood shops, wo die Erdnussbutter vor Deinen Augen ganz frisch gemahlen wird, yum, yum. Die ungesunde von Kraft mag ich (und die Geier auch) trotzdem lieber. Am besten auf Brot mit Marmelade ;).

    Ich könnte mir vorstellen,d ass in Erdnussbutter ungesättigte essentielle Fettsäuren sind, die durchaus gut fürs Gefieder, Haut usw sind.

    Die bekommst DU aber auch woanders her. Entweder verschiedene Ölsorten mischen, um die Omega 3 und6 abzudecken. Oder aus dem Reformhaus ein bereits gemsichtes Öl kaufen. Gibt es auch als Margarine mit Palmöl gefestigt. Schmeckt auch richtig gut und für die Geier und uns sicherlich besser als Butter aufs Brot.

    Jack frisst übrigens für sein Leben geren Fischöl Kapseln. Die zuzelt er leer bis nichts mehr drin ist.

    Liebe Grüße,

    Ann.
     
  7. #6 Coco´s Boss, 16. Juli 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Guten Morgen
    Vielen Dank Ann & Pe
    Dann werde ich mal die Erdnußbutter für die Geier besorgen.
    Wieviel soll ich denn geben?Und wie oft??
    Einen Schnabel voll?Ich kann doch die zwei Grauen nicht jeden Tag soviel EB. geben bis das sie sich satt daran gefressen haben? Brrr...
    Das wäre wohl auch ne schöne Schweinerei,denn ich erinnere mich das EB. doch nicht richtig hart ist.
    Und Ann,was sind denn Fischöl Kapseln?Brrr.. Stinkt Jack anschliessend nicht wie ein alter Hering?
    Und aus welchem Grund kriegt Jack die? Auch wegen den ungesättigten Fettsäuren??
    Klär mich bitte auf... Bin richtig neugierig...
    LG.
    Joe
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Ann Castro, 16. Juli 2002
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi JOe!

    EB bekommen meine manchmal beim Training, aber nicht regelmässig. Was Hector liebt ist, wenn ich EB auf einen Teelöffel gebe, der an einer langen Schnur (60cm plus) an seiner Stange befestigt ist. Den zieht er dann mit Füsschen und Schnabel hoch und wene r das geschafft hat lutscht er ihn ganz gemütlch aus. Leider ist seine Technik mittlerweile so gut,d ass er den Löffel ruckzuck oben hat. Soviel zur Beschäftigungstherapie.

    Fischöl, wg. EFAs (essential fatty acids), genau. Habe ich im Reformhaus empfohlen bekommen und wollte sie einfach aufstechen und ins Futter geben. Aber dann habe ich vom TA ein (wahsinnsteures) Gemisch bekommen und jetzt im Reformhaus ein viel günstigeres, so dass sich das AUfstechen nicht lohnt.

    Also habe ich alen Geiern mal so eine Kapsel gegeben. Mit dem Ergebnis, dass die Jungs (also Jack und Hector) sie gerne mögen, die Mädels sie aber verschmähen. Es stinkt schon ganzs chön fischig. Aber Jack liebt es darauf rumzuzuzeln, also warum ihm den Spass verderben. Er bekommt allerdings nur eine am Tag und es geht viel daneben.

    Liebe Grüße,

    Ann.
     
  10. #8 Coco´s Boss, 16. Juli 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hey Ann.
    Warum die Jungs das so gerne mögen?
    Will mich lieber nicht hier dazu äussern..:D :D :D
    Aber vielen Dank für die Anregung.
    Werde die Fischöl-Kapseln schnellstens Besorgen.
    Und sollte es mit dem Geschmack der Geier bei bei meinen Geiern, genau so wie bei Deinen Geiern funktionieren, bräuchte ich ja bei meinen keine DNA Analyse mehr zu machen.
    Wer´s mag = Hahn
    Wer´s nicht mag = Henne
    Fazit
    Damit kann man doch nen Haufen Kohle machen...
    Psssst ,
    Ist noch geheim und nur für uns....
    Also nicht Öffentlich!!!

    :D :D :D
    LG
    Joe.
    ;)
     
Thema: Erdnußbutter??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nahrung wildvögel Erdnussbutter

    ,
  2. erdnussbutter aus supermarkt auch für wildvoegel

    ,
  3. mögen vögel erdnussbutter

    ,
  4. erdnussbutter gut für vögel,
  5. vögel erdnussbutter